Maus schläft standig ein

Hast Du Probleme mit Hardware, die durch die anderen Foren nicht abgedeckt werden? Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
ruwen
Beiträge: 386
Registriert: 06.04.2003 18:37:25

Maus schläft standig ein

Beitrag von ruwen » 22.11.2014 19:20:53

Moin!

Meine Maus schläft leider immer nach ein paar Sekunden ein und lässt sich erst wieder erwecken indem ich eine Taste drücke. Das Licht geht richtig aus. Auch wenn mein Notebook am Netz hängt.

Ich habe bereits zum Testen den laptop-mode Dienst via init.d gestoppt, ändert sich leider garnichts.

Hat jemand zufälligerweise einen Tipp?

Ich nutze Debian testing.

Viele Grüße
ruwen

Benutzeravatar
CH777
Beiträge: 1426
Registriert: 27.05.2008 16:37:17

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von CH777 » 22.11.2014 19:45:01

Erst musst du mit lsusb die ID der Maus finden (sowas wie 046d:c534), dann trägst du das in der Datei /etc/laptop-mode/conf.d/usb-autosuspend.conf bei AUTOSUSPEND_USBID_BLACKLIST ein (und laptop-mode natürlich wieder starten).

scientific
Beiträge: 3019
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: AW: Maus schläft standig ein

Beitrag von scientific » 23.11.2014 09:31:55

Das Problem habe ich hier auch. Deaktivieren nützt nicht.
Blacklisten bringts auch nicht (ist eine Logitech Funkmaus...)
.
Nur ein Deinstallieren der laptopmode-tools half... Hatte aber noch keine Muse dem näher nachzugehen... :-/
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

Benutzeravatar
ruwen
Beiträge: 386
Registriert: 06.04.2003 18:37:25

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von ruwen » 06.12.2014 15:26:40

CH777 hat geschrieben:Erst musst du mit lsusb die ID der Maus finden (sowas wie 046d:c534), dann trägst du das in der Datei /etc/laptop-mode/conf.d/usb-autosuspend.conf bei AUTOSUSPEND_USBID_BLACKLIST ein (und laptop-mode natürlich wieder starten).
Argh den Thread beinahe vergessen. Das habe ich gemacht, ohne Erfolg.

Ich habe auch noch

AUTOSUSPEND_USBTYPE_BLACKLIST="usbhid"

hinzugefügt, ohne Erfolg :(

Benutzeravatar
CH777
Beiträge: 1426
Registriert: 27.05.2008 16:37:17

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von CH777 » 07.12.2014 11:27:16

Das ist seltsam...poste doch mal die Ausgabe von lsusb.

Benutzeravatar
ruwen
Beiträge: 386
Registriert: 06.04.2003 18:37:25

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von ruwen » 07.12.2014 21:26:59

Code: Alles auswählen

Bus 004 Device 006: ID 5986:0308 Acer, Inc 
Bus 004 Device 005: ID 147e:1001 Upek TCS5B Fingerprint sensor
Bus 004 Device 008: ID 046d:c012 Logitech, Inc. Mouseman Dual Optical
Bus 004 Device 009: ID 04fc:0c25 Sunplus Technology Co., Ltd SATALink SPIF225A
Bus 004 Device 007: ID 046a:0011 Cherry GmbH G83 (RS 6000) Keyboard
Bus 004 Device 004: ID 1a40:0101 Terminus Technology Inc. 4-Port HUB
Bus 004 Device 003: ID 152e:2571 LG (HLDS) 
Bus 004 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 001 Device 002: ID 8087:0024 Intel Corp. Integrated Rate Matching Hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Meine Maus ist ziemlich eindeutig 046d:c012 und USBHID ansich sollte ja die Maus auch beinhalten.
Ich habe die laptoptools mal runtergeworfen, dann ging es.

Jetzt habe ich die laptoptools wieder installiert, nun existiert die usb-autosuspend.conf garnicht mehr. Aber der Krams liegt nun einer anderen Datei

Code: Alles auswählen

grep AUTOSUSPEND /etc/laptop-mode/conf.d/runtime-pm.conf 
CONTROL_RUNTIME_AUTOSUSPEND=1
# AUTOSUSPEND_USE_WHITELIST=0 means AUTOSUSPEND_*_BLACKLIST will be used.
# AUTOSUSPEND_USE_WHITELIST=1 means AUTOSUSPEND_*_WHITELIST will be used.
AUTOSUSPEND_USE_WHITELIST=0
# Example: AUTOSUSPEND_DEVID_BLACKLIST="046d:c025 0123:abcd"
AUTOSUSPEND_RUNTIME_DEVID_BLACKLIST="046d:c012"
# Example: AUTOSUSPEND_DEVID_BLACKLIST="usbhid usb-storage"
AUTOSUSPEND_RUNTIME_DEVTYPE_BLACKLIST="usbhid"
# Example: AUTOSUSPEND_DEVID_WHITELIST="046d:c025 0123:abcd"
AUTOSUSPEND_RUNTIME_DEVID_WHITELIST=""
# Example: AUTOSUSPEND_DEVTYPE_WHITELIST="usbhid usb-storage"
AUTOSUSPEND_RUNTIME_DEVTYPE_WHITELIST=""
AUTOSUSPEND_TIMEOUT=2

Benutzeravatar
CH777
Beiträge: 1426
Registriert: 27.05.2008 16:37:17

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von CH777 » 08.12.2014 11:21:41

Ja, das hat sich mal geändert.
Steckt die Maus direkt am Computer oder an einem Hub?

Benutzeravatar
ruwen
Beiträge: 386
Registriert: 06.04.2003 18:37:25

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von ruwen » 09.12.2014 18:49:38

CH777 hat geschrieben:Ja, das hat sich mal geändert.
Steckt die Maus direkt am Computer oder an einem Hub?
Normalerweise im Hub. Ich habe sie aber auch schon direkt eingesteckt.

Benutzeravatar
CH777
Beiträge: 1426
Registriert: 27.05.2008 16:37:17

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von CH777 » 10.12.2014 18:02:37

ruwen hat geschrieben:Normalerweise im Hub.
Dann muss der Hub natürlich auch in die Blacklist.

Benutzeravatar
ruwen
Beiträge: 386
Registriert: 06.04.2003 18:37:25

Re: Maus schläft standig ein

Beitrag von ruwen » 10.12.2014 22:05:36

Hmm ich dachte ich hätte das auch ohne Hub getestet. Habe ich wohl irgendwie geschlampt. Nun scheint es zu gehen. Eine Wohltat. Danke!

Antworten