Win10 erscheint nicht im Grub2

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
zickenbaendiger
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2019 17:06:29
Wohnort: Düsseldorf

Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von zickenbaendiger » 26.10.2019 20:52:17

Hallo zusammen,

da ihr mir auch bei meinem Wlan Problem erfolgreich helfen konntet,
hoffe ich nochmal auf Eure Hilfe.
Ich habe auf meinem neuen HP Notebook Standardmäßig Win10 gehabt,
Nach meiner Debian Buster installation wird mir Win10 im Grub beim booten nicht angezeigt,
Ich habe im Netz schon nach einer Lösung gesucht, aber keine passende gefunden.
Da man aber leider Win benötigt, da es nicht für alles Linuxtreiber gibt möchte/muss ich Win im Dualboot haben.

Code: Alles auswählen

# fdisk -l
Disk /dev/sda: 931,5 GiB, 1000204886016 bytes, 1953525168 sectors
Disk model: TOSHIBA MQ04ABF1
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 4096 bytes
I/O size (minimum/optimal): 4096 bytes / 4096 bytes
Disklabel type: gpt
Disk identifier: AA818C45-2F3C-43D1-97AD-4B1D81373C10

Device     Start        End    Sectors   Size Type
/dev/sda1   2048 1953523711 1953521664 931,5G Microsoft basic data




Disk /dev/sdb: 119,2 GiB, 128035676160 bytes, 250069680 sectors
Disk model: SAMSUNG MZNLN128
Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 4096 bytes
I/O size (minimum/optimal): 4096 bytes / 4096 bytes
Disklabel type: gpt
Disk identifier: 98F8BA8E-EABF-47D4-AC1C-F796A29D43B7

Device         Start       End   Sectors   Size Type
/dev/sdb1       2048   1050623   1048576   512M EFI System
/dev/sdb2    1050624 225136639 224086016 106,9G Linux filesystem
/dev/sdb3  225136640 250068991  24932352  11,9G Linux swap
Wie zu sehen ist, habe ich Windows auf der ersten Festplatte, und Debian auf der zweiten Festplatte installiert.
Leider wurde Win10 nicht automatisch im Grub mit eingebunden, darum möchte ich euch bitten mir einen Weg zu zeigen
wie man das nachträglich ändern kann.

Gruß Klaus
Wissen ist Macht, aber nix wissen macht auch nichts. :wink: :D

cronoik
Beiträge: 1865
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von cronoik » 26.10.2019 21:46:10

Kannst du mal bitte ein

Code: Alles auswählen

update-grub
als root ausfuehren und den Output hier posten?
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3448
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von towo » 26.10.2019 22:02:58

Na vielleicht erstmal checken, ob Debianos-prober installiert ist.
Aber mal davon ab, auf sda ist keine EFI Partition war denn sdb schon immer in der Kiste drin?

Benutzeravatar
zickenbaendiger
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2019 17:06:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von zickenbaendiger » 26.10.2019 22:04:45

Sicher hier ist die gewünschte Ausgabe:

Code: Alles auswählen

# update-grub
GRUB-Konfigurationsdatei wird erstellt …
Found background image: /usr/share/images/desktop-base/desktop-grub.png
Linux-Abbild gefunden: /boot/vmlinuz-4.19.0-6-amd64
initrd-Abbild gefunden: /boot/initrd.img-4.19.0-6-amd64
Adding boot menu entry for EFI firmware configuration
erledigt
Gruß Klaus
Wissen ist Macht, aber nix wissen macht auch nichts. :wink: :D

Benutzeravatar
zickenbaendiger
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2019 17:06:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von zickenbaendiger » 26.10.2019 22:15:05

Ja os-prober ist installiert, wenn ich den Befehl eingebe erhalte ich keine Fehlermeldung.
Bei dem Versuch es zu installieren, wird mir auch angezeigt das es die neueste Version ist.

Code: Alles auswählen

# os-prober
Aber mal davon ab, auf sda ist keine EFI Partition war denn sdb schon immer in der Kiste drin?
Ja mein Notebook, hat die sda mit 1000 GB und die sdb mit 256 GB Serienmäßig.


Gruß Klaus
Wissen ist Macht, aber nix wissen macht auch nichts. :wink: :D

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3448
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von towo » 26.10.2019 22:17:38

Tja, wen os-prober nix findet, hast DU wohl den EFI Eintrag für Windows zerschossen, gelöscht oder wasauchimmer.

Code: Alles auswählen

ls -al /boot/efi/EFI/
sagt was?

Benutzeravatar
zickenbaendiger
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2019 17:06:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von zickenbaendiger » 26.10.2019 22:20:08

Ich bekomme folgende Ausgabe
# ls -al /boot/efi/EFI/
insgesamt 12
drwx------ 3 root root 4096 Okt 21 13:24 .
drwx------ 3 root root 4096 Jan 1 1970 ..
drwx------ 2 root root 4096 Okt 21 13:24 debian
Gruß Klaus
Wissen ist Macht, aber nix wissen macht auch nichts. :wink: :D

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3448
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von towo » 26.10.2019 22:29:55

Tja, da is nix (mehr) von microsoft. Da wirst Du wohl die Reparaturfunktion von Windows bemühen müssen.

Benutzeravatar
zickenbaendiger
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2019 17:06:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von zickenbaendiger » 26.10.2019 22:38:40

Tja, da is nix (mehr) von microsoft. Da wirst Du wohl die Reparaturfunktion von Windows bemühen müssen.
Und wie benutze ich sie, wenn ich garkeinen zugriff mehr auf Windows habe?


Gruß Klaus
Wissen ist Macht, aber nix wissen macht auch nichts. :wink: :D

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3448
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von towo » 26.10.2019 22:44:55

Wenn man von einem Installationsmedium bootet, kann man selbige auswählen (hörte ich).
Da das hier ein Linux-Forum, speziell für Debian ist, solltest Du dieses Problem vielleicht in einem Windows Forum lösen?

Benutzeravatar
zickenbaendiger
Beiträge: 71
Registriert: 28.09.2019 17:06:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von zickenbaendiger » 26.10.2019 23:00:43

Wenn man von einem Installationsmedium bootet, kann man selbige auswählen (hörte ich).
Naja bei den neuen Rechnern gibt es keine Installationsmedien mehr, dann muss gucken wie ich das Problem löse.
Da das hier ein Linux-Forum, speziell für Debian ist, solltest Du dieses Problem vielleicht in einem Windows Forum lösen?
Das ist mir natürlich bewusst das hier ein Linuxforum speziell für Debian ist,
aber da ich sicher nicht der Einzigste bin der Debian im Dualboot nutzen möchte bin ich davon ausgegangen das der eine oder andere eventuell eine Lösung
dafür hat.



Trotzdem danke.


Gruß Klaus
Wissen ist Macht, aber nix wissen macht auch nichts. :wink: :D

MSfree
Beiträge: 4804
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Win10 erscheint nicht im Grub2

Beitrag von MSfree » 26.10.2019 23:50:07

zickenbaendiger hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
26.10.2019 23:00:43
Naja bei den neuen Rechnern gibt es keine Installationsmedien mehr, dann muss gucken wie ich das Problem löse.
Ein Win10 als ISO darf man bei Microsoft völlig legal runterladen, und das läßt sich auch auf einen USB-Stick spielen, so daß du darüber die Möglichekeit hast, Win neu zu installieren oder zu reparieren.

Antworten