Problem bei der Installation von nvidia-driver

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
skdeb2019
Beiträge: 2
Registriert: 13.08.2019 17:23:11

Problem bei der Installation von nvidia-driver

Beitrag von skdeb2019 » 13.08.2019 18:02:30

Habe ein Frisch installiertes Debian 10 mit Cinnamon Desktop.
Beim installieren der nVidia Treiber bekomme ich folgende Meldungen.

Code: Alles auswählen

# apt-get install nvidia-driver
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die
Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch
nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.
Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 nvidia-driver : Hängt ab von (vorher): nvidia-installer-cleanup ist aber nicht installierbar
                 Hängt ab von (vorher): nvidia-legacy-check (>= 343) soll aber nicht installiert werden
                 Hängt ab von: nvidia-driver-libs (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden oder
                                nvidia-driver-libs-nonglvnd (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden
                 Hängt ab von: nvidia-driver-bin (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden
                 Hängt ab von: xserver-xorg-video-nvidia (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden
                 Hängt ab von: nvidia-vdpau-driver (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden
                 Hängt ab von: nvidia-alternative (= 418.74-1)
                 Hängt ab von: nvidia-kernel-dkms (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden oder
                                nvidia-kernel-418.74
                 Hängt ab von: nvidia-support ist aber nicht installierbar
                 Empfiehlt: nvidia-settings (>= 418) ist aber nicht installierbar
                 Empfiehlt: libnvidia-cfg1 (= 418.74-1) soll aber nicht installiert werden
                 Empfiehlt: nvidia-persistenced ist aber nicht installierbar
E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.
nvidia-detect liefert Folgende Ausgabe:

Code: Alles auswählen

# nvidia-detect
Detected NVIDIA GPUs:
01:00.0 VGA compatible controller [0300]: NVIDIA Corporation GP106 [GeForce GTX 1060 6GB] [10de:1c03] (rev a1)

Checking card:  NVIDIA Corporation GP106 [GeForce GTX 1060 6GB] (rev a1)
Your card is supported by the default drivers and legacy driver series 390.
It is recommended to install the
    nvidia-driver
package.
In /etc/apt/sources.list ist folgendes:

Code: Alles auswählen

deb http://deb.debian.org/debian/ buster main non-free
deb-src http://deb.debian.org/debian/ buster main non-free

deb http://security.debian.org/debian-security buster/updates main non-free
deb-src http://security.debian.org/debian-security buster/updates main non-free

# buster-updates, previously known as 'volatile'
deb http://deb.debian.org/debian/ buster-updates main non-free
deb-src http://deb.debian.org/debian/ buster-updates main non-free
Ich komme hier leider nicht weiter :cry:

Benutzeravatar
B52
Beiträge: 192
Registriert: 07.08.2011 12:35:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: 46°57'48.3"N 7°27'31.8"E
Kontaktdaten:

Re: Problem bei der Installation von nvidia-driver

Beitrag von B52 » 13.08.2019 18:16:00

Es fehlt contrib in deiner sources.list
Computer lösen uns Probleme, die wir ohne sie gar nicht hätten

skdeb2019
Beiträge: 2
Registriert: 13.08.2019 17:23:11

Re: Problem bei der Installation von nvidia-driver

Beitrag von skdeb2019 » 13.08.2019 18:30:24

Das war es :facepalm:
Die Installation hat jetzt reibungslos funktioniert. :D
Danke!

Antworten