Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
volpekpf
Beiträge: 123
Registriert: 12.07.2005 11:59:21
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von volpekpf » 31.01.2018 22:53:09

Guten Abend
War schon lange nicht mehr im Forum,aber nun brauche ich euren guten Support.

Leider bin ich gezwungen doch noch Windows zu installieren.
Auf meinem kleinen PC ZOTAC IONITX-F Intel ATOM 330
AMD64 x86_64 BIOS Legasy kein UEFI

Installationsablauf:
Neue Platte 128 GB SATA III angeschlossen und die erste Platte /dev/sda vorher
abgesteckt damit Windows nicht in den MBR in die erste schreibt.
Windows 10 über einen BOT- USB Stick auf die zweite Platte /dev/sdb installiert.
Installation lief einwandfrei und startet auch.

Danach habe ich mein Ubuntu wieder über das BIOS gestartet und wollte
mein altes Grub (nicht Grub2) entsprechend anpassen was mir aber nicht gelang
Kann ich eventuell auch Grub2 installieren mit diesem BIOS AMIBIOS Version 08.00.15

Besten Dank schon mal
Gruß Peter
Ubuntu 16.04.03 LTS
PC ZOTAC IONITX-F

Benutzeravatar
GrauWau
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2018 10:30:20

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von GrauWau » 01.02.2018 07:26:24

Was gelingt denn nicht? Ich nehme mal an, Dein Linux startet und die Windows Festplatte ist jetzt /dev/sdb1, oder so? Dann solltest Du in die https://wiki.ubuntuusers.de/menu.lst/ was passendes reinschreiben. GRUB2 zu installieren ist natürlich auch eine Möglichkeit, aber mit GRUB Legacy sollte das auch funktionieren.
mfg

volpekpf
Beiträge: 123
Registriert: 12.07.2005 11:59:21
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von volpekpf » 01.02.2018 09:40:14

Danke für den Hinweis.
Ich habe versucht im /etc/default/grub die Datei anzupassen,
aber beim hochfahren erscheint Grub nicht,nur Ubuntu startet.
Ich werde die menu.list noch anpassen und bleibe bei Grub.

Melde mich wieder
Ubuntu 16.04.03 LTS
PC ZOTAC IONITX-F

Jana66
Beiträge: 3546
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von Jana66 » 01.02.2018 10:43:13

volpekpf hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.02.2018 09:40:14
aber beim hochfahren erscheint Grub nicht,nur Ubuntu startet.
Ich würde erst mal ein

Code: Alles auswählen

sudo update-grub
bei Bedarf
sudo grub-install /dev/sda
probieren, wahrscheinlich wird Windows dadurch schon erkannt. Für Ubuntu gibt es ein spezielles Forum.
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Benutzeravatar
GrauWau
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2018 10:30:20

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von GrauWau » 01.02.2018 11:41:28

Ich würde erst mal ein
sudo update-grub
bei Bedarf
sudo grub-install /dev/sda
probieren, wahrscheinlich wird Windows dadurch schon erkannt. Für Ubuntu gibt es ein spezielles Forum.
Nich so schnell, bitte. Erstmal bleibt zu klären, ob GRUB Legacy oder GRUB2 am Start ist. Und die Ubuntuusers-Website enthält viele Dinge, die auch für Debian nützlich sind, bitte die Scheuklappen etwas weitwinkeliger einstellen.
mfg

Jana66
Beiträge: 3546
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von Jana66 » 01.02.2018 12:36:16

GrauWau hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.02.2018 11:41:28
Nich so schnell, bitte.
Dann verrate bitte mal, was bei den von mir geposteten Kommandos schief gehen soll.
GrauWau hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.02.2018 11:41:28
... bitte die Scheuklappen etwas weitwinkeliger einstellen.
Gleichfalls: Könnte es sein, dass der TO Grub2 mit CSM/Legacy meint?! Wäre die Ubuntu-Version informativ.
Der ab Ubuntu 9.10 als Standard verwendete neue Bootloader GRUB 2 wird in einem eigenen Artikel behandelt. Der hier beschriebene Vorgänger wird inzwischen auch als "GRUB Legacy" bezeichnet.
https://wiki.ubuntuusers.de/GRUB/
Ubuntu 9.10 wird wohl nicht mehr supported, aktuell ist 16.04 (14.04?). Keine Lust zum googeln nach (fehlendem) Support für Ubuntu-Versionen vor 9.10. Der TO nennt ja nicht mal die eingesetzte Ubuntu-Version. (*)
GrauWau hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.02.2018 11:41:28
Und die Ubuntuusers-Website enthält viele Dinge, die auch für Debian nützlich sind ...
Eben: https://wiki.ubuntuusers.de/GRUB_2/Reparatur/ :wink:

Wahrscheinlich wäre erst mal ein BIOS-Update (so Zotac das anbietet) und Neuinstallation Windows 10, danach aktuelles Ubuntu sinnvoll. Kann der alte Grub überhaupt Windows 10 starten? Hier Wiki einschl. Dualboot mit Windows: https://wiki.archlinux.org/index.php/GRUB_Legacy

Edit: (*) Steht im Thread-Titel :facepalm:
Zuletzt geändert von Jana66 am 01.02.2018 21:09:54, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Benutzeravatar
GrauWau
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2018 10:30:20

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von GrauWau » 01.02.2018 13:25:07

Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht. :THX:

volpekpf
Beiträge: 123
Registriert: 12.07.2005 11:59:21
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von volpekpf » 01.02.2018 20:32:02

Danke an alle für die vielen Hinweise.

