Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
Antworten
inne
Beiträge: 2636
Registriert: 29.06.2013 17:32:10
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von inne » 19.09.2017 12:44:43

Lord_Carlos hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 11:27:34
Laut deren Webseite braucht man kein JS http://fontawesome.io/ 🤔
Also jetzt wo ich einmalig JS aktiviert hatte, wir mir in requestpolicy auch jsdelivr.net zum freischalten angezeigt – dann auch wider ohne aktiviertem JS, das scheint sich requestpolicy zu merken. In einem neuen Tab, den ich zur Kontrolle jetzt dazu geöffnet habe, aber nicht.
Die Erde brennt, die Menschheit pennt.
-- Rüdiger Nehberg

(=_=)

inne
Beiträge: 2636
Registriert: 29.06.2013 17:32:10
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von inne » 19.09.2017 12:49:38

Meillo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 11:38:09
... und will das auch immer noch nicht an die grosse Glocke haengen. Ich weiss auswendig welcher Link was ist und es gibt Tooltips -- die Bildchen brauche ich im Alltag nicht.
Ein wikliches Problem will ich daraus auch nicht machen. Wenn das in die Menge phpBB-Engine fällt, dann ist das jetzt so. Wenn das aber am Theme liegt, kann man das vlt. doch mal überdenken.
Die Erde brennt, die Menschheit pennt.
-- Rüdiger Nehberg

(=_=)

TomL
Beiträge: 5241
Registriert: 24.07.2014 10:56:59

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von TomL » 19.09.2017 13:02:00

Moin

Ich habe hier noch ein Forums-Phänomen an meinem Android bemerkt. Wenn ich Threads öffne, scheint es fast willkürlich zu sein, ob die Bildschirmgrösse ermittelt oder respektiert wird, oder eben nicht. Manche Threads werden auf Bildschirmgrösse umgebrochen, andere sind dann in der gleichen BrowserSession ewig breit, ein wieder anderer Thread wird dann wieder korrekt umgebrochen. Ebenso ist es beim Schreiben, manchmal ewig breit, mit viel nervender schieberei des Bildschirms, und jetzt bei diesem Post ist der Editor wieder passend auf Bildschirmgrosse.
vg, Thomas

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14004
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von niemand » 19.09.2017 13:09:48

Das hängt mit den Codeblöcken zusammen. Zeilen dort werden nicht umgebrochen und geben dann die Gesamtbreite vor.
non serviam.

eggy
Beiträge: 2314
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von eggy » 19.09.2017 14:08:00

scientific hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 09:20:31
Öffne ich Themen, passen die manchmal angepasst auf die Bildschirmbreite, und in ca. der Hälfte der Fälle haben sie eine Breite wie am Desktop... Ich muss auch horizontal scrollen... Zeile für Zeile.
Ja, ist bekannt und mich nervts auch, es liegt am code-Tag. Sobald "<pre>" ins Spiel kommt, wirds zu breit. Wer mag kann ja selbst mal versuchen das Problem loszuwerden, der Code liegt im git. Das aktuelle Layout ist der Kompromiss, der am wenigsten kaputt gemacht hat. Wir haben noch nicht aufgegeben, aber rechnet nicht mit ner kurzfristigen Lösung. Das typische Informatiker-Problem: die letzten 20% der Features kosten 80% der Zeit ;)

eggy
Beiträge: 2314
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von eggy » 19.09.2017 14:16:11

inne hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 12:49:38
Wenn das in die Menge phpBB-Engine fällt, dann ist das jetzt so. Wenn das aber am Theme liegt, kann man das vlt. doch mal überdenken.
Ist nicht auf meinem Mist gewachsen, das macht das Board so, siehe Bugtrackerchen, Bugs 12 und 35.
Falls jemand das (sauber) rauspatchen mag: Code liegt im git ;)

scientific
Beiträge: 3019
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von scientific » 19.09.2017 18:54:01

