Smartphonekauf Tipp

Smalltalk
Benutzeravatar
jph
Beiträge: 380
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von jph » 11.10.2018 21:56:50

niemand hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.10.2018 20:00:03
Lässt sich halt eher nicht leicht rooten (siehe Eingangsbeitrag),
Warum sollte ich ein iPhone rooten wollen? (Die Frage ist ernst gemeint.)

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 11612
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von niemand » 11.10.2018 22:14:48

Etwa um Apps einzuschränken, zu gucken, was für Daten tatsächlich fließen, Tracking und potentiell schädliche Seiten direkt in der hosts umzuleiten, alternative und eigene Apps installieren zu können, etc., pp. – oder vielleicht auch einfach nur, um das System zu erkunden. Braucht nicht jeder, aber dem Eingangsbeitrag kann man entnehmen, dass die Möglichkeit des Rootens gewünscht ist.
Hardware: dunkelgrauer Laptop mit buntem Display (zum Aufklappen!) und eingebauter Tastatur; beiger Klotz mit allerhand Kabeln und auch mit Farbdisplay und Tastatur (je zum auf’n Tisch Stellen)
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

RobertS
Beiträge: 301
Registriert: 15.04.2012 13:50:53
Wohnort: Rastatt BaWü

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von RobertS » 12.10.2018 01:44:12

Recht einfach machen es einem Geräte direkt von Google. Mein Nexus 5x hat sich nicht gewehrt und ich brauchte auch keine Sicherheitslücke um Lineage Os drauf zubekommen.
Aber eigentlich will ich mich an den Thread einfach dranhängen, ich such auch noch ein Phone. Eigentlich brauch ich nur WhatsApp. Auf meinen Rechner kommt das nicht drauf und mein Handy bleibt Google frei.
Einzige Anwendung für das Zweitgerät wird WhatsApp, kein Kalender, keine Kontakt außerhalb von dem Dingens, gar nix.
Und kosten darf es höchstens, wenig. Also bis 60-70€ wäre ich bereit.
Was wäre da eine Empfehlung?

Kamera ist egal, wenn ich Bilder will hab ich einen Schrank voll Canonzeugs. 4K (in Gramm) läuft bei mir noch als kleines Besteck.

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 4198
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von Lord_Carlos » 12.10.2018 08:24:53

RobertS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 01:44:12
Kamera ist egal, wenn ich Bilder will hab ich einen Schrank voll Canonzeugs. 4K (in Gramm) läuft bei mir noch als kleines Besteck.
OP hat gesagt das ihm die Kamera sehr wichtig ist.
Direkt im ersten post. Ganze 3 mal.

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

RobertS
Beiträge: 301
Registriert: 15.04.2012 13:50:53
Wohnort: Rastatt BaWü

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von RobertS » 12.10.2018 10:14:16

Lord_Carlos hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 08:24:53
RobertS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 01:44:12
Kamera ist egal, wenn ich Bilder will hab ich einen Schrank voll Canonzeugs. 4K (in Gramm) läuft bei mir noch als kleines Besteck.
OP hat gesagt das ihm die Kamera sehr wichtig ist.
Direkt im ersten post. Ganze 3 mal.
Stimmt, hat er. Also kein Threadhijacking.
Ob und wie sich ein Nexus rooten läßt hab ich nicht großartig probiert. Aber bootloader entsperren und Lineageos drüberbügeln braucht beim Nexus 5x nichts was sich nicht in den Debianquellen findet. Abgesehen vom CustomRom.
Selbst getestet.
Zu der Kamerageschichte kann ich wenig beitragen, als Kleinbildknipser, die paar Bilder die ich mit dem 5x gemacht habe sind aber erstaunlich gut. Mir fehlt da allerdings der Vergleich zu anderen Telefonen.

Robert

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 4198
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von Lord_Carlos » 12.10.2018 10:57:42

Pixel 3 hat wohl ein paar sehr gute Verbesserungen was die Kamera angeht.
Hier ein interview mit dem Ingenieur https://youtu.be/W-bJg2L2HxA

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

Benutzeravatar
mullers
Beiträge: 3231
Registriert: 07.09.2005 12:25:11

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von mullers » 12.10.2018 15:40:53

Lord_Carlos hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 10:57:42
Pixel 3 hat wohl ein paar sehr gute Verbesserungen was die Kamera angeht.
Hier ein interview mit dem Ingenieur https://youtu.be/W-bJg2L2HxA
Ja, das hatte ich auch schon gesehen. Ich denke wirklich drüber nach. Es hätte auch den Vorteil, dass man Updates bekommt; und wenn nicht mehr, käme ein CustomRom drauf.
Der Preis ist natürlich schon ordentlich, aber was soll's (in diesem Fall). Es geht mir um das Knipsen mit dem Handy.
Wenn es ums Fotografieren mit Kamera geht, würde ich das mit meiner alten Spiegelreflex Praktica tun (wenn die jemand noch kennt). Aber analoge Filme kaufen/entwickeln ist ja nicht mehr ganz so einfach.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 11612
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von niemand » 12.10.2018 17:24:46

