Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Neuigkeiten rund um GNU/Linux
KP97
Beiträge: 1359
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von KP97 » 15.06.2017 15:31:55

Ich bin auf eine ganz interessante Info zu Thunars benutzerdefinierten Aktionen gestoßen.
Alle Nutzer von Xfce und Thunar kennen und schätzen diese selbstdefinierten Aufrufe bestimmt.
Der Autor hat das sehr professionell in ein Paket gepackt, man hat aber auch andere Möglichkeiten.
Schaut es euch mal an:
https://forum.xfce.org/viewtopic.php?id=11647
https://github.com/nobodyinperson/thunar-custom-actions

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 17.06.2017 06:33:53

Der Autor ist erfreut :-)
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 17.06.2017 20:12:53

Version v0.0.16 kommt mit Verbesserungen zu GNUPG Verschlüsselung und fügt einen Dialog hinzu, um die PDF-Ausrichtung (Hoch- oder Querformat) beim Umwandeln mehrerer Bilder in ein PDF auszuwählen.

Bild
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 18.06.2017 16:19:11

Version v0.0.18 fügt eine Aktion zum Konvertieren von Bildern in beliebige Formate hinzu:

Bild

Bild
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Benutzeravatar
wico
Beiträge: 32
Registriert: 28.07.2015 21:07:02

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von wico » 14.04.2018 09:22:58

Moin,

als Thunar-Benutzer wäre ich erfreut wenn es diese Tipps in Deutsch gäben würde...... :hail:
Besteht da irgendwie eine Möglichkeit?????? :THX:

gruss
wico

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 14.04.2018 09:59:38

Es ist alles auf Deutsch übersetzt. Wenn es bei Dir nicht auf Deutsch angezeigt wird, hast Du entweder die LANG oder LANGUAGE Umgebungsvariable nicht auf de_DE.utf8 stehen, oder Du hast es komisch installiert, dass die Übersetzungadateien fehlen :-)
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 3355
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von geier22 » 14.04.2018 10:29:47

Super Cool :mrgreen: :mrgreen: :hail: :hail:
Hab mir das installiert : https://github.com/nobodyinperson/thuna ... 18_all.deb
Jetzt Ist ein Befehlsumfang in Thunar, der sich mit Dolphin messen kann.

Mit meinen zusätzlichen Actions:
Datei als Root mit Mousepad öffnen
Ordner als Root / User in Debiannemo öffern
Ordner als Root öffnen
Checksumme
ISO Mounten -- Auswerfen
Dateien suchen
Massen Umbenennen

Hab ich jetzt den perfekten Dateimanager. Mir fällt nichts mehr ein, was man aus einem Dateimanager noch machen könnte :THX:
Nur Testing und sonst nix Xfce / KDE / Gnome / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI / HP LP3065

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 14.04.2018 11:12:38

Unter https://gitlab.com/nobodyinperson/thuna ... tions/tags gibts die aktuellen Versionen. Bin vor geraumer Zeit von GitHub auf GitLab umgestiegen :-)

@wico, Vielleicht liegts auch daran. Probier doch mal die aktuelle Version 0.0.21 aus: https://gitlab.com/nobodyinperson/thuna ... kage-build
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Benutzeravatar
wico
Beiträge: 32
Registriert: 28.07.2015 21:07:02

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von wico » 14.04.2018 20:52:03

Hallo nobodyinperson :)
danke für den Link.
Habe mir die Version 0.0.21 installiert......nun heißt es die zusätzlichen Möglichkeiten in Thunar zu entdecken.
Gerade ebend habe ich die Erste Neuerung entdeckt: Platzfresser finden :THX:
Bin gespannt was ich noch entdecken werde. :lol:
Gibt es eine Übersicht der neuen Funktionen die ich nun mit der Version 0.0.21 besitze?

Danke für deine Bemühungen
einen schönen Samstagabend wünscht
wico

Apfelmann
Beiträge: 452
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von Apfelmann » 14.04.2018 20:52:26

Danke, :THX:

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 14.04.2018 21:43:00

Auf der Projekt-Homepage in der README sind einige Beispiele aufgelistet, allerdings auf Englisch ;-)

https://gitlab.com/nobodyinperson/thunar-custom-actions

Freut mich echt riesig, dass das jemand außer mir benutzt :-D
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 3355
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von geier22 » 14.04.2018 21:58:08

wico hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.04.2018 20:52:03
Gibt es eine Übersicht der neuen Funktionen die ich nun mit der Version 0.0.21 besitze?
Einfach mal die "Benutzerdefinierten Funktionen" aufmachen. Da ist alles schön aufgelistet.
Ansonsten:
~/.config/Thunar/uca.xml
Nur Testing und sonst nix Xfce / KDE / Gnome / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI / HP LP3065

Benutzeravatar
wico
Beiträge: 32
Registriert: 28.07.2015 21:07:02

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von wico » 15.04.2018 10:35:48

Alles klaro....danke an Euch allen.
Ich bin seit kurzem bei Xfce mit seinem Thunar der nun durch die Version 0.0.21 mächtig aufgewertet wurde.
Danke an die Macher und an dieses Forum. :THX:
Ich werde so nach und nach alle neuen Möglichkeiten entdecken und ausprobieren.

