Kmymoney

Smalltalk
Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 5789
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Kmymoney

Beitrag von TRex » 06.01.2017 11:10:34

hibiscus kann das.

https://www.willuhn.de/
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

DEBIANUNDANDREAS
Beiträge: 842
Registriert: 01.06.2013 10:37:46

Re: Kmymoney

Beitrag von DEBIANUNDANDREAS » 06.01.2017 11:40:24

Kann hibisacus Chiptan gernartoren nützlich machen?
Ich verstehe kein English.
Ich mache gerne x-postings
Wenn ich ich das Forum wechsele, entscheide ich das selber.

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 5789
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Kmymoney

Beitrag von TRex » 06.01.2017 12:24:56

hibiscus kann mit optisch arbeitenden Chiptan Generatoren zusammenarbeiten, wenn das das ist, was du schreiben wolltest. Magst du noch ne Runde drehen?
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

DEBIANUNDANDREAS
Beiträge: 842
Registriert: 01.06.2013 10:37:46

Maestro-Karten

Beitrag von DEBIANUNDANDREAS » 07.01.2017 11:11:54

Hallo können Maestro-Karten verkratzen oder dauerhaft beschädigt werden wenn man die Karte in ein Kartenlesegerät steckt?
Ich verstehe kein English.
Ich mache gerne x-postings
Wenn ich ich das Forum wechsele, entscheide ich das selber.

Benutzeravatar
sbruder
Beiträge: 325
Registriert: 24.06.2016 13:54:36
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Wallmersbach

Re: Maestro-Karten

Beitrag von sbruder » 07.01.2017 11:13:58

DEBIANUNDANDREAS hat geschrieben:Hallo können Maestro-Karten verkratzen oder dauerhaft beschädigt werden wenn man die Karte in ein Kartenlesegerät steckt?
Könte sein. Ich glaube nicht, dass Maestro-Karten stabiler sind als andere.

Jana66
Beiträge: 2645
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Kmymoney

Beitrag von Jana66 » 07.01.2017 15:18:59

Doublette gelöscht.
Zuletzt geändert von Jana66 am 07.01.2017 15:29:26, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Jana66
Beiträge: 2645
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Kmymoney

Beitrag von Jana66 » 07.01.2017 15:21:02

DEBIANUNDANDREAS hat geschrieben:Hallo können Maestro-Karten verkratzen oder dauerhaft beschädigt werden wenn man die Karte in ein Kartenlesegerät steckt?
Kommt drauf an, wie schief, angetrunken und wie oft man rein steckt und wie vorher getragen (Hülle oder "Futter-Aal" ) oder vorbehandelt wurde. Testweise mal drauf treten und dabei drehen. Worauf ist mir egal. Alle paar Jahre gibt es eine neue Karte oder man fordert bei Defekt Ersatz an. Fragen kann Mann so stellen ...
TRex hat geschrieben:Magst du noch ne Runde drehen?
:THX:
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Antworten