Nopaste maximale Speicherfrist.

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
Antworten
Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21210
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von KBDCALLS » 04.07.2017 13:33:59

Die maximale Speicherfrist in Nopaste läßt sich sich nur noch bis maximal 6 Monate auswählen . Auch wenn man davon ausgehen kann das ein Log oder sonstiges nach 6 Monaten nicht mehr benötigt , ist das nicht gerade prickelnd wenn vom Forum auf NoPaste verwiesen wird und das geht dann ins Leere. Und die Standardspeicherfirst von 1 Monat erst recht.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
beLI3VeR
Beiträge: 510
Registriert: 30.08.2005 16:56:43
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von beLI3VeR » 04.07.2017 13:48:09

KBDCALLS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
04.07.2017 13:33:59
Die maximale Speicherfrist in Nopaste läßt sich sich nur noch bis maximal 6 Monate auswählen . Auch wenn man davon ausgehen kann das ein Log oder sonstiges nach 6 Monaten nicht mehr benötigt , ist das nicht gerade prickelnd wenn vom Forum auf NoPaste verwiesen wird und das geht dann ins Leere. Und die Standardspeicherfirst von 1 Monat erst recht.
Was würdest du den als max. Speicherdauer vorschlagen?
Lieben Gruß
beLI3VeR

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 3499
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von Lord_Carlos » 04.07.2017 13:57:54

Unendlich

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21210
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von KBDCALLS » 04.07.2017 14:15:31

Hab gerade festgestellt NoPaste scheint momentan garnicht zu funktionieren.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
beLI3VeR
Beiträge: 510
Registriert: 30.08.2005 16:56:43
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von beLI3VeR » 04.07.2017 14:18:13

KBDCALLS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
04.07.2017 14:15:31
Hab gerade festgestellt NoPaste scheint momentan garnicht zu funktionieren.
Ja steht in der Bugliste, liegt an dem Update.
Lieben Gruß
beLI3VeR

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9525
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von feltel » 08.07.2017 19:58:11

KBDCALLS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
04.07.2017 13:33:59
Die maximale Speicherfrist in Nopaste läßt sich sich nur noch bis maximal 6 Monate auswählen . Auch wenn man davon ausgehen kann das ein Log oder sonstiges nach 6 Monaten nicht mehr benötigt , ist das nicht gerade prickelnd wenn vom Forum auf NoPaste verwiesen wird und das geht dann ins Leere. Und die Standardspeicherfirst von 1 Monat erst recht.
Die Auswahl "Unendlich" ist jetzt in der Fristenbox auswählbar. Was ich jetzt noch einstellen muss, ist das die Standardwahl ist.

guennid
Beiträge: 10801
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Manteigas

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von guennid » 08.07.2017 20:31:10

Die Auswahl "Unendlich" ist jetzt in der Fristenbox auswählbar. Was ich jetzt noch einstellen muss, ist das die Standardwahl ist.
Übertreib's nicht. Fünf Jahre schickt, wie der Hesse sagt. :wink:

eggy
Beiträge: 1127
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von eggy » 08.07.2017 21:08:01

Ich denke Unendlich wäre als Voreinstellung sinnvoller - grade was Code angeht veraltet das ja nicht, ein Posting in dem grundliegende Infos fehlen wird aber sinnlos. Und wer doch mal was hochgeladen hat, dass er loswerden will, kanns ja notfalls immernoch löschen (lassen).

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21210
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von KBDCALLS » 17.07.2017 10:57:14

Der Standard der Speicherfrist ist immer noch 1 Monat.

PS: Im alten Nopaste gabs noch zwei Felder in denen der Link und die Zahl für die

Code: Alles auswählen

 [np][/np] 
angezeigt wurde so das man sie nur noch kopieren brauchte.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9525
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von feltel » 17.07.2017 13:27:47

Gute Idee, das wieder einzubauen. Ist als Theme-Bug #57 auf https://wiki.debianforum.de/Dfdebugtrackerchen notiert.

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9525
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Nopaste maximale Speicherfrist.

Beitrag von feltel » 29.07.2017 18:43:50

Die NoPaste-Anzeige ist jetzt um die bekannten BBCodes bzw. die Verlinkungs-URL ergänzt.

Antworten