eggy hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 14:08:00
scientific hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 09:20:31
Öffne ich Themen, passen die manchmal angepasst auf die Bildschirmbreite, und in ca. der Hälfte der Fälle haben sie eine Breite wie am Desktop... Ich muss auch horizontal scrollen... Zeile für Zeile.
Ja, ist bekannt und mich nervts auch, es liegt am code-Tag. Sobald "<pre>" ins Spiel kommt, wirds zu breit. Wer mag kann ja selbst mal versuchen das Problem loszuwerden, der Code liegt im git. Das aktuelle Layout ist der Kompromiss, der am wenigsten kaputt gemacht hat. Wir haben noch nicht aufgegeben, aber rechnet nicht mit ner kurzfristigen Lösung. Das typische Informatiker-Problem: die letzten 20% der Features kosten 80% der Zeit ;)
Die 20:80-Regel gilt eh fast überall.

Ich finds halt echt blöd, dass tapatalk jetzt auch nicht geht.

Das mobile Design ist ja eh ganz nett.

Aber die Links (vor allem im Sandwichmenü) sind für meine Wurstfinger zu klein. Und ja... Die Codetags sind auch ein Problem.

Ich würd tapatalk höher priorisieren als das Problem mit den Codetags. Denn die Bedienung von tapatalk ist mit weniger scrollen und übersichtlicher zu erledigen. Am Smartphone kenn ich nix besseres.

Ja, ich nutze dfde hauptsächlich am Smartphone.

Lg scientific
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14004
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von niemand » 19.09.2017 20:30:43

Ich würd tapatalk höher priorisieren als das Problem mit den Codetags.
Ich nicht. Erstmal sollte das Forum selbst soweit okay sein, bevor man die Arbeit(szeit) für die Sonderwünsche einiger Weniger, die auf Datenschutz pfeifen, investiert. Allerdings sind’s eh zwei verschiedene Sachen. Die Anbindung an den externen Datenschnorchler macht wohl Feltel, während am CSS überwiegend eggy und Dino hantieren.
scientific hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 18:54:01
Ja, ich nutze dfde hauptsächlich am Smartphone.
Ich auch oft. Wenn dann halt mal ’n Beitrag mit langen Zeilen dabei ist, wird’s Gerät halt quer gehalten, notfalls ist auch mit ’ner kleinen Bewegung gezoomt.
non serviam.

scientific
Beiträge: 3019
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von scientific » 19.09.2017 20:53:00

niemand hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 20:30:43
Ich würd tapatalk höher priorisieren als das Problem mit den Codetags.
Ich nicht. Erstmal sollte das Forum selbst soweit okay sein, bevor man die Arbeit(szeit) für die Sonderwünsche einiger Weniger, die auf Datenschutz pfeifen, investiert. Allerdings sind’s eh zwei verschiedene Sachen. Die Anbindung an den externen Datenschnorchler macht wohl Feltel, während am CSS überwiegend eggy und Dino hantieren.
scientific hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 18:54:01
Ja, ich nutze dfde hauptsächlich am Smartphone.
Ich auch oft. Wenn dann halt mal ’n Beitrag mit langen Zeilen dabei ist, wird’s Gerät halt quer gehalten, notfalls ist auch mit ’ner kleinen Bewegung gezoomt.
Das ändert nix daran, dass das Sandwichmenü unheimlich kleine Zeilen für die Links mit sich bringt, die ich mit meinen Wurstfingern kaum dertipp. Außerdem muss ich immer ganz nach oben um zum Menü zu kommen, um eigene, neue und ungelesene Beiträge rauszusuchen... die ich wiederum im Sandwichmenü finde, bei dem ich mir wirklich schwer tu, es zu treffen...
Da ist die Navigation in tapatalk wesentlich komfortabler.


