(gelöst)Keine Make-Regel gefunden!

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
Strunz_1975
Beiträge: 1662
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

(gelöst)Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Strunz_1975 » 03.11.2019 14:26:39

Hallo,

ich möcht ein Programm kompilieren und erhalte nach "./configure, make und make install"
oben genannte Fehlermeldung!

Was muss ich tun?

Mfg
Strunz
Zuletzt geändert von Strunz_1975 am 06.11.2019 23:24:25, insgesamt 1-mal geändert.
Debian Buster | Kernel 4.19.0-5-amd64 |
XFCE 4.12

TomL
Beiträge: 4593
Registriert: 24.07.2014 10:56:59

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von TomL » 03.11.2019 14:31:53

Eine Make-Regel erstellen?
vg, Thomas

Benutzeravatar
Livingston
Beiträge: 308
Registriert: 04.02.2007 22:52:25
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Livingston » 03.11.2019 14:33:42

Warten, bis jemand errät, was Du compilieren möchtest.

Benutzeravatar
Teddybear
Moderator
Beiträge: 3162
Registriert: 07.05.2005 13:52:55
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Altomünster
Kontaktdaten:

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Teddybear » 03.11.2019 14:35:07

Um welche Sourcen handelt es sich?
Gibts Fehler beim Durchlauf des configure scripts?
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
Oscar Wilde

Mod-Voice / My Voice

Benutzeravatar
detix
Beiträge: 1488
Registriert: 07.02.2007 18:51:28
Wohnort: MK

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von detix » 03.11.2019 14:40:07

@Strunz: Respekt! Gestern noch abgemeldet und heut schon wieder da und noch 2 Jahre länger dabei...Glückwunsch!
viewtopic.php?p=1221345#p1221345
Strunz_1975
Beiträge: 1571
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Gruß an alle Debianer

Benutzeravatar
Strunz_1975
Beiträge: 1662
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Strunz_1975 » 03.11.2019 15:04:36

detix hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.11.2019 14:40:07
@Strunz: Respekt! Gestern noch abgemeldet und heut schon wieder da und noch 2 Jahre länger dabei...Glückwunsch!
viewtopic.php?p=1221345#p1221345
Strunz_1975
Beiträge: 1571
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Ja, ich bin`s, ich will es nochmal probieren!
Debian Buster | Kernel 4.19.0-5-amd64 |
XFCE 4.12

Benutzeravatar
Strunz_1975
Beiträge: 1662
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Strunz_1975 » 03.11.2019 15:05:37

Teddybear hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.11.2019 14:35:07
Um welche Sourcen handelt es sich?
Gibts Fehler beim Durchlauf des configure scripts?
gpg2john
Debian Buster | Kernel 4.19.0-5-amd64 |
XFCE 4.12

Benutzeravatar
detix
Beiträge: 1488
Registriert: 07.02.2007 18:51:28
Wohnort: MK

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von detix » 03.11.2019 15:28:01

Strunz hat geschrieben:Ja, ich bin`s, ich will es nochmal probieren!
Wieviel Nicks gibt es denn von dir hier noch so?
Ist einer davon ‒ nur geraten ‒ vielleicht DEBIANUNDANDREAS?
Gruß an alle Debianer

Benutzeravatar
Teddybear
Moderator
Beiträge: 3162
Registriert: 07.05.2005 13:52:55
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Altomünster
Kontaktdaten:

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Teddybear » 03.11.2019 16:16:51

GPG2John ist nur ein Teil von John the Riper.
Wenn du da ein fork von hast, dann wären mehr Infos notwendig.
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!
Oscar Wilde

Mod-Voice / My Voice

Benutzeravatar
Strunz_1975
Beiträge: 1662
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Strunz_1975 » 03.11.2019 19:57:39

Danke für eure Hilfe !
Debian Buster | Kernel 4.19.0-5-amd64 |
XFCE 4.12

Benutzeravatar
Strunz_1975
Beiträge: 1662
Registriert: 13.04.2007 14:29:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von Strunz_1975 » 05.11.2019 20:20:18

Hallo,

wenn ich laut dieser Anleitung;

http://linuxpitstop.com/install-john-th ... -on-linux/

installiere, kommt oben genannte Fehlermeldung!

Kann mir jemand helfen?

Mfg
Strunz_1975
Debian Buster | Kernel 4.19.0-5-amd64 |
XFCE 4.12

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von towo » 05.11.2019 20:34:50

man man man, ist es nicht möglich, releavante Konsolenein- und Ausgaben zu pasten?

MSfree
Beiträge: 4796
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von MSfree » 05.11.2019 20:35:29

Strunz_1975 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
05.11.2019 20:20:18
wenn ich laut dieser Anleitung;
Nach der Anleitung schlägt bereits der zweite Schritt fehl:

Code: Alles auswählen

tar -xvzf john-1.7.9-jumbo-7.tar.gz 

gzip: stdin: not in gzip format
tar: Child returned status 1
tar: Error is not recoverable: exiting now
Warum du dann noch mit den weiteren Schritten weitermachst, ist mir ein Rätsel.

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von towo » 05.11.2019 20:56:38

Mal abgesehen davon, so ist das halt, wenn man irgendwelche Tutorials von 2015 zu Hilfe nimmt, anstatt direkt beim Hersteller die aktuellen Sourcen runterzuladen (1.9.0) und die darin enthaltene Doku zu lesen.

ren22
Beiträge: 567
Registriert: 26.11.2006 09:05:14

Re: Keine Make-Regel gefunden!

Beitrag von ren22 » 05.11.2019 21:04:15

...der Post des TE im völlig falschen Unterforum-Forum "Probleme bei der Installation von Debian" ... <<<<< der Titel sollte doch sehr ausschlaggebend sein! @strunz .. vielleicht kann die liebe Moderation das verschieben@, solche Post sind besser aufgehoben in "Softwareentwicklung und -paketierung, Scripting", zum anderen @strunz: wer sich nicht an die üblichen Verhaltensregeln halten kann bekommt auch keine Antwort, rätselraten mache ich nicht! Fazit: dont feed the Troll!

Aber ist schon geil wenn man sieht das solche Leute nicht mal solch ein Programm kompilieren können und dann wollen Sie hinterher mit "solchen Waffen" umgehen :facepalm:

Antworten