Debian: Treiber für Intel AX200 WiFi6 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1, Wi-Fi 6 AX200 802.11ax, ehemals Cyclone Peak

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Henry57
Beiträge: 16
Registriert: 04.02.2020 16:06:23

Debian: Treiber für Intel AX200 WiFi6 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1, Wi-Fi 6 AX200 802.11ax, ehemals Cyclone Peak

Beitrag von Henry57 » 04.02.2020 16:30:17

gegeben:
* Debian 9 basierendes LMDE3, 64 Bit, deutsch, Kernel 4.9
* neue WLAN Karte Intel AX200HMW, die aktuelle Standards wie WiFi 6 kann und BT5.1 unterstützt

gesucht:
* eine Möglichkeit meine System einen entsprechenden Treiber bei zu bringen

Was ich bisher gefunden habe:
* Intel Kernel Kompatibilitätsliste mit Intel WLAN Karten: https://www.intel.com/content/www/us/en ... rking.html
* downloadbarer Treiber für z.B. Intel AX200 für Linux: https://www.intel.com/content/www/us/en ... rking.html
* Das ist auch irgendwie zum Thema: https://wireless.wiki.kernel.org/en/use ... re_release
* Downloadbare Firmware-iwlwifi deb Pakete, aber scheinbar alle ohne AX200 Unterstützung: https://pkgs.org/download/firmware-iwlwifi
* Firmware .deb Dateien (Treiber), für dieverseste Hardwaren incl. WLAN Karten incl. direkten Vorgänger von Intel AX200 als auch direkten "Nachfolger" Intel AX201 : http://cdimage.debian.org/cdimage/unoff ... /firmware/

Ideen für Ansatzpunkte einer Lösung:
* Firmware Image installieren von https://www.intel.com/content/www/us/en ... rking.html
* oder eine .deb Datei finden die den Treiber enthält und sich vermutlich per Doppelklick installieren lässt
* Der aktuellsten .deb WLAN Karten Treiber Datei .deb (firmware-iwlwifi_20190717-2_all.deb) , den mittlerweile bekannten Intel XA200 Treiber iwlwifi-cc-a0-46.ucode hinzu fügen.
* oder auf Kernel 5.1 updaten, was ich nicht versuchen möchte

Hmm. Wie Installiert man eine Firmware Image, sofern man sotwas machen kann:
* Download von Firmware https://wireless.wiki.kernel.org/_media ... b8da.0.tgz von der Seite https://www.intel.com/content/www/us/en ... rking.html , geht
* Entpacken der gedownloadeten Datei iwlwifi-cc-46.3cfab8da.0.tgz geht. Ergebnis: Drei Dateien: ( iwlwifi-cc-a0-46.ucode , LICENSE.iwlwifi-cc.ucode , README.iwlwifi-cc.ucode )
* wenn ich die Datei iwlwifi-cc-a0-46.ucode als sudo nur einfach s in den Ordner /lib/firmwar/ hinein kopiere und die Rechte bei der Dtei auch so habe wie bei den restlichen in dem Ordner liegenden Dateien, geht die WLAN Karte nocht nicht. Auch nicht nach reboot. Muß man den Treiber dem System noch irgend wie bekannt machen ?

Andere Ansätze:
Da wohl der Kernel 5.1 bis 5.3 wohl die Intel AX200 unterstützt, gibt es da irgend wo eine Stelle:
* Wo man für diese neuen Kernels .deb Pakete mit dem Intel AX200 Kernel Treiber downloaden kann ?
* Oder wo müßte man anfragen, damit der Intel AX200 Treiber in zukünftige .deb Pakete wie z.B: http://cdimage.debian.org/cdimage/unoff ... /firmware/ aus z.B. der folgenden Quelle integriert wird ? https://www.intel.com/content/www/us/en ... rking.html
Zuletzt geändert von Henry57 am 04.02.2020 23:36:25, insgesamt 2-mal geändert.
Debian: Treiber für Intel AX200 WiFi6 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1, Wi-Fi 6 AX200 802.11ax, ehemals Cyclone Peak: viewtopic.php?f=12&t=176327

Benutzeravatar
habakug
Moderator
Beiträge: 4258
Registriert: 23.10.2004 13:08:41
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Debian: Treiber für Intel AX200 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1

Beitrag von habakug » 04.02.2020 19:57:19

Hallo,

das läuft mit dem Modul "iwlwifi" out of the box mit einem Kernel ab v5.1.
Die Firmware ist in Debianfirmware-iwlwifi aus Sid.
Mit dem LMDE3 wird das wohl nix (ohne entsprechenden Eingriff).