Gruß
wico

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 3355
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von geier22 » 15.04.2018 13:10:12

nobodyinperson hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.04.2018 21:43:00
Freut mich echt riesig, dass das jemand außer mir benutzt :-D
Alles eine Frage des Marketings :mrgreen: Und noch mal vielen Dank für deine Arbeit, die Thunar richtig aufwertet.

Jetzt fehlt bei Thunar eigentlich nur noch ein Schnellfilter Feld wie es bei vielen Dateimanagern vorhanden ist.

Vielleicht kopierst du deinen Beitrag in den zwar schon reichlich angestaubten Thread Xfce Tuning: was vermissen gnome2-Umsteiger?. Aber immerhin ist es einer der wenigen Threads, der sich ausschließlich mit Xfce beschäftigt.

Ich selbst habe auch noch einige einfache Actions, die den Einen oder Anderen vielleicht interessieren könnten.

Meine ~/.config/Thunar/uca.xml NoPaste-Eintrag40265

Dazu noch ein paar Fragen:
Ich habe ein paar Menü - Punkte aus deiner + meiner (merge) sehr umfangreichen uca.xml zuerst über das Thunar Menü - entfernt, was aber (ahnte ich schon) bis zum nächsten Neustart gehalten hat.

Da mein System nur mich allein (und root :mrgreen: ) besitzt, ist diese systemweite Installation zumindest für mich nicht notwendig.

Um zu verhindern, dass der nicht gewollte Inhalt der uca.xml immer wieder zurückgeschrieben wird, müsste ich dann die Dateien in /usr/share/thunar-custom-actions/system-uca editieren (bis zum nächsten Update) ?

Das "merge" schreibt deine Punkte wahrscheinlich an das Ende der bereits bestehende Datei. Neue, von mir erdachte "Actions" müsste ich dann also logischer Weise nach meinen und vor deinen einfügen?
Zuletzt geändert von geier22 am 15.04.2018 14:10:05, insgesamt 1-mal geändert.
Nur Testing und sonst nix Xfce / KDE / Gnome / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI / HP LP3065

Benutzeravatar
nobodyinperson
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2017 06:03:34
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Thunar - Benutzerdefinierte Aktionen

Beitrag von nobodyinperson » 15.04.2018 14:01:18

geier22 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
15.04.2018 13:10:12
Um zu verhindern, dass der nicht gewollte Inhalt der uca.xml immer wieder zurückgeschrieben wird, müsste ich dann die Dateien in /usr/share/thunar-custom-actions/system-uca editieren (bis zum nächsten Update) ?

Das "merge" schreibt deine Punkte wahrscheinlich an das Ende der bereits bestehende Datei. Neue, von mir erdachte "Actions" müsste ich dann also logischer Weise nach meinen und vor deinen einfügen?
Ja, das ist ein Schwachpunkt des Systems... Mir ist kein einfaches System eingefallen, mit dem der Merger merkt, dass jemand eine der Aktionen nicht möchte. Eine Datenbank über das Löschen führen möchte ich eigentlich nicht... Eigentlich wäre der richtige Weg sowieso, für jede Aktion so ein Thunar-Plugin zu schreiben. Aber Doku darüber scheints ja nicht wirklich zu geben und in Python gehts wohl sowieso nicht :-P

Also der Merger (uca-apply remove/update, wird bei der Paketinstallation/beim Update ausgeführt) fügt die Dateien in /usr/share/thunar-custom-actions/system-uca "intelligent" mit der Userkonfiguration zusammen. Gleiche Aktionen updaten, unbekannte in Ruhe lassen. Wenn Dich eine meiner Aktionen nervt, dann musst Du wohl - wie Du meintest - die Dateien in /usr/share/thunar-custom-actions/system-uca von Hand editieren... :-(
Einfach installier- und aktualisierbare, „intelligente” Benutzerdefinierte Aktionen für Thunar (auch mit deutscher Übersetzung)

Antworten