Caja Zugriff mit bluetooth verbunden smartphone

Hast Du Probleme mit Hardware, die durch die anderen Foren nicht abgedeckt werden? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 566
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Caja Zugriff mit bluetooth verbunden smartphone

Beitrag von Taomon » 08.11.2018 16:08:52

Meiner einer kommt sich grad wie der größte Vollpfosten vor.

Ich habe ein 0815 smarthone von Huawei mit bluetooth verbunden und schaff es nicht mit caja an die Daten zu gelangen.

Code: Alles auswählen

dpkg -l | grep obex
ii  bluez-obexd                                                 5.43-2+deb9u1                               amd64        bluez obex daemon
ii  libmulticobex1                                              0.24-5+b1                                   amd64        multi-protocol cable OBEX library
ii  libobexftp0                                                 0.24-5+b1                                   amd64        object exchange file transfer library
ii  libopenobex2                                                1.7.2-1                                     amd64        OBEX protocol library
ii  obex-data-server                                            0.4.6-1                                     amd64        D-Bus service for OBEX client and server side functionality
ii  obexfs                                                      0.11-2+b1                                   amd64        mount filesystem of ObexFTP capable devices
alex@Taomon:~$ 
kann caja das überhaupt?

Gruß Taomon
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

pferdefreund
Beiträge: 3182
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: Caja Zugriff mit bluetooth verbunden smartphone

Beitrag von pferdefreund » 09.11.2018 09:20:15

Wenn es bequem sein soll - auf dem Smartphone primiteve-ftp installieren (Open Source aus fdroid-org) und jeder bessere Dateinamanger kann dann direkt zugreifen (über WLAN). Oder zum Daten sichern gleich die adb-tools installieren, auf dem Smartie USB-Debugging aktivieren und mit adb pull.... das Zeug runterholden und adb push ... draufspielen.
Am besten noch nen vernünftigen Dateimanager (Ghost-Commander - auch f-droid.org) auf das Teil packen.
Dann geht es auch umgekehrt - ftp-server auf PC und ghost-commander kann intern ebenfalls ftp. Das ganze andere MTP-usw-Zeug funktiioniert eh nie wirklich richtig.

Benutzeravatar
Taomon
Beiträge: 566
Registriert: 08.03.2011 16:34:38
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Caja Zugriff mit bluetooth verbunden smartphone

Beitrag von Taomon » 09.11.2018 10:13:53

Ja, mtp ist ausbaufähig. Gut ich kriegs erstmal mit

Code: Alles auswählen

jmtpfs
gmounted und kann in der Konsole lustig meine Videos rüberkoppieren. Sobald caja ins Spiel kommt ist es nicht mehr lustig. Das Smartphone läßt sich mit

Code: Alles auswählen

fusermount
nicht mehr entfernen. Angeblich immer beschäftigt.

Jetzt mal suchen wie ich den ftp-server auf das smartphone krieg.

Gruß und danke Taomon
Bitte gelegentliche Schreibfehler übersehen. Ich habe ADHS. Danke.

Antworten