Gruss, habakug
( # = root | $ = user | !! = mod ) (Vor der PN) (Debianforum-Wiki) (NoPaste)

Benutzeravatar
Henry57
Beiträge: 16
Registriert: 04.02.2020 16:06:23

Re: Debian: Treiber für Intel AX200 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1

Beitrag von Henry57 » 04.02.2020 20:14:06

Auch Hallo,
habakug hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
04.02.2020 19:57:19
das läuft mit dem Modul "iwlwifi" out of the box mit einem Kernel ab v5.1.
Die Firmware ist in Debianfirmware-iwlwifi aus Sid.
Mit dem LMDE3 wird das wohl nix (ohne entsprechenden Eingriff).
Das sieht interessant aus. Der Treiber für die Intel AX200 wird vmtl. einer oder alle der folgenden sein:
* Intel Wireless 22000 series (QU-B-HR-B) firmware, version
48.13675109.0 (iwlwifi-Qu-b0-hr-b0-48.ucode)
* Intel Wireless 22000 series (QU-B-JF-B) firmware, version
48.13675109.0 (iwlwifi-Qu-b0-jf-b0-48.ucode)
* Intel Wireless 22000 series (QU-C-HR-B) firmware, version
48.13675109.0 (iwlwifi-Qu-c0-hr-b0-48.ucode)
* Intel Wireless 22000 series (QU-C-JF-B) firmware, version
48.13675109.0 (iwlwifi-Qu-c0-jf-b0-48.ucode)
* Intel Wireless 22000 series (QUZ-A-HR-B) firmware, version
48.13675109.0 (iwlwifi-QuZ-a0-hr-b0-48.ucode)
* Intel Wireless 22000 series (QUZ-A-JF-B) firmware, version
48.13675109.0 (iwlwifi-QuZ-a0-jf-b0-48.ucode)
* Intel Wireless 22260 firmware, version 46.3cfab8da.0
(iwlwifi-cc-a0-46.ucode)
* Intel Wireless 22260 firmware, version 48.13675109.0
(iwlwifi-cc-a0-48.ucode)
Quelle: https://packages.debian.org/sid/firmware-iwlwifi

* Die zuvor genannten Dateien sind auf der Seite https://packages.debian.org/source/sid/firmware-nonfree in der Datei firmware-nonfree_20190717.orig.tar.xz enthalten.
* Ich werde die mal testweise in (Pfad ein fügen/ einfügen und gucken was passiert.
* Allerdings vermute ich das man die Dateien, selbst wenn ich den passenden Kernel 5.1 hätte, dem System irgend wie bekannt machen muß.

Gruß
Zuletzt geändert von Henry57 am 04.02.2020 20:29:27, insgesamt 1-mal geändert.
Debian: Treiber für Intel AX200 WiFi6 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1, Wi-Fi 6 AX200 802.11ax, ehemals Cyclone Peak: viewtopic.php?f=12&t=176327

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3671
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Debian: Treiber für Intel AX200 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1

Beitrag von towo » 04.02.2020 20:20:14

Die Firmware alleine nützt DIr NULL!
Du brauchst einen Kernel, dessen Modul iwlwifi auch den Support für diesen Cipsatz mitbringt!

Benutzeravatar
Henry57
Beiträge: 16
Registriert: 04.02.2020 16:06:23

Re: Debian: Treiber für Intel AX200 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1

Beitrag von Henry57 » 04.02.2020 20:36:21

towo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
04.02.2020 20:20:14
Die Firmware alleine nützt DIr NULL!
Du brauchst einen Kernel, dessen Modul iwlwifi auch den Support für diesen Cipsatz mitbringt!
Ok. Ich benötige also ein LMDE oder Debian welches ein Linux Kernel 5.1 verwendet.
Mal sehen ob ich heraus bekomme ob es Versionen gibt die dies tun, damit ich dann auf eine solche updaten kann.
Derzeit verwendet mein LMDE3 einen Linux Kernel 4.9

OK. Wenn Debian 10 und LMDE4 den Linux Kernel 4.19 verwenden, benötigen wir eine Integration von Treibern für aktuell WLAN Karten für den Linux Kernel 4.19 Wo muß man einen solchen Wunsch ein tragen damit dieser erwogen wird ?
Debian: Treiber für Intel AX200 WiFi6 WLAN Karte, 802.11ax, BT5.1, Wi-Fi 6 AX200 802.11ax, ehemals Cyclone Peak: viewtopic.php?f=12&t=176327

Antworten