Alternative zu Google-Translate?

Smalltalk
Antworten
Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 476
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Alternative zu Google-Translate?

Beitrag von desputin » 09.11.2018 13:36:56

Hallo Ihr,
ich will eine Internetseite übersetzen, die aber im Originallayout bleiben soll. Gibt es da gute Alternativen für Google-Translate, die nicht Bing-Translate heißen? Also echte Alternativen?
Viele Grüße desputin
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |
https://gesundheitstabelle.de - Gesundheitstabelle.de

Benutzeravatar
novalix
Beiträge: 1576
Registriert: 05.10.2005 12:32:57
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: elberfeld

Re: Alternative zu Google-Translate?

Beitrag von novalix » 09.11.2018 16:37:00

https://www.deepl.com/translator
ist plus gut als gugel.
I have seen the face of death. It is a 1000+ line XML file of regexes.
j_houg

Radfahrer
Beiträge: 3519
Registriert: 15.12.2012 20:48:16
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Zu Hause

Re: Alternative zu Google-Translate?

Beitrag von Radfahrer » 09.11.2018 20:10:28

Stimmt, deepL ist um einiges besser als Google.
Man stelle sich den Tag des jüngsten Gerichts vor...
... und plötzlich finden sich alle Christen, laut grölend und Met aus Totenschädeln saufend, an Odins Tafel wieder...
DIE Gesichter würde ich gerne sehen! :lol:

cryptosteve
Beiträge: 23
Registriert: 21.02.2007 16:06:55
Wohnort: Nähe Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Alternative zu Google-Translate?

Beitrag von cryptosteve » 09.11.2018 21:38:36

desputin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
09.11.2018 13:36:56
ich will eine Internetseite übersetzen, die aber im Originallayout bleiben soll. Gibt es da gute Alternativen für Google-Translate, die nicht Bing-Translate heißen? Also echte Alternativen?
Darf ich mal fragen, warum es nicht google sein soll? Wenn translate.google.com qualitativ nicht ausreicht, dann bleibt noch die Möglichkeit über einen Rechtsklick in Google Chrome. Das übersetzt die Webseite im laufenden Betrieb, rührt das Layout überhaupt nicht an und ist qualitativ viel hochwertiger als das, was die translate-Webseite auswirft. Getestet aber hauptsächlich mit (natur-)wissenschaftlichen Texten.

Viele Grüße

Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 476
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Re: Alternative zu Google-Translate?

Beitrag von desputin » 09.11.2018 23:25:11

Darf ich mal fragen, warum es nicht google sein soll? Wenn translate.google.com qualitativ nicht ausreicht, dann bleibt noch die Möglichkeit über einen Rechtsklick in Google Chrome.
Äh, nein, es geht mir darum, die Dienste des kranken Konzerns Google zu meiden. So einfach ist das.
Bild

@novalix: Ok, danke. Aber DeepL kann allerdings kein Originallayout von Internetseiten, oder?
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |
https://gesundheitstabelle.de - Gesundheitstabelle.de

Antworten