DHCP erhält nicht alle Rechnernamen

Gemeinsam ins Internet mit Firewall und Proxy.
Antworten
BerndM
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2020 23:58:59

DHCP erhält nicht alle Rechnernamen

Beitrag von BerndM » 21.05.2020 00:32:11

Hallo,

ich habe den isc-dhcp-server laufen mit DynDNS. Bei der Überprüfung der Leases erhalte ich nicht alle Namen für die Rechner:

Code: Alles auswählen

oot@deponie:/etc/apparmor.d# /sbin/dhcp-lease-list 
MAC                IP              hostname       valid until         manufacturer        
===============================================================================================
00:a0:de:87:40:20  192.168.0.24    CL-74020       2020-05-20 22:25:48 -NA-                
00:a0:de:de:5a:e5  192.168.0.23    -NA-           2020-05-20 23:01:59 -NA-                
78:ab:bb:c3:b5:9e  192.168.0.10    -NA-           2020-05-20 22:19:58 -NA-                
b8:27:eb:73:61:07  192.168.0.29    lcs            2020-05-20 22:19:46 -NA-                
ec:b5:fa:22:b4:59  192.168.0.26    Philips-hue    2020-05-20 22:21:15 -NA-                
f0:1f:af:45:ee:20  192.168.0.20    Precision-M680 2020-05-20 22:20:39 -NA-                
f0:98:9d:a4:6d:62  192.168.0.25    Bernds-iPhone  2020-05-20 23:17:59 -NA- 
Leider sind hier nicht alle Namen vorhanden und ich sehe auch nicht welcher Rechner gerade noch aktiv ist.
Schau ich mir das auf der Fritz!Box an, sehe ich das alles was ich will, vor allem die Namen sind nicht da. Auf der Fritz!Box läuft kein DHCP und DNS Server!

Da ich keine Lust und Laune habe jedesmal die Konfiguration vom DHCP Server anzufassen um den Namen da fest zu vergeben, suche ich nach einer automatischen Lösung. Weiß wer wie die Fritz!Box die Namen her hat? Diese sind da auch nicht manuell eingetragen. Bei Linux Rechner habe ich keine Probleme. Aber Mediageräte wie TV, Verstärker usw. machen mir da Probleme. Und ein DNS Name mit -NA- ist auch nicht so hilfreich.

Grüße,
Bernd

mat6937
Beiträge: 1661
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: DHCP erhält nicht alle Rechnernamen

Beitrag von mat6937 » 21.05.2020 10:16:39

BerndM hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
21.05.2020 00:32:11
ich habe den isc-dhcp-server laufen mit DynDNS. Bei der Überprüfung der Leases erhalte ich nicht alle Namen für die Rechner:
...
Weiß wer wie die Fritz!Box die Namen her hat?
Wie ist auf deinem Server die Ausgabe von:

Code: Alles auswählen

arp -av
?

BerndM
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2020 23:58:59

Re: DHCP erhält nicht alle Rechnernamen

Beitrag von BerndM » 26.05.2020 18:50:11

sorry für die späte Antwort, bin etwas zu sehr eingespannt.

Hier die Ausgabe:

Code: Alles auswählen

Reading leases from /var/lib/dhcp/dhcpd.leases
MAC                IP              hostname       valid until         manufacturer        
===============================================================================================
00:a0:de:de:5a:e5  192.168.0.23    -NA-           2020-05-26 18:02:56 -NA-                
34:97:f6:31:cf:0f  192.168.0.21    vpn            2020-05-26 16:29:06 -NA-                
58:85:6e:10:02:09  192.168.0.22    -NA-           2020-05-26 16:25:55 -NA-                
78:ab:bb:c3:b5:9e  192.168.0.12    -NA-           2020-05-26 16:30:31 -NA-                
b8:27:eb:73:61:07  192.168.0.29    lcs            2020-05-26 16:30:19 -NA-                
ec:b5:fa:22:b4:59  192.168.0.26    Philips-hue    2020-05-26 16:29:43 -NA-                
f0:1f:af:45:ee:20  192.168.0.20    Precision-M680 2020-05-26 16:25:57 -NA-
  
