Monitorkalibrieren unter Gnome

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
bianga
Beiträge: 4
Registriert: 05.10.2017 15:28:35

Monitorkalibrieren unter Gnome

Beitrag von bianga » 13.10.2017 07:27:16

Hallo,

ich habe Debian 9 neu installiert und möchte meine Monitore neu kalibrieren.
Sobald ich den Spyder3 anstecke, öffnet sich auch sofort das Fenster für die Farbverwaltung.
Der Kalibrierprozess funktioniert soweit, bis der Spyder3 auf dem Monitor liegt und ich den Start-Button drücke.
Dann wird mir ein interner Fehler gemeldet und der Vorgang ist beendet.

Starte ich die Kalibrierung über das Terminal mit

Code: Alles auswählen

gnome-control-center color
öffnet sich das Farbe-Fenster und es erscheinen 2 Warnungen im Terminal.

Code: Alles auswählen

(gnome-control-center:1205): color-cc-panel-WARNING **: /var/lib/gdm3/.local/share/icc/edid-4a9237e72042b0efd842c0bd3bb383bb.icc is not usable by this user

(gnome-control-center:1205): color-cc-panel-WARNING **: /var/lib/gdm3/.local/share/icc/edid-ed082cd19b4a260e8f990c0f93ff07d2.icc is not usable by this user
Starte ich den Kalibrierprozess bis hin zum internen Fehler, kommen folgende Ausgaben:

Code: Alles auswählen

Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.

(gnome-control-center:1205): color-cc-panel-WARNING **: /var/lib/gdm3/.local/share/icc/edid-4a9237e72042b0efd842c0bd3bb383bb.icc is not usable by this user

(gnome-control-center:1205): color-cc-panel-WARNING **: calibration failed with code 1: no sensor->get_sample

(gnome-control-center:1205): color-cc-panel-WARNING **: /var/lib/gdm3/.local/share/icc/edid-4a9237e72042b0efd842c0bd3bb383bb.icc is not usable by this user

(gnome-control-center:1205): color-cc-panel-WARNING **: failed to start calibrate: failed to calibrate
Irgendwie fehlt mir gerade der richtige Ansatz um dem Fehler auf die Schliche zu kommen. :cry:
Hat von euch noch irgend jemand eine Idee??

Viiielen Dank!

Gruß Sven

spiralnebelverdreher
Beiträge: 1071
Registriert: 23.12.2005 22:29:03
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Monitorkalibrieren unter Gnome

Beitrag von spiralnebelverdreher » 13.10.2017 09:34:20

Hallo Sven,
ich erinnere mich, dass ich vor einigen Jahren ebenfalls Probleme mit Farbverwaltung unter gnome hatte. Die Ursache war damals, dass der initial bei der Installation angelegte Nutzer nicht Mitglied in einer bestimmten Gruppe war (irgendwas mit color?), während ein später hinzugefügter Nutzer da drin war.

Also, schau dir mal die Gruppen in deinem System an und welcher user wo Mitglied ist. Die Warnungen in deinem Post deuten ja auch in diese Richtung.

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 5843
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Monitorkalibrieren unter Gnome

Beitrag von smutbert » 13.10.2017 13:46:24

Wenn ich nach den Gruppen gehe, die es auf meinem System gibt, kann es sich nur um die Gruppe colord handeln.
Zuletzt geändert von smutbert am 14.10.2017 14:59:18, insgesamt 1-mal geändert.

bianga
Beiträge: 4
Registriert: 05.10.2017 15:28:35

Re: Monitorkalibrieren unter Gnome

Beitrag von bianga » 14.10.2017 13:31:45

Vielen Dank für die schnellen Antworten.

Die einzigen beiden Gruppen die für mich nach Monitorkalibrierung klingen sind "colord" & "Debian-gdm".
Aber auch die Gruppenmitgliedschaft in diesen Gruppen hat leider am beschriebenen Phänomen nichts geändert.

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee :?

Danke und einen schönen Nachmittag.
Sven

letzter3
Beiträge: 259
Registriert: 16.07.2011 22:07:31

Re: Monitorkalibrieren unter Gnome

Beitrag von letzter3 » 14.10.2017 15:15:53

Und mal schauen, wem diese Datei gehört?
/var/lib/gdm3/.local/share/icc/edid-4a9237e72042b0efd842c0bd3bb383bb.icc

debianoli
Beiträge: 2736
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: Monitorkalibrieren unter Gnome

Beitrag von debianoli » 14.10.2017 17:23:48

Ich erstelle die Profile mit Debiandispcalgui

Läuft bei mir mit dem Spyder3 ohne Probleme

Antworten