XFCE 4.8 CPU-Graph-Plugin crashed beim Anmelden

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 2701
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

XFCE 4.8 CPU-Graph-Plugin crashed beim Anmelden

Beitrag von Blackbox » 08.12.2012 00:51:05

Mein neues System läuft nach meinem xfce 4.10 Experiment wirklich prima, es gibt nur noch ein Problem:

Das Paket: Debianxfce4-cpugraph-plugin raucht nach jeder Anmeldung (egal ob Reboot, Kaltstart oder nur Abmelden) ab.

Bild

Ein erneutes Ausführen bringt nichts, da es gleich wieder mit der gleichen Meldung abstürzt, ich muss es einmal entfernen und neu einbinden, dann läuft das Plugin, bis zur nächsten Anmeldung.

Meine .xsession-errors sieht wenig verdächtig aus: NoPaste-Eintrag36849

Wisst Ihr wo ich nachschauen kann, warum das Plugin abstürzt ?
Oder besser noch, wie ich das Problemchen beheben kann...

Danke !
Eigenbau PC: Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Alles Minimalinstallationen.

Debian und gut.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Henrikx

Re: XFCE 4.8 CPU-Graph-Plugin crashed beim Anmelden

Beitrag von Henrikx » 08.12.2012 09:32:46

Hast du XFCE 4.10 aus experimental?
Falls ja dann ist das Plugin gegen Xfce-Pannel 4.8 kompiliert.
Nimm doch die Quelle http://packages.siduction.org/xfcenext/

Das ist alles, so viel ich weiß, gegen 4.10 kompiliert.

Anleitung
http://crunchbang.org/forums/viewtopic.php?id=21324

Funktioniert bei mir tadellos.

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 2701
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: XFCE 4.8 CPU-Graph-Plugin crashed beim Anmelden

Beitrag von Blackbox » 08.12.2012 12:29:27

Henrikx hat geschrieben:Hast du XFCE 4.10 aus experimental?
Falls ja dann ist das Plugin gegen Xfce-Pannel 4.8 kompiliert.
Nein, ich hatte bis vor 3 Wochen xfce 4.10 aus experimental laufen, es hat sich aber nach 3 Monaten Laufzeit ir­re­pa­ra­bel zerstört und ich habe mein System neuinstalliert mit Wheezy und xfce4.8.
So, wie es in meiner Signatur steht.
Henrikx hat geschrieben:Funktioniert bei mir tadellos.
Bei mir ja auch, nur eben das Paket Debianxfce4-cpugraph-plugin will nicht wie ich es möchte...

Das Configfile liegt unter file: ~/.config/xfce4/panel/cpugraph-16.rc und sieht bei mir so aus:
NoPaste-Eintrag36850
Eigenbau PC: Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Alles Minimalinstallationen.

Debian und gut.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

borish
Beiträge: 166
Registriert: 31.08.2009 23:47:21

Re: XFCE 4.8 CPU-Graph-Plugin crashed beim Anmelden

Beitrag von borish » 08.12.2012 22:16:23

Es stürzt ab, wenn die CPU-Activity-Bars deaktiviert sind. Das ist ein bekannter Bug.
Wheezy mit Xfce

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 2701
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: XFCE 4.8 CPU-Graph-Plugin crashed beim Anmelden

Beitrag von Blackbox » 09.12.2012 00:47:44

borish hat geschrieben:Es stürzt ab, wenn die CPU-Activity-Bars deaktiviert sind. Das ist ein bekannter Bug.
Aber ich setze das Teil schon von Anfang ein, doch diese Abstütze kommen zum ersten Mal vor, die Hardware hat sich nicht geändert.

Ich habe jetzt ein bisschen am Configfile rumgefingert, mal sehen ob bei der nächsten Anmeldung das Teil wieder abraucht...
Eigenbau PC: Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - 4.11-1-amd64 - Xfce 4.12
Alles Minimalinstallationen.

Debian und gut.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste