Laptop bei dist upgrade abgestürtzt -> gelöst

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Raboni
Beiträge: 347
Registriert: 08.04.2006 17:38:06
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Stuttgart

Laptop bei dist upgrade abgestürtzt -> gelöst

Beitrag von Raboni » 09.08.2018 22:03:48

Hallo fleißige Helfer,
ich habe mir einen Lenovo T440p zugelegt und die Festplatte vom alten Laptop eingebaut. So weit so gut. Allerdings war da noch debian 8 drauf. Also ich Upgrade gestartet auf debian 9. Mitten drin hängt sich das Laptop auf. Natürlich fährt das Laptop nun nicht mehr hoch.
Also Knoppix rein und ... jetzt verließen sie Ihn. Wie starte ich das apt-get dist-upgrade von Knoppix aus. Bin auf die Festplatte gewechselt mit cd media/sda2 habe Sudo su gemacht. Aber bei apt-get update schaut er nur auf Knoppix.
Kann mir einer sagen wie ich da jetzt über Knoppix das update fertig durchlaufen lassen kann?

Oder gibt es eine einfachere Möglichkeit habe noch die netinst CD ...

Vielen Dank schon mal
Zuletzt geändert von Raboni am 13.08.2018 16:28:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 11590
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Laptop bei dist upgrade abgestürtzt

Beitrag von niemand » 09.08.2018 22:09:12

Du suchst sicher chroot: Partitionen des Zielsystems mounten (etwa unter /mnt – drauf achten, dass sämtliche Partitionen an ihrem Platz sind, also falls z.B. /boot eine eigene Partition ist, die dann nach /mnt/boot hängen), /proc, /sys und /dev des Livesystems an die richtigen Stellen des Zielsystems mounten, chrooten und erstmal mit etwa apt-get -f install gucken, ob es selbst klarkommt, oder ob Eingreifen erforderlich ist. Wenn Letzteres, und du nicht weiter weißt, genaue Ausgabe hier reinstellen.
Hardware: dunkelgrauer Laptop mit buntem Display (zum Aufklappen!) und eingebauter Tastatur; beiger Klotz mit allerhand Kabeln und auch mit Farbdisplay und Tastatur (je zum auf’n Tisch Stellen)
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

Raboni
Beiträge: 347
Registriert: 08.04.2006 17:38:06
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Stuttgart

Re: Laptop bei dist upgrade abgestürtzt -> gelöst

Beitrag von Raboni » 13.08.2018 16:25:32

hat funktioniert und bin wieder auf den Rechner gekommen. Dummerweise habe ich übersehen, dass grub auf einer extra kleinen Partionion war. Ein erneutes apt-get dist-upgrade hat dann grub nachinstalliert.

Vielen Dank

Antworten