Debian Buster Root on ZFS

Du kommst mit der Installation nicht voran oder willst noch was nachfragen? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
KP97
Beiträge: 2018
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: Debian Buster Root on ZFS

Beitrag von KP97 » 17.02.2020 15:59:09

Linus Torvalds als Kernelverantwortlicher rät davon ab, aus ebendiesen Gründen:
https://www.pro-linux.de/news/1/27708/t ... n-zfs.html

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 4863
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: Debian Buster Root on ZFS

Beitrag von Lord_Carlos » 17.02.2020 17:54:39

KP97 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
17.02.2020 15:59:09
Linus Torvalds als Kernelverantwortlicher rät davon ab, aus ebendiesen Gründen:
https://www.pro-linux.de/news/1/27708/t ... n-zfs.html
Das wurde schon verlinkt, da drueber haben wir ja gerade gesprochen.
Was Ubuntu macht koennte vielleicht zu Lizenz Problemen fuehren. Hier im thread wird aber dkms benutzt. Was es umstaendlich macht, aber nicht anderes ist als z.B. Nvidia Treiber.

Und dann faengt er damit an von Oracle ZFS, dessen Leitung und Wartung zu reden, was nichts mit ZoL zu tun hat.

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

Antworten