Welche Musik hört ihr zu welcher Situation?

Smalltalk
Benutzeravatar
meandtheshell
Beiträge: 4054
Registriert: 14.01.2005 17:51:30

Re: Welche Musik hört ihr zu welcher Situation?

Beitrag von meandtheshell » 09.06.2005 12:43:42

Raoul hat geschrieben: @meandtheshell:
Besorg die mal die Portishead Live DVD - die ist der Hammer!
hallo raoul - habe ich gemacht - ist super

kennt ihr "Dana International"
phantastischer sound - die mischung mit orientalischem sound und westlicher musik - genial!
http://www.danainternational.co.il/

Benutzeravatar
TCA
Beiträge: 1465
Registriert: 14.05.2004 23:42:30
Wohnort: Göttingen

Beitrag von TCA » 09.06.2005 13:12:53

atropin hat geschrieben:überwiegend punk
z.b.:
999
buzzcocks
cockney rejects
adolecents
angry samoans
gang green
uk subs
mdc (millions of dead cops)
plasmatics
canalterror
toxoplasma
und slime
Du wirst mir immer sympatischer. :twisted:
Außer punk/oi (Slime,kassierer,lokalmatadore,Oxymoron und Cock Sparrer & Co.) höre ich auch Ska und zur Zeit auch ganz gerne mal zur Entspannung Qntal.
Gruss
Marc

Wer glaubt, etwas zu sein,
hat aufgehört, etwas zu werden.

debianforum.de Verhaltensregeln

Benutzeravatar
Erdbeer-Schorsch
Beiträge: 219
Registriert: 31.07.2003 23:59:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Erdbeer-Schorsch » 09.06.2005 14:20:29

In allen Gefühls- und Lebenslagen
Metallica -Alle-
Ugly Kid Joe -Americas Most Wanted-
Skunk Anansi -Alle-
Tori Amos
Lenny Kravitz -Alle-

Marylin Manson -Alle-
Queens Of The Stone Age -Alle-
Chronixagression -> chronixradio.com # Mein Stammsender im Internet. Spielen Metal 24H/Tag ohne Werbung.

Wenn ich Ruhe und Entspannung suche
Vivaldi -Vier Jahreszeiten-
Pink Floyd -Alle-

Nach stressigen Tagen, wenn ich gereizt bin. Also täglich :wink:
Darkest Hour -Hidden Hands Of A Sadist Nation-
The Prodigy - The Fat Of The Land-
Slipknot -Alle-
Korn -Follow The Leader-
Soulfly -Alle-
Sepultura -Alle-
( 0x2b || !0x2b )

stettberger
Beiträge: 58
Registriert: 08.03.2005 17:11:05
Kontaktdaten:

Beitrag von stettberger » 09.06.2005 14:51:10

Ich hör:
* Rammstein (ist einfach geil)
* In Extremo
* Toten Hosen
* Ärzte
* Slipknot
* Ill Nino
* usw. vor allem Rock/Metal
Weil rebooten keine Lösung ist - GNU/Linux

Benutzeravatar
The Torso
Beiträge: 882
Registriert: 13.07.2003 12:46:40
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von The Torso » 09.06.2005 17:16:40

Im Moment Nightwish, und ich bin a...muede.
Ansonsten heort man sich ff. Interpreten an:
Alice Cooper
AC/DC
Eurythmic
Beatels
Red hot ...
Burning Mind
Schandmaul
In Extremo
Rammstein
The Ark
.. o Gott, die Liste wird lang, da hoer ich lieber auf :roll:
Debian GNU/Linux 00101010

Benutzeravatar
strider
Beiträge: 84
Registriert: 14.07.2003 23:20:35

Beitrag von strider » 10.06.2005 03:02:52

New Model Army
Pearl Jam
etc.

Aus dem Punkalter bin ich inzwischen raus ... Aber einige hier genannte Bands habe ich früher auch gerne gehört z.B. Slime ...

