Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
peter1969
Beiträge: 351
Registriert: 17.10.2006 08:57:58
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Stuttgart

Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von peter1969 » 23.07.2017 09:03:36

Hallo, wenn ich bei Stretch das Hintergrundbild ändern will, gehe ich wie gewohnt vor: rechter Mausklick > Schreibtischeinstellungen > Ordner. Wenn ich aber nun das Feld "Andere ..." anklicke, ist keine Auswahl mehr möglich, egal welchen Ordner ich links bei "Orte" wähle, alles rechts bei "Name" ist nur noch Hellgrau. Früher bei Jessie konnte ich beliebig Browsen und Bilder in beliebigen Ordnern auswählen. Ist das Absicht oder stimmt irgendeine Rechteeinstellung in Xfce bei mir nicht?
Grüße, Peter
Debian 9 Stretch (64 bit) mit Xfce auf HP 350 G2 (Pentium 3805U/Broadwell)

TuxPeter
Beiträge: 1292
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von TuxPeter » 23.07.2017 10:01:00

Es geht schon, (aber sehr hakelig) wenn man über Schreibtisch -> Hintergrund -> Ordner: erst einmal Andere ... auswählt, dort im Dateibaum das gewünschte Verzeichnis nach links in den Bereich "Orte" zieht und dort dann den gewünschten Ordner auswählt. Ich habe hier meinen Bilder-Ordner im Home-Verzeichnis eingestellt, weiß jetzt aber nicht, welcher da standardmäßig für die mitgelieferten Wallpapers zuständig ist.

peter1969
Beiträge: 351
Registriert: 17.10.2006 08:57:58
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Stuttgart

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von peter1969 » 23.07.2017 10:51:35

Hallo, ja, so mach ichs bis jetzt auch, in meinem Fall nehm ich den Ordner Vorlagen, der ist eh leer. Aber es muss doch auch normal gehen. Weniger bastelfreudige User blicken das doch nicht.
Grüße, Peter
Debian 9 Stretch (64 bit) mit Xfce auf HP 350 G2 (Pentium 3805U/Broadwell)

KP97
Beiträge: 1301
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von