Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Hast Du Probleme mit Hardware, die durch die anderen Foren nicht abgedeckt werden? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
guennid
Beiträge: 11019
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Beitrag von guennid » 16.07.2017 11:34:47

Hat jemand Kenntnisse darüber, wie man an dieses Bauteil kommt? Ich habe nur (englischsprachige) Anleitungen für 1000*H gefunden. Und bevor ich loslege, wüsste ich gerne, ob die kompatibel sind oder ob's gar was Besseres auf Deutsch gibt.

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 9183
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Beitrag von hikaru » 17.07.2017 10:14:04

Die Batterie ist eine CR2032 mit angelötetem Stecker.
Die Buchse für den Stecker sitzt an der Vorderkante auf der Oberseite des Mainboards links neben dem SD-Kartenleser. Die Batterie selbst sitzt unter dem Mainboard rechts neben dem RAM-Steckplatz.
Für den Tausch wirst du das Gerät komplett zerlegen müssen.

Hier gibt es ein deutschsprachiges Video das sich am Anfang mit dem Zerlegen des 701 beschäftigt - leider mit sehr zappeliger Kameraführung:
https://www.youtube.com/watch?v=oFoV0F7nHFY

MSfree
Beiträge: 2626
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Beitrag von MSfree » 17.07.2017 10:19:48

hikaru hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
17.07.2017 10:14:04
Hier gibt es ein deutschsprachiges Video das sich am Anfang mit dem Zerlegen des 701 beschäftigt - leider mit sehr zappeliger Kameraführung:
https://www.youtube.com/watch?v=oFoV0F7nHFY
Oder auch mit ruhigeren Standbildern:
http://www.r3uk.com/index.php/tech-tips ... isassembly

MSfree
Beiträge: 2626
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Beitrag von MSfree » 17.07.2017 11:36:56

hikaru hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
17.07.2017 10:14:04
Die Batterie ist eine CR2032 mit angelötetem Stecker.
Ich weiß nicht, ob man die 2032 ohne weiteres mit Lötfahnen bekommt. Das alte Kabel direkt an die neue Batterie ohne Lötfahnen zu löten, wird scheitern, das "klebt" nicht richtig.

Man könnte für ein paar Cent aus der Elektronikapotheke (z.b. Conrad) einen Batteriehalter für die 2032 holen, das alte an der Batterie angelötete Kabel ablöten und an dern Batteriehalter anlöten. Die Neue Batterie braucht man dann nur noch in der Halter setzen. Platz für einen Halter ist im Gehäuse des 701 eigentlich vorhanden.

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 9183
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Beitrag von hikaru » 17.07.2017 11:57:29

MSfree hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
17.07.2017 11:36:56
Ich weiß nicht, ob man die 2032 ohne weiteres mit Lötfahnen bekommt.
Mit Lötfahnen vielleicht nicht, mit passendem Stecker schon.

guennid
Beiträge: 11019
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: Eeepc 4G 701 Bios Batterie

Beitrag von guennid » 17.07.2017 12:45:24

Die Dinger werden (soweit ich sehe, für alle markfähigen Geräte) in der E-Bucht fix und fertig, also mit angelöteten Kabeln und Stecker angeboten. Das sollte nicht das Problem sein.

Danke für die Links und die Lokalisation! :THX:

Antworten