root@deponie:/home/bm# /sbin/arp -av
lcs.me.local (192.168.0.29) auf b8:27:eb:73:61:07 [ether] auf eno2
? (192.168.0.25) auf f0:98:9d:a4:6d:62 [ether] auf eno2
vpn.me.local (192.168.0.21) auf 34:97:f6:31:cf:0f [ether] auf eno2
router.me.local (192.168.0.1) auf 98:9b:cb:bc:ed:99 [ether] auf eno2
? (192.168.0.24) auf 00:a0:de:87:40:20 [ether] auf eno2
Precision-M6800.me.local (192.168.0.20) auf f0:1f:af:45:ee:20 [ether] auf eno2
? (192.168.1.11) auf 34:97:f6:32:92:5f [ether] auf eno2
? (192.168.0.12) auf 78:ab:bb:c3:b5:9e [ether] auf eno2
? (192.168.0.23) auf 00:a0:de:de:5a:e5 [ether] auf eno2
? (192.168.0.11) auf 34:97:f6:32:92:5f [ether] auf eno2
? (192.168.0.22) auf 58:85:6e:10:02:09 [ether] auf eno2
Philips-hue.me.local (192.168.0.26) auf ec:b5:fa:22:b4:59 [ether] auf eno2
? (192.168.0.10) auf <unvollständig> auf eno2
Einträge: 13   Ignoriert: 0   Gefunden: 13
Die Adresse 192.168.1.11 ist eine festvergebene und sollte hier nicht auftreten, da diese in mit der Netzmaske ausgefiltert werden sollte. Die Fritz!Box selber hat eine fest vergebene Adresse.

Code: Alles auswählen

root@deponie:/home/bm# /sbin/ifconfig
eno2: flags=4163<UP,BROADCAST,RUNNING,MULTICAST>  mtu 1500
        inet 192.168.0.2  netmask 255.255.255.0  broadcast 192.168.0.255
        inet6 fe80::aa5e:45ff:fee7:e86b  prefixlen 64  scopeid 0x20<link>
        inet6 2003:c7:d724:4700:aa5e:45ff:fee7:e86b  prefixlen 64  scopeid 0x0<global>
        ether a8:5e:45:e7:e8:6b  txqueuelen 1000  (Ethernet)
        RX packets 8524315  bytes 1166200882 (1.0 GiB)
        RX errors 0  dropped 272  overruns 0  frame 0
        TX packets 7667146  bytes 1699723524 (1.5 GiB)
        TX errors 0  dropped 0 overruns 0  carrier 0  collisions 0
        device interrupt 16  memory 0xa1200000-a1220000  
Die Fritz!Box zeigt mir da mehr an und nein, ich habe da keine Namen vergeben:
2657

Ich hoffe einen Anhalt gegeben zu haben.

mat6937
Beiträge: 1661
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: DHCP erhält nicht alle Rechnernamen

Beitrag von mat6937 » 27.05.2020 10:30:36

BerndM hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
26.05.2020 18:50:11
Die Fritz!Box zeigt mir da mehr an und nein, ich habe da keine Namen vergeben:
Ich denke, auch denn die FritzBox nicht als DHCP-Server fungiert wird diese im Zuge der Registrierung von DNS-records für ihre Clients mit der lokalen domain "fritz.box", bestimmte "DHCP-requests" machen, die auch den hostname beinhalten. Manche/mehrere Clients werden dann ihren hostname, der FritzBox mitteilen.
Bei deinem dhcp-Server denke ich, dass es via avahi läuft (siehe lokale domain ".local"). Evtl. können nur wenige dhcp-Clients was mit avahi anfangen.
Kannst ja mal die A-records der FritzBox testen:

Code: Alles auswählen

nslookup license.fritz.box 192.168.0.1
nslookup deponie.fritz.box 192.168.0.1

BerndM
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2020 23:58:59

Re: DHCP erhält nicht alle Rechnernamen

Beitrag von BerndM » 02.06.2020 09:24:43

Wow, das hätte ich jetzt nicht erwartet.

ich dachte den DNS Server auf der Fritz!Box deaktiviert zu haben. So wie ich gerade feststelle geht das nicht so ohne weiteres wie bei den DHCP Server.
Ich kann den DHCP und NTP Server deaktivieren, aber nicht den DNS Server?

OK; ist erstmal nur unschön. Ich teile über DHCP allen Rechner ja den DNS Server mit und darüber funktioniert es auch richtig:

Code: Alles auswählen

bm@Precision-M6800:~$ nslookup deponie.fritz.box 192.168.0.1
Server:		192.168.0.1
Address:	192.168.0.1#53

Name:	deponie.fritz.box
Address: 192.168.0.2
Name:	deponie.fritz.box
Address: 2003:c7:d724:4700:aa5e:45ff:fee7:e86b

bm@Precision-M6800:~$ nslookup deponie
Server:		127.0.0.53
Address:	127.0.0.53#53

Non-authoritative answer:
Name:	deponie.me.local
Address: 192.168.0.2

bm@Precision-M6800:~$ nslookup deponie.fritz.box
Server:		127.0.0.53
Address:	127.0.0.53#53

** server can't find deponie.fritz.box: NXDOMAIN
avahi hatte ich bis dato noch nicht benutzt. Ist mal was interessantes für den nächsten LAN Spiele Tag. Der Server sollte aber erstmal so laufen. Ich werde voererst die festen Geräte anhand der MAC Adresse im DHCP konfigurieren, so sind dann die Namen vorhanden.

Antworten