[gelöst] Installation zum 1. Mal mit UEFI

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
rockyracoon
Beiträge: 519
Registriert: 13.05.2016 12:42:18
Wohnort: Tír Tairngiri

Re: [gelöst] Installation zum 1. Mal mit UEFI

Beitrag von rockyracoon » 12.11.2019 16:26:07

@Emess: Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Installation und willkommen in der "schönen" neuen Welt. :roll:

Ich hatte diese Nerverei auch nach einem PC-Kauf um Weihnachten.
Darüber habe ich in einigen Threads schon geschrieben und fasse mich daher hier mit meinen Erfahrungen kurz, wobei ich Betonen möchte, dass ich alleinig Debian installiert habe. Windows und Debian gleichzeitig zu installieren, ist wieder ein neues eigenes nerviges Thema:

- Das UEFI-Bios hat meiner Meinung nach den einzigen Vorteil, dass die GPT-Partitionierung bereits vorgenommen wurde.
- Fast-Boot und Secure-Boot stören mich und ich habe sie daher deaktiviert.
- Zum Standardbetrieb ist der UEFI-Modus geeignet, will man Live-Boots machen, sollte man besser auf den CSM-Modus umstellen.

Als die besten Informationsquellen für das neue BIOS-Geraffel empfand ich:
viewtopic.php?f=12&t=141004&hilit=secure+boot+debian
https://forum.ubuntuusers.de/topic/secu ... dekativie/
Wobei einige Informationen nicht stimmen, da Debian das UEFI-Tier mit Buster mittlerweile im Griff hat.

Antworten