[gelöst]Brenner spinnt rum - war Hardwarefehler

Hast Du Probleme mit Hardware, die durch die anderen Foren nicht abgedeckt werden? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
schwedenmann
Beiträge: 4675
Registriert: 30.12.2004 15:31:07
Wohnort: Wegberg

[gelöst]Brenner spinnt rum - war Hardwarefehler

Beitrag von schwedenmann » 14.09.2020 09:37:26

Hallo


Brenner LG
wodim devices
wodim: No write mode specified.
wodim: Assuming -tao mode.
wodim: Future versions of wodim may have different drive dependent defaults.
wodim: Operation not permitted. Warning: Cannot raise RLIMIT_MEMLOCK limits.
Device was not specified. Trying to find an appropriate drive...
Detected CD-R drive: /dev/cdrw
Using /dev/cdrom of unknown capabilities
Device type : Removable CD-ROM
Version : 5
Response Format: 2
Capabilities :
Vendor_info : 'HL-DT-ST'
Identification : 'DVD-RAM GH22NS30'
Revision : '1.01'
Device seems to be: Generic mmc2 DVD-R/DVD-RW.
Using generic SCSI-3/mmc CD-R/CD-RW driver (mmc_cdr).
Driver flags : MMC-3 SWABAUDIO BURNFREE
Supported modes: TAO PACKET SAO SAO/R96P SAO/R96R RAW/R16 RAW/R96P RAW/R96R
wodim: No such file or directory. Cannot open 'devices'.


Für die Hardwarefreaks: Ist es möglich, das das Brenen von DVD funktioniert, aber von CD nicht ?

Im Moment kann ich nur DVD bzw. DVD-RW brenenn (gestern mit DVD-RW und Dten und danach mit ISO), CD oder CD-RW werden nicht erkannt, in k3b erscheint dann immer die Meldung, "leeres Medium einlegen" ?

mfg
schwedenmann

P.S.
Testen mache ich morgen früh, habe noch einen anderen LG mit SATA hier rumliegen.

P.P.S
joerg@nathan64:~$ mount /media/cdrom0
mount: /media/cdrom0: WARNING: source write-protected, mounted read-only.
joerg@nathan64:~$ umount /media/cdrom0
joerg@nathan64:~$ mount /media/cdrom0
mount: /media/cdrom0: no medium found on /dev/sr0.
Habe das geade mal händisch geamcht.
1. Versuch erfolgreich DVD+RW mit Daten
2. erfolgloser Versuch mit CD-RW mit einer ISO (systemrescuecd)

/media/cdrom0 steht in der fstab als mountpoint für /dev/sr1 = LG blablabla der Brenner.

Antworten