[gelöst] WLAN Treiber HP Probook 6560b fehlt ?

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
snowy
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2017 22:32:52

[gelöst] WLAN Treiber HP Probook 6560b fehlt ?

Beitrag von snowy » 01.02.2018 20:28:09

Hallo,

da das Windows auf dem Laptop meiner Frau gerade abgeraucht ist :P , wird es Zeit zu einem Wechsel nach Linux :lol:
Nachdem ich (leider) schon mal schlechte Erfahrung mit einem Laptop Modell hatte, welches einfach nicht mit Linux gescheit laufen wollte, habe ich nun erst einmal mit einer aktuellen LiveCD 9.3 gestartet.
Leider funktioniert WLAN nicht, scheinbar fehlen irgendwelche unfreien Treiber, wie ich bei einer Suche im Internet gefunden habe :cry:
Denn mit einer Xubuntu 16.4 LiveCD wird WLAN sofort gefunden und kann benutzt werden, an der Hardware liegt es also nicht.
Würde aber lieber Debian installieren.

Woher hat also (X)Ubuntu die Treiber, die Debian nicht mit ausliefert ? habe bisher nichts im Internet gefunden, aber evtl. mit den falschen Suchbegriffen gearbeitet :oops:

Für jeden Tipp dankbar :THX:
Zuletzt geändert von snowy am 01.02.2018 21:29:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 11104
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: WLAN Treiber HP Probook 6560b fehlt ?

Beitrag von niemand » 01.02.2018 20:37:59

Die Treiber sind vorhanden, vermutlich fehlt dir nur die Firmware für deinen Chip. Die Firmwares sind im non-free-Zweig von Debian zu finden, du müsstest diesen also der sources.list hinzufügen und kannst dann das benötigte Paket installieren. Welches du brauchst, hängt davon ab, welcher Chip bei dir verbaut ist. Um das rauszufinden, bietet sich lspci bei festverbauten Karten und lsusb bei USB-WLAN-Sticks an.
Du möchtest schnell und unkompliziert auf meine Ignore-Liste? Schreibe einfach „Gesendet von meinem … mit Tapatalk“ unter deinen Beitrag, oder poste Textausgaben als Bild
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

snowy
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2017 22:32:52

Re: WLAN Treiber HP Probook 6560b fehlt ?

Beitrag von snowy » 01.02.2018 20:44:44

Danke für die schnelle Antwort :)

Muß zugeben, daß ich selbst noch nicht so sattelfest bei Debian bin.
Wenn ich also die sources.list erweitere (muß ich dann noch suchen mit was), wird dann das Paket selbst gefunden oder muß ich es dann manuell suchen und nachladen (vermute mal letzteres)

lspci ist nicht gefunden worden, wird dies bei der LiveCD auch nicht automatisch installiert und muß nachinstalliert werden.

Hoffentlich geht der Lan-Anschluß, habe ich noch gar nicht probiert 8O

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 11104
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: WLAN Treiber HP Probook 6560b fehlt ?

Beitrag von niemand » 01.02.2018 20:50:38

lspci findet sich im Paket Debianpciutils. Es sollte eigentlich™ in jedem vernünftigen Livesystem zur Verfügung stehen.

Ansonsten: ja, du öffnest die /etc/apt/sources.list mit dem Texteditor deiner Wahl und schreibst hinter „main“ noch „non-free“. Anschließend die Paketlisten auf den neuen Stand bringen, etwa mit apt-get update und dann kannst du das betreffende Paket auch schon installieren.
Du möchtest schnell und unkompliziert auf meine Ignore-Liste? Schreibe einfach „Gesendet von meinem … mit Tapatalk“ unter deinen Beitrag, oder poste Textausgaben als Bild
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

snowy
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2017 22:32:52

Re: WLAN Treiber HP Probook 6560b fehlt ?

Beitrag von snowy » 01.02.2018 21:28:59

war jetzt neugierig, was eigentlich die Netinstall-CD macht
muß diese aufhören, wenn sie die WLAN-Karte nicht erkennt?
und siehe da, diese fordert mich auf, daß ich die Treiber iwlwifi-6000g2a.... auf einem USB-Stick bereit stellen soll.
Nun weiß ich die Paketnamen, an anderem PC suchen, finden, per USB dem NetInstaller zur Verfügung gestellt
Debian erkennt die WLAN-Karte :THX:

Antworten