Für meinen ZOTAC PC habe ich versucht einen BIOS-Update zu finden
aber für mein veraltete Konfigaration scheint es keinen Update
mehr zu geben.
Eines versuche ich noch für die AMIBIOS Version einen Update
zu finden.
Diese Ausgabe ist auch noch ein Problem im Linux
pf@ZOTAC:~$ sudo grub-install /dev/sda
[sudo] Passwort für pf:
Probing devices to guess BIOS drives. This may take a long time.
/dev/mapper/../dm-0 does not have any corresponding BIOS drive.
Sollten weitere Versuche im Linux GRUB zum laufen bringen,
werde ich das abbrechen wenn es nicht geht und mit meiner Konstellation mich abfinden.
Windows 10 auf dev/sdb kann ich nach bedarf jederzeit einwandfrei
starten.
Ich brauche Windows 10 ganz selten und finde es gut Windows
getrennt von LINUX starten zu können.
Gelingt es noch GRUB zu Installieren melde ich mich wieder,
Ubuntu 16.04.03 LTS
PC ZOTAC IONITX-F

Jana66
Beiträge: 3546
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von Jana66 » 01.02.2018 20:54:02

/dev/mapper/../dm-0 does not have any corresponding BIOS drive.
Probiere mal

Code: Alles auswählen

grub-install --recheck /dev/sda
Ich verstehe nicht, wo bei Ubuntu 16.04 ein GrubLegacy herkommt. Grüße an @GrauWau! :wink:
Das verlinkte Arch-Wiki benutzen?!

Ubuntu-Installations-ISO sollte auch Reparaturoptionen besitzen. Mal diese booten?
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Benutzeravatar
GrauWau
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2018 10:30:20

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von GrauWau » 02.02.2018 00:33:10

Ich verstehe nicht, wo bei Ubuntu 16.04 ein GrubLegacy herkommt.
Von einem Upgrade aus einer frueheren Ubuntu-Version, bei der GRUB Legacy noch Standard war. Ist ja jetzt wohl auch egal... :facepalm:

volpekpf
Beiträge: 123
Registriert: 12.07.2005 11:59:21
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von volpekpf » 02.02.2018 16:31:44

Hab dies noch abgefragt:
pf@ZOTAC:~$ sudo grub-install --recheck /dev/sda
[sudo] Passwort für pf:
Probing devices to guess BIOS drives. This may take a long time.
/dev/mapper/../dm-0 does not have any corresponding BIOS drive.
pf@ZOTAC:~$ dpkg -l grub
Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name Version Architektur Beschreibung
+++-==============-============-============-=================================
ii grub 0.97-29ubunt amd64 GRand Unified Bootloader (Legacy

Code: Alles auswählen

pf@ZOTAC:~$ sudo dmidecode -t0 | grep Version
[sudo] Passwort für pf: 
	Version: 080015 
---------------------------------------------------------------------
AMIBIOS Version 08-00.15 Build 07/20/09
wird im BOOT Mode angezeigt[/code
Ubuntu 16.04.03 LTS
PC ZOTAC IONITX-F

Jana66
Beiträge: 3546
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von Jana66 » 02.02.2018 16:45:48

Von dem Legacy-Grub habe ich Null Ahnung und auch keinerlei Lust, mich mit der Vergangenheit außerhalb von Museen etc. zu befassen. Ich würde versuchen, auf Grub2 zu aktualisieren (Wikis gibt es dafuer genug) und wenn das fehlschlägt, Neuinstallation Ubuntu. (Datensicherungen davor haben noch keinem geschadet.)

Wo der alte Grub "herkommt", hast du leider nicht geschrieben. Upgrades? Kann ich kaum glauben, es gab m. E. nicht zwischen jedem Ubuntu einen offiziellen Upgrade-Pfad. Aber das weiß die entsprechende Community besser.
Zuletzt geändert von Jana66 am 03.02.2018 11:06:50, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Benutzeravatar
GrauWau
Beiträge: 15
Registriert: 26.01.2018 10:30:20

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von GrauWau » 03.02.2018 06:53:24

Versuch doch einfach, grub2 zu installieren, vorher noch einen Blick auf die /etc/default/grub werfen, aber das sollte alles so ok sein:
sudo grub-install /dev/sda
sudo update-grub
Jetzt steht die Konfiguration in /boot/grub/grub.cfg, auch die Windows Installation sollte dort auftauchen. Die grub-legacy kannst Du jetzt deinstallieren.

mfg

volpekpf
Beiträge: 123
Registriert: 12.07.2005 11:59:21
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von volpekpf » 16.02.2018 08:21:09

Problem endgültig gelöst.
Habe Boot-Repair Disk gestartet und erfolgreich den Grub2 installieren lassen.
Ubuntu 16.04.03 LTS
PC ZOTAC IONITX-F

uname
Beiträge: 9307
Registriert: 03.06.2008 09:33:02

Re: Boot Problem Ubuntu 16.04.03 mit Windows 10

Beitrag von uname » 16.02.2018 11:29:18

Abschließende Frage:
Warum installierst du nicht Debian GNU/Linux? Warum hast du nicht bei Ubuntuusers gefragt?

Antworten