Eintrag aus Bootloader entfernen

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Kartman
Beiträge: 24
Registriert: 03.09.2018 14:05:00

Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von Kartman » 14.09.2018 15:01:46

Ich möchte ein altes Windows aus dem Bootloader Menü entfernen (sdb1), da es nicht mehr existiert (Festplatte formatiert). Es wird derzeit angezeigt:

1. Linux/Debian - sdd1
2. Linux/Debian Recovery Mode
3. Windows 10 - sda1
4. Windows 10 - sdb1

Am Ende sollen nur die ersten 3 Einträge da stehen.
Asus P7P55D-E / Intel Core i7 870 / Nividia Geforce GTX 1060 6GB / 12GB DDR3 RAM / 1 TB SSD

cronoik
Beiträge: 1622
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von cronoik » 14.09.2018 15:03:53

Code: Alles auswählen

update-grub
probiert?
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Benutzeravatar
Kartman
Beiträge: 24
Registriert: 03.09.2018 14:05:00

Re: Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von Kartman » 14.09.2018 15:11:40

Ja. Auf

Code: Alles auswählen

update-grub
und

Code: Alles auswählen

update-grub2
folgt nur:

Code: Alles auswählen

bash: update-grub: Kommando nicht gefunden
.
Asus P7P55D-E / Intel Core i7 870 / Nividia Geforce GTX 1060 6GB / 12GB DDR3 RAM / 1 TB SSD

cronoik
Beiträge: 1622
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von cronoik » 14.09.2018 15:15:53

Bist du root? Vorher
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Jana66
Beiträge: 3799
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von Jana66 » 14.09.2018 15:20:35

Ausgabe von

Code: Alles auswählen

su -
efibootmgr
?
Vielleicht hilft schon der Tipp vom Vorredner. Mit su -
Zuletzt geändert von Jana66 am 14.09.2018 15:25:35, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Benutzeravatar
Kartman
Beiträge: 24
Registriert: 03.09.2018 14:05:00

Re: Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von Kartman » 14.09.2018 15:24:49

Ja das hat funktioniert. Danke! Was bringt das - ?
Asus P7P55D-E / Intel Core i7 870 / Nividia Geforce GTX 1060 6GB / 12GB DDR3 RAM / 1 TB SSD

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21579
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Eintrag aus Bootloader entfernen

Beitrag von KBDCALLS » 14.09.2018 23:24:35

Kartman hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.09.2018 15:24:49
Ja das hat funktioniert. Danke! Was bringt das - ?
Su verhält sich dann so als wenn man sich einloggt. Soll heißen man findet sich im entsprechen Verzeichnis des Users root wieder , samt PATH usw. Gilt auch für andere User.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Antworten