Cygwin

Smalltalk
Antworten
inne
Beiträge: 2388
Registriert: 25.06.2013 15:45:12
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Cygwin

Beitrag von inne » 02.12.2019 12:58:30

Hallo,

was ist Heute eigentlich von Cygwin zu halten? Ẁird es von WSL abgelöst?
Zuletzt geändert von inne am 02.12.2019 14:25:56, insgesamt 1-mal geändert.
(=_=)

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3448
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Cygwin

Beitrag von towo » 02.12.2019 13:36:38

was ist Heute eigentlich von Cygwin zu halten?
Genau so viel, wie immer.
Ẁird es von WSL abgelöst?
Vermtlich eher nicht.

MSfree
Beiträge: 4802
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Cygwin

Beitrag von MSfree » 02.12.2019 13:48:56

inne hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.12.2019 12:58:30
was ist Heute eigentlich von Cygwin zu halten? Ẁird es von WSL abgelöst?
Cygwin ist eine Kompatibilitätsschicht, mit der Linux-Software auf Windows portiert werden kann. Man braucht also den Sourcecode einer Anwendung, den man unter Windows kompilieren und dann gegen die cygwin DLLs linken muß. Anwendungen laufen dann als native Windowsprogramme.

WSL ist eine Softwareschicht, mit der Linuxprogramme direkt, also ohne neukompilieren, unter Windows lauffähig gemacht wird. Im Grunde ist es eine Art VM-light mit vielen Einschränkungen.

Ich denke nicht, daß WSL cygin bzw. umgekehrt ersetzen kann. Die Zielsetzung ist in beiden Fällen eine andere.

Die volle Leistungsfähigkeit bekommt man letztlich ohnehin nur, wenn man Programme in dem System laufen läßt, für das sie entwickelt wurde. Graphiklastiges, das OpenGL oder DirectX verwendet, wird man nicht oder zumindest nicht zufriedenstellend im Fremdsystem zum Laufen bekommen.

inne
Beiträge: 2388
Registriert: 25.06.2013 15:45:12
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Cygwin

Beitrag von inne » 02.12.2019 13:58:23

@MSfree: Du hast schon recht was den Vergleich nativ vs. VM betrifft.

Aber daruf wollte ich weniger hinaus.

Ich frage mich eher warum ist das so ausgebaut und von Red Hat bereut. Laut Wikipedia ist Cygwin eher als Proof of Concept entstanden, um einen Cross-Compiler zu schaffen. Heute ist es schon ein ganzen UNIX Programming Environment und viel viel mehr.

Wo liegt die Anwendung? Ok, ich nutze es privat auch für SSH, Perl und Latex "unter" Windows. Aber warum nimmt man hier Windows + Cygwin statt z.B. Red Hat oder Ubuntu. Kosten tut beides.
Will man nur Windows dazu haben... Windows, Cron, Apache usw.
(=_=)

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 745
Registriert: 31.07.2015 19:38:52
Wohnort: Hyperion
Kontaktdaten:

Re: Cygwin

Beitrag von MartinV » 03.12.2019 09:39:42

Halb OT im Vergleich Cygwin/WSL:

Cygwin bietet XWin, einen X Server unter Windows. Ein X Server fehlt unter WSL und ist wohl mittelfristig auch nicht zu erwarten.
Für WSL ist es möglich, einen X server unter Windows zu starten und DISPLAY in WSL zu setzen.
Als Wrapper / für vereinfachten Start kann man runx verwenden: https://github.com/mviereck/runx
Wenn xauth in WSL installiert wird, wird X mit einem XAUTHORITY cookie gesichert.
Die Vernunft kann einem schon leidtun. Sie verliert eigentlich immer.

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 4653
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: Cygwin

Beitrag von Lord_Carlos » 03.12.2019 11:17:51

inne hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.12.2019 12:58:30
Wird es von WSL abgelöst?
Bei mir teilweise ja.

Code: Alles auswählen

uname -r
4.4.0-18362-Microsoft
Damit kann ich fix mit rsync daten auf den Server schieben.
SSH Klient benutzte ich auch durch WSL.
Git und ein python Program was ich via pip installiert habe geht auch wunderbar.

Gibt auch noch Situationen wo ich auf Windows Programme (ffmpeg.exe) zugreifen will, das mach ich noch in einer cygwin shell (cmder) weil ich da eine mir bekannte bash'ish Umgebung habe (ls, mv, rm etc.) und auf Programme die im windows path liegen zugreifen kann (ffmpeg.exe, mpv.exe, youtube.dl)

Windows Terminal wird von mal zu mal besser, WSL wird besser. Ich bin gespannt was kommt.
Die ganzen Terminals aus Drittquellen sind alle ein wenig la la. Da hoffe ich das MS das ganze besser intigriert.

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

Antworten