werbung per pn

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
msrx111
Beiträge: 17
Registriert: 03.01.2016 13:58:07

werbung per pn

Beitrag von msrx111 » 19.03.2017 20:00:57

ich bekomme gerade PN von einer lucia93 die mir ein iphone andrehen wollte. Muss das?

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9542
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: werbung per pn

Beitrag von feltel » 19.03.2017 20:04:43

Nein, muss es nicht. Bitte mal die PM an mich weiterleiten.

letzter3
Beiträge: 259
Registriert: 16.07.2011 22:07:31

Re: werbung per pn

Beitrag von letzter3 » 19.03.2017 21:23:13

Ich auch. Hab die PN aber schon gelöscht.

msrx111
Beiträge: 17
Registriert: 03.01.2016 13:58:07

Re: werbung per pn

Beitrag von msrx111 » 19.03.2017 21:55:48

irgendwie bin ich zu blöde. wie weiterleiten? zitieren? bin da jetzt gerade ratlos.

msrx111
Beiträge: 17
Registriert: 03.01.2016 13:58:07

Re: werbung per pn

Beitrag von msrx111 » 19.03.2017 21:57:59

habs mal per zitieren versucht hoffe es hilft

kaiand1
Beiträge: 29
Registriert: 11.03.2008 19:59:33

Re: werbung per pn

Beitrag von kaiand1 » 19.03.2017 22:25:58

Hab auch was Bekommen...
Holen Sie sich ein brandneues iPhone 7!
von Meguero » 19.03.2017 21:00:12
Mit Bild von Debianforum und nen Handy mit Schrift das man Teil nimmt wo es auf eine andere Seite geleitet wird...
Hab nur grad kein Bildhoster zur Handy sonst hätte ich ein Screen angehängt...

letzter3
Beiträge: 259
Registriert: 16.07.2011 22:07:31

Re: werbung per pn

Beitrag von letzter3 » 19.03.2017 23:23:28

Hab gerade noch eine PN bekommen und gemeldet.

Radfahrer
Beiträge: 3252
Registriert: 15.12.2012 20:48:16
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Zu Hause

Re: werbung per pn

Beitrag von Radfahrer » 19.03.2017 23:37:06

Ich habe auch eine bekommen und an feltel weitergeleitet.
"Glauben bedeutet, Behauptungen sogar gegen besseres (Nicht-)Wissen für wahr zu halten, ohne einen seriösen Beweis dafür zu verlangen. Und ohne zu hinterfragen, wie plausibel die Glaubensinhalte eigentlich wirklich sind."
https://wenigerglauben.de/

chiefadri
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2017 14:26:29

Re: werbung per pn

Beitrag von chiefadri » 19.03.2017 23:38:34

Meiner einer hat auch eine bekommen.

scientific
Beiträge: 2728
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: werbung per pn

Beitrag von scientific » 19.03.2017 23:43:23

Meine Absenderin heißt Isabella und irgendeine Zahl...
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

Benutzeravatar
Phineas
Beiträge: 226
Registriert: 20.06.2012 20:26:19

Re: werbung per pn

Beitrag von Phineas » 20.03.2017 04:50:57

... 96 - hier auch. Es scheint Apple ziemlich schlecht zu gehen. :D

Benutzeravatar
frox
Beiträge: 855
Registriert: 06.08.2004 16:29:44
Wohnort: Köln

Re: werbung per pn

Beitrag von frox » 20.03.2017 05:10:23

Ja super. Da bekomme ich einmal im Leben PN von einer Dame... Und dann ist es Werbung. :lol:
Gruß, Fred

Die Zeit salzt alle Wunden

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9542
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: werbung per pn

Beitrag von feltel » 20.03.2017 06:30:14

Die beiden Spamaccounts sind jetzt gelöscht.

TuxPeter
Beiträge: 1230
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: werbung per pn

Beitrag von TuxPeter » 20.03.2017 07:50:54

Ok, danke!
hatte schon in Smalltalk gepostet - glaube, die Quelltextsicht der Mail wird dann nicht mehr benötigt.

nudgegoonies
Beiträge: 734
Registriert: 16.02.2009 09:35:10

Re: werbung per pn

Beitrag von nudgegoonies » 20.03.2017 08:17:24

Hatte diese Werbung auch bekommen. Danke feltel.
Software: Jessie AMD64, XFCE. Repo's: Backports, Mozilla-Backports, Keine Proposed. Grafik: Radeon 4670 MESA.
Hardware: Intellistation 9229 i975X, 4GB RAM, Intel Q6600, BCM5752 NIC, EMU10K1, SATA SSD+HD, IDE DVD+RW.

Antworten