OT:
mullers hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 15:40:53
Wenn es ums Fotografieren mit Kamera geht, würde ich das mit meiner alten Spiegelreflex Praktica tun (wenn die jemand noch kennt). Aber analoge Filme kaufen/entwickeln ist ja nicht mehr ganz so einfach.
Gibt heutzutage auch digitale Rückwände mit Sensor im KB-Format, und so.
Was Smartphone-Cams angeht, kann ich nur von meinen Geräten in der letzten Zeit berichten: Das Samsung S5 macht durchaus schmucke Bilder, braucht aber ewig zum Fokussieren. Das Samsung Xcover 3 macht erstaunlich gute Bilder, angesichts seines Alters und der Preisklasse, und das auch recht fix. Das Moto G 2. Gen hat auch recht brauchbare Qualität geliefert, die Bilder waren nicht wirklich schlecht – da gibt’s dedizierte Taschenknipsen mit schlechteren Ergebnissen. An eine DLSR kommen sie jedoch alle nicht ran – naturgemäß, die Physik lässt sich nunmal nicht so einfach überlisten.

Ansonsten: Nokia bringt wohl, oder hat gebracht, ein neues Telephon mit Zeiss-Optiken. Soll wohl auch nicht schlecht sein – wie’s bei denen allerdings mit Bootloader aufmachen aussieht, weiß ich nicht.
Hardware: dunkelgrauer Laptop mit buntem Display (zum Aufklappen!) und eingebauter Tastatur; beiger Klotz mit allerhand Kabeln und auch mit Farbdisplay und Tastatur (je zum auf’n Tisch Stellen)
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

Benutzeravatar
mullers
Beiträge: 3231
Registriert: 07.09.2005 12:25:11

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von mullers » 13.10.2018 09:02:25

niemand hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 17:24:46
OT:
mullers hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.10.2018 15:40:53
Wenn es ums Fotografieren mit Kamera geht, würde ich das mit meiner alten Spiegelreflex Praktica tun (wenn die jemand noch kennt). Aber analoge Filme kaufen/entwickeln ist ja nicht mehr ganz so einfach.
Gibt heutzutage auch digitale Rückwände mit Sensor im KB-Format, und so.
Das kannte ich nicht, wieder was dazu gelernt. Für die alte DDR Kamara gibt es sowas aber leider nicht, wie ich erfahren habe.
Viele Infos, ich sehe schon, das wird kein Schnellschuss. Das angesprochene Nokia (9) warte ich auf jeden Fall ab. Mit Zeiss Opitk. Die Praktika hatte natürlich auch Zeiss Optik. Ich hab sie von meinem Vater, aber soweit ich weiss kostete die damals mindestens 900 Ost-Mark. In etwa der Preis des Nokia. Es wäre also sowas wie ein Upgrade. :)
Mal sehen, wie das mit dem Bootloader aussieht.

Benutzeravatar
Rawbit
Beiträge: 567
Registriert: 24.12.2004 13:17:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von Rawbit » 16.10.2018 20:24:31

smutbert hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
08.10.2018 22:46:30
wie LineageOS (das bereits von Haus aus gerootet ist)
Aber ich habe bei meinen Geräten, S4 Sony Z1 und Motorala immer extra gerootet.
Lineage ist meines Wissens nach nicht gerootet von Haus aus...



Gruß

Rawbit
„Wenn alle Stricke reißen, dann hänge ich mich auf.“ Joachim Ringelnatz

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 6342
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von smutbert » 16.10.2018 21:09:42

Wahrscheinlich hast du recht. Ich glaube das ist eine Option, die man beim Bauen des ROMs setzen kann.

Die LineageOSe, die ich installiert habe, hatten das aktiviert. Man musste lediglich die Entwickleroptionen zugänglich machen/aktivieren und dann darin die root-Verwaltung einschalten.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 178
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Smartphonekauf Tipp

Beitrag von willy4711 » 16.10.2018 21:18:47

Rawbit hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.10.2018 20:24:31
Aber ich habe bei meinen Geräten, S4 Sony Z1 und Motorala immer extra gerootet.
Lineage ist meines Wissens nach nicht gerootet von Haus aus...
So kenne ich das auch. allerdings braucht man das Addon nur bei der ersten Installation (flashen)
https://download.lineageos.org/extras

Antworten