Nichtsdestotrotz... dank Feltel klappts wieder! Danke :hail:

lg scientific
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

TomL
Beiträge: 5241
Registriert: 24.07.2014 10:56:59

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von TomL » 19.09.2017 21:07:34

niemand hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 20:30:43
Ich würd tapatalk höher priorisieren als das Problem mit den Codetags.
Ich nicht.
Ich auch nicht. Tt war früher eine richtig tolle App... aber was die daraus gemacht haben ist der letzte Dreck. Tt ist für mich in der heutigen Version ohne jeden Zweifel ein No-Go, weil ich denke, dass die alles an Daten abgraben, was das Smartphone hergibt. Ich find's jetzt auch besser, wenn das Forum stattdessen Smartphones direkt besser unterstützt. Das macht Tt zumindest für mich dauerhaft überflüssig.
vg, Thomas

eggy
Beiträge: 2314
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von eggy » 19.09.2017 21:58:49

scientific hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.09.2017 20:53:00
Das ändert nix daran, dass das Sandwichmenü unheimlich kleine Zeilen für die Links mit sich bringt, die ich mit meinen Wurstfingern kaum dertipp. Außerdem muss ich immer ganz nach oben um zum Menü zu kommen, um eigene, neue und ungelesene Beiträge rauszusuchen... die ich wiederum im Sandwichmenü finde, bei dem ich mir wirklich schwer tu, es zu treffen...
Na das ist doch mal nen fast brauchbarer Bugreport. Wenn Du jetzt noch nen Hinweis/Patch lieferst, welche Finger(aka Font)größe Dir angebracht erscheint, könnte man das Problem sogar evtl aus der Welt schaffen.

(Und nur nochmal fürs Protokoll: ich halte auch nix von Tapatalk und der damit verbundenen Datensammelei. Daher werd ich in der Richtung auch nichts unternehmen. Und im Bereich "mobil" gibts zig Varianten, am Ende läufts immer auf ein "hier siehts halbwegs ok aus" hin, falls wir dabei daneben liegen sind wir auf Eure Rückmeldungen angewiesen. Sonst bleibt es eben bei der "hier halbwegs ok"-Version.)

scientific
Beiträge: 3019
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von scientific » 19.09.2017 22:35:36

Der graue Fleck gibt in etwa die Druckfläche meines Zeigefingers wieder.

Bild

Reicht das als "Bugreport"?

lg scientific
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

eggy
Beiträge: 2314
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von eggy » 20.09.2017 11:13:23

@scientific: Ja, passt .Schau mal auf des Dinos Testserver, und gib Bescheid, ob die Größe so für Dich ausreichend wäre.
Jetzt passen die Menuepunkte halt nicht mehr schön auf "eine Seite", aber das Zeug weiter unten braucht man eh selten bis fast garnicht - glaub ich jedenfalls, falls jemand da doch Preferenzen hat, es spricht aus meiner Sicht nichts dagegen die unteren Punkte umzusortieren.

@Feltel: "Team" kann ebenfalls aus dem Burgemenu raus, oder? (Im Menu auf der Seite seh ichs auch nicht, oder hab ich mal wieder Tomaten auf den Augen? Oder fehlt es da und soll da auch rein?). Spricht irgendwas dagegen die restlichen Punkte im Burgermenu gleich mit umzusortieren?

"Aktive Themen" als ersten Punkt wenn man nicht eingeloggt ist? "Unanswered" braucht man m.E. wesentlich seltener. Keine Ahnung, welche Sortierung gut wäre, wenn man eingeloggt ist. @alle: Diesbezügliche Vorschläge?

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9831
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von feltel » 20.09.2017 17:45:31

@eggy: Ja, kann mMn raus. Ist ja -falls das überhaupt wer nutzt- auch über den Footer erreichbar.

TomL
Beiträge: 5241
Registriert: 24.07.2014 10:56:59

Re: Neues Forum Style (Bugs hier absetzen)

Beitrag von TomL » 20.09.2017 17:56:01

eggy hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
20.09.2017 11:13:23
"Aktive Themen" als ersten Punkt ...
Diese Funktion nutze ich beispielsweise total gerne, eingeloggt oder auch nicht, am Smartphone genau wie am PC. Den Link habe ich mir sogar überall als Lesezeichen hinterlegt. Um zwischendurch am Smartphone die Liste zu aktualisieren find ich das klasse, wenn man den Button schnell finden und tippen/clicken könnte.
vg, Thomas

Antworten