Vorschlag: Umgang mit Störungen / Regelung von absoluten Mindeststandards

Schreibt hier die Kategorien und Themen rein, die euch momentan hier noch fehlen.
Antworten
Benutzeravatar
ralli
Beiträge: 2847
Registriert: 02.03.2008 08:03:02

Re: Vorschlag: Umgang mit Störungen / Regelung von absoluten Mindeststandards

Beitrag von ralli » 11.01.2021 07:16:02

Einverstanden, ich halte mich zurück. Der Vorschlag, eine Philosophische Ecke einzurichten, stammt ja nicht von mir, sondern von @KP97.

Nachdem es kein überwältigendes positives Echo darauf gab, wird diese Idee wohl nicht angenommen und verwirklicht werden. Ich habe mich entschlossen, wenn überhaupt, nur noch auf debianspezifische Themen zu reagieren. Habe genug zu tun, weil ich fortdauernd an neues Essays schreibe. Habe deshalb auch nicht die Zeit, mich in einem philosophischen Forum einzubringen. Außerdem befürchte ich, das sich auch dort die gesellschaftlichen Verhältnisse in der Forenkultur wiederspiegeln. Danke an @fischic, der mich inspirierte, mal einen neuen Ansatz zu wagen.

Grüße ralli

Nach Diktat verreist ....
System: Debian Buster - KDE - CPU: Intel Core i7-870 - RAM: 16 GB - GPU: Nvidia Geforce GT 730 (2 GB) - SSD 128 GB - HD: 1 TB

Antworten