Benutzeravatar
Hosi
Beiträge: 224
Registriert: 17.03.2003 15:17:29

Beitrag von Hosi » 10.06.2005 05:45:37

Schon komisch, dass hier soviele Slime hören? Hab ich früher auch mal gehört (zusammen mit BadReligion, NOFX, Nohrmal, Spermbirds, Suicidal Tendencies ... Hauptsache laut, aggressiv und schnell). Aber als die ganzen Band dann eher zu Pop-Gruppen verkommen sind, hab ich mich umorientiert.

Heute finde ich Udo Jürgens und alten Schlager absolut geil. :-)

Aber auch so ganz alte Sachen wie Cat Stevens, Dave Matthews Band sind teilweise genial. Zwischendurch brauch ich aber auch mal Sachen wie Beethoven und Tschaikowsky.

Ansonsten hab ich einen sehr breiten Geschmack. Ich kann mir alles anhören, wo kein Rechner eingesetzt wird. Das betrifft dann wohl alles was älter als 20 Jahre ist.

Bei Techno, RAP, HipHop und Metal lauf ich weg.

Grüße,
Hosi

PS: Für diejenigen, die Slime gehört haben (oder hören) und schon immer fanden, dass Alptraum das beste von Slime ist: es gibt eine geniale Reggae-Version davon:
http://www.slime.de/soundz/Albtraum_TomSchwoll.mp3

Benutzeravatar
CorvusCoraX
Beiträge: 595
Registriert: 06.09.2004 09:26:56
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitrag von CorvusCoraX » 10.06.2005 09:18:38

Das ist interessant. Meistens höre ich Heavy Metal und Hard Rock,
aber wenn ich gerade ein bischen programmiere oder lange Texte schreibe,
dann höre ich meistens Ambient oder Goa!

Zum Abgehen also Slayer und Dew-Scented [...],
beim Arbeiten Aphex Twin, Infected Mushroom usw.
BE SMART. CHOOSE FREEDOM: DEBIAN

comes
Beiträge: 2702
Registriert: 11.03.2005 07:33:30
Wohnort: /dev/null
Kontaktdaten:

Beitrag von comes » 10.06.2005 09:27:55

eigentlich alles (außer Techno und so ein hirnaufweicher kram, RAP auch)

ansonstens:
- KISS
- Die Ärzte
- Farin Urlaub
- Norah Jones
- Styx
- Phil Collins
- Herbert Grönemeyer
- Pink Floyd
- Filmmusiken
and so on!
grüße, comes

Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!
http://sourcewars.de

Benutzeravatar
Edward Nigma
Beiträge: 63
Registriert: 21.10.2003 20:48:24
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Edward Nigma » 10.06.2005 09:29:14

Ich höre in allen möglichen Situationen und zu fast allen Zeiten meist Hardcore, Trash und ab und zu ein wenig Emocore.

Bands:

Casey Jones
Dillinger Escape Plan
Himsa
Caliban
Unearth
Black Daliah Murder
As I Lay Dying
Death By Stereo
Slayer
u.s.w.
Ich könnte die Liste unendlich weiterführen :)
Jabber-ID: EdwardNigma@amessage.de
http://www.edward-nigma.de ...and step into my World!

Benutzeravatar
Mr_Snede
Beiträge: 2323
Registriert: 08.07.2003 13:48:49
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Mr_Snede » 10.06.2005 09:45:13

CorvusCoraX hat geschrieben:Das ist interessant. Meistens höre ich Heavy Metal und Hard Rock,
(...)
Zum Abgehen also Slayer und Dew-Scented [...],(...).
wenn du heute Abend nichts vor hast und es dir nicht zu weit ist, kannst du ja mal in der Zeche Bochum vorbeischauen. da dürftest du feiern können.

Ein Nachbar von mir legt in der "Rumpelhalle" auf.

Freikarten habe ich auch noch einen Stapel :-)

cu Sebastian
Software Finder - Software in Kategorien Debian ohne Ballast - Tipps für ein schlankes Debian

Benutzeravatar
Six
Beiträge: 8045
Registriert: 21.12.2001 13:39:28
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Siegburg

Beitrag von Six » 10.06.2005 10:54:20

Edward Nigma hat geschrieben:Ich höre in allen möglichen Situationen und zu fast allen Zeiten meist Hardcore, Trash und ab und zu ein wenig Emocore.

Bands:

Casey Jones
Dillinger Escape Plan
Himsa
Caliban
Unearth
Black Daliah Murder
As I Lay Dying
Death By Stereo
Slayer
u.s.w.
Ich könnte die Liste unendlich weiterführen :)
Hey, da kennt mal jemand Himsa. Sehr schön.

Obwohl ich gutem Metal/Metalcore (Black Dahlia Murder, Slayer, Terrorizer) nicht abgeneigt bin, ist Crust/Crustpunk (State of Fear, Civil Disobedience, In/Humanity, Hail of Rage, 9 Shocks Terror, Dystopia etc.) mein forté. Den Spaß höre ich zur Entspannung und auch sonst in allen Lebenslagen. Darüber hinaus höre ich Klaviermusik und Klassik, momentan insbesondere von Albinoni und Pachelbel und ich finde sie am besten geeignet zum lernen. Dann noch so Leute wie Vera Lynn, Sheldon Allman oder Bob Peck, die mich in schmunzeln lassen und die ich mir gelegentlich anhöre, bevor ich trinken oder arbeiten gehe. Ich habe auch eine Schwäche für alten Punk, wobei mir da primär Conflict, Offenders und Vorkriegsjugend einfallen. Mit denen bin ich praktisch volljährig geworden. Ach ja, das waren noch Zeiten ;-)

Benutzeravatar
meandtheshell
Beiträge: 4054
Registriert: 14.01.2005 17:51:30

Beitrag von meandtheshell » 16.06.2005 14:52:03

vor ein paar tagen hat meandtheshell wieder etwas tolles gefunden

musik von IL Divo
http://www.prosieben.at/music_cd/artikel/13233/

gefällt mir sehr gut ...

Benutzeravatar
deadeye
Beiträge: 561
Registriert: 14.04.2004 15:32:18
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Ukio, rechts hinterm Feld
Kontaktdaten:

Beitrag von deadeye » 16.06.2005 15:09:55

moin,

ich höre im allgemeinen auch viel punk und ska,
kennt jemand Ska-P? is ne übelst geile spanische ska-band aus nem arbeiterviertel.

ansonsten so:
Hosen
Ärzte
Slime (scheint ja hier sehr beliebt zu sein ;-))
No Doubt
In Extremo
Green Day
Bad religion
NoFX
Terrorgruppe
WIZO (ganz wichtig, haben ja letztens leider aufgehört ;-()

Aber manchma beim Proggen hör ich auch gerne ma Corrs oder sowas, weil ich mich bei sowas irgendwie besser konzentrieren kann.

Gruß
deadeye

Benutzeravatar
Mr_Snede
Beiträge: 2323
Registriert: 08.07.2003 13:48:49
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von Mr_Snede » 16.06.2005 15:14:34

deadeye hat geschrieben: kennt jemand Ska-P? is ne übelst geile spanische ska-band aus nem arbeiterviertel.
jupp, die waren schon ein paar mal in der Zeche Bochum (kann ich hinlaufen:-) und schon seit mehreren Jahren im Standartprogramm der alternative disco.

cu Sebastian

edit: noch mal meine Mucke aus nem alten Thread ausgepackt
Zuletzt geändert von Mr_Snede am 16.06.2005 15:19:38, insgesamt 1-mal geändert.
Software Finder - Software in Kategorien Debian ohne Ballast - Tipps für ein schlankes Debian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste