Beim hinzufügen neuer Festplatte GRUB-Fehler

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
jeesha
Beiträge: 2
Registriert: 18.10.2019 10:09:38

Beim hinzufügen neuer Festplatte GRUB-Fehler

Beitrag von jeesha » 18.10.2019 10:33:35

Hallo,
ich bin relativ neu im Linuxbereich und konnte mir trotz durchforsten einiger Foren und Threads nicht helfen.

Zum Problem:
Ich habe eine SSD an SATA-Port 1 am Mainboard. Installation und Konfiguration von Debian 9.11 ohne Probleme, normaler boot, login, alles geht. Füge ich nun jedoch eine weitere, leere HDD hinzu, egal ob an SATA-Port 2 oder per Raid-Controller-Card (IT-Mode), so hängt das System beim booten mit der Fehlermeldung "no such device /dev/sda1, Entering rescue mode... grub rescue>". Entferne ich die HDD, dann läufts wieder.

Ich konnte inzwischen herausfinden, dass die neu hinzugefügte HDD vor der SSD initialisiert wird, frage mich jedoch trotzdem, wieso das System versucht von der Platte zu booten. Einerseits ist im BIOS klar definiert, dass die SDD erste Wahl und HDD in der Bootreihenfolge nichtmal definiert ist. Zum anderen wird unter /etc/fstab mit UUIDs eingebunden - die sind definitiv nicht gleich. Wieso will die Kiste dann trotzdem sda1? Unter Bindoof 10 können die Platten auch herumgeswitcht werden, hauptsache es existiert lediglich auf einer Platte ein efi :facepalm:

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Beim hinzufügen neuer Festplatte GRUB-Fehler

Beitrag von towo » 18.10.2019 10:36:06

Device Namen in Linux sind nicht fest!
Deshalb benutzt man selbige auch nicht, sondern UUID oder Label, damit erübrigt sich solch ein Problem.

jeesha
Beiträge: 2
Registriert: 18.10.2019 10:09:38

Re: Beim hinzufügen neuer Festplatte GRUB-Fehler

Beitrag von jeesha » 18.10.2019 10:42:12

Unter fstab nutze ich doch extra UUIDs, oder ist das die falsche Stelle?

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Beim hinzufügen neuer Festplatte GRUB-Fehler

Beitrag von towo » 18.10.2019 10:51:44

Ja, die fstab nützt für Grub gar nix.

Ein

Code: Alles auswählen

grep sda /boot/grub/grub.cfg
wir sicher zeigen, wo device-nodes benutzt werden.

Antworten