[gelöst] Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 558
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

[gelöst] Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von Taomon » 08.01.2018 11:45:18

Stretch mit Backports.

NoPaste-Eintrag40119 und

Code: Alles auswählen

root@Taomon:/home/alex# apt list --upgradable -a
Auflistung... Fertig
linux-compiler-gcc-6-x86/stretch-backports 4.14.7-1~bpo9+1 amd64 [aktualisierbar von: 4.9.65-3+deb9u1]
linux-compiler-gcc-6-x86/now 4.9.65-3+deb9u1 amd64  [Installiert,aktualisierbar auf: 4.14.7-1~bpo9+1]
linux-compiler-gcc-6-x86/stable 4.9.65-3 amd64

linux-libc-dev/stretch-backports 4.14.7-1~bpo9+1 amd64 [aktualisierbar von: 4.9.65-3+deb9u1]
linux-libc-dev/now 4.9.65-3+deb9u1 amd64  [Installiert,aktualisierbar auf: 4.14.7-1~bpo9+1]
linux-libc-dev/stable 4.9.65-3 amd64
Aus Backports ist nix installiert bis jetzt.



Kernel-Version

Code: Alles auswählen

root@Taomon:/home/alex# uname -a
Linux Taomon 4.9.0-4-amd64 #1 SMP Debian 4.9.65-3+deb9u1 (2017-12-23) x86_64 GNU/Linux
root@Taomon:/home/alex# 
Grüße Taomon
Zuletzt geändert von Taomon am 09.01.2018 07:47:36, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21579
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von KBDCALLS » 08.01.2018 11:51:10

Was passiert denn bei Das besagt doch nur erst mal das die Möglichkeit gegeben ist.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 558
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von Taomon » 08.01.2018 11:55:41

Code: Alles auswählen

root@Taomon:/home/alex# aptitude full-upgrade -V -s
Die folgenden Pakete werden aktualisiert:       
  linux-compiler-gcc-6-x86 [4.9.65-3+deb9u1 -> 4.14.7-1~bpo9+1]  linux-libc-dev [4.9.65-3+deb9u1 -> 4.14.7-1~bpo9+1]  
2 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 1 nicht aktualisiert.
1.882 kB an Archiven müssen heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken werden 476 kB zusätzlich belegt sein.

Note: Using 'Simulate' mode.
Möchten Sie fortsetzen? [Y/n/?] y
Pakete würden heruntergeladen/installiert/entfernt werden.
root@Taomon:/home/alex# 
das da. Ich kenn es eigentlich nur das Aktualisierungen von backports gezogen werden wenn ich Pakete von dort installiert habe.


Gruß Taomon
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21579
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von KBDCALLS » 08.01.2018 12:10:29

Brauchst du überhaupt die Backports ?
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 558
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von Taomon » 08.01.2018 19:44:44

Bis jetzt nicht. Da ich aber Grafik-Probleme habe wollte ich mal schauen, was da so im Angebot ist. :D Ich kann auch mal eine Simulation starten, was wechfliegt wenn ich die 2 Pakete deinstallier.

Neugierig bin ich schon, is es ein Bug oder gewollt?


Gruß Taomon
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21579
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von KBDCALLS » 08.01.2018 20:17:50

Gibt den Backports mal ne negative Priority
  • Code: Alles auswählen

    Package:        *
    Pin: release     a=stretch-backports,n=stretch-backports
    Pin-Priority:   -4
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 558
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von Taomon » 08.01.2018 20:36:32

Ja, das hatte ich auch schon im Auge.

Code: Alles auswählen

alex@Taomon:~$ cat /etc/apt/preferences.d/stretch-backports.pref 
# Pinpriorität für stretch-backports

Package:        *
Pin: release o=Debian Backports,a=stretch-backports,n=stretch-backports    
Pin-Priority:   -4
führt zum gewollten, nix wird aus backports gezogen.

Gruß und danke Taomon
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

rendegast
Beiträge: 14844
Registriert: 27.02.2006 16:50:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von rendegast » 09.01.2018 04:10:17

Du hast eine unvollständige sources.list.
Es fehlen security.debian.org und stretch-updates.
linux-compiler-gcc-6-x86/now 4.9.65-3+deb9u1 amd64 [Installiert,aktualisierbar auf: 4.14.7-1~bpo9+1]
die Pakete haben eigentlich 4.9.65-3+deb9u2 in debian-security (Debianlinux-libc-dev, ),
in stretch nicht vorhanden, daher existiert (nur noch) NOW resp. "lokal installiert" mit Pin-Priority 100 und jessie-backports mit ebenfalls Pin-Priority 100 und es wird ein Upgrade auf die backports-Version errechnet,
wegen der höheren Paketversion bei gleicher Pin-Priority.

Code: Alles auswählen

apt-cache policy linux-libc-dev






Diese Situation kann bei automatisch gesetzten Upgrades zu nicht beabsichtigten Aktionen führen.
Nicht erhaltene Packages (hier) haben mal andere Repo als effektives Target erscheinen lassen,
war nur ein glücklicher Zufall, daß kein stable->testing draus geworden ist.
Seitdem wird hier vor dem Lauf von unattended-upgrades auf den Zustand von /var/lib/apt/lists/partial/ geprüft.
Mit stretch eine Anpassung auf die systemd-Realisierung von cron.daily/apt dieses walkarounds,
da es kein cron.daily-Job mehr ist, sondern ein random-Timer läuft.
/etc/systemd/system/apt-daily.service.d/lokal_apt-daily.service.conf:

Code: Alles auswählen

[Service]
# 20170519
ExecStartPre=/etc/cron.daily/aaa_apt_lokal
/etc/cron.daily/aaa_apt_lokal holt die Packages-Listen ('.... update') und prüft auf /var/lib/apt/lists/partial/ und setzt entsprechend

Code: Alles auswählen

APT::Periodic::UnattendedUpgrade "[0|1]";
Obwohl von mir als walkaround entwickelt, sehe ich etwas derartiges als dringende, dringende Vorbedingung
eines von debian mal per default aktivierten automatische Upgrades.
mfg rendegast
-----------------------
Viel Eifer, viel Irrtum; weniger Eifer, weniger Irrtum; kein Eifer, kein Irrtum.
(Lin Yutang "Moment in Peking")

Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 558
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Wieso wird Aktualisierung aus backports gezogen?

Beitrag von Taomon » 09.01.2018 07:47:02

Oh, ja das wars. Wie habe ich das bloß geschafft. Muß wohl passiert sein, als ich mit einem lokalem Repo experemntiert habe, und /etc/apt/sources.list ein paar mal angefaßt habe. :?


Gruß Taomon
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

Antworten