phpmyadmin verschwunden...

Neuigkeiten rund um GNU/Linux
Antworten
berni42
Beiträge: 87
Registriert: 18.09.2016 17:11:46
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

phpmyadmin verschwunden...

Beitrag von berni42 » 19.09.2019 08:29:45

Ich hab' gestern ein paar Änderungen an meinem Computer vorgenommen (via apt-get) und dabei auch phpmyadmin entfernt. Macht ja nichts, kann man ja wieder installieren. Pustekuchen. Jetzt ist es wech und in stable scheints das auch nicht zu geben (warum ich es nach dem dist-upgrade dann noch hatte, ist mir ein Rätsel).

Code: Alles auswählen

root@croco:~# dpkg -l | grep phpmyadmin
rc  phpmyadmin                               4:4.6.6-4                         all          MySQL web administration tool
In oldstable und testing ist es. Ich meine, es gibt genügend Anleitungen, dass ich das auch so irgendwie installiert kriege, aber mich würde ja interessieren, was da los ist. Leider finde ich dazu nirgendwo was. Weiß jemand von euch was?

thoerb
Beiträge: 1264
Registriert: 01.08.2012 15:34:53
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: phpmyadmin verschwunden...

Beitrag von thoerb » 19.09.2019 08:50:23

berni42 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2019 08:29:45
...aber mich würde ja interessieren, was da los ist. Leider finde ich dazu nirgendwo was. Weiß jemand von euch was?
https://blog.jkip.de/debian-buster-ohne-phpmyadmin/

Ich nutze zur Zeit Debianadminer als Alternative und das gefällt mir inzwischen sogar besser als phpMyAdmin.

berni42
Beiträge: 87
Registriert: 18.09.2016 17:11:46
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: phpmyadmin verschwunden...

Beitrag von berni42 » 19.09.2019 08:53:34

Ich hab' mir phpmyadmin erst mal aus den Originalquellen installiert. Werde aber bei Zeiten adminer ausprobieren. Danke für den Tipp. :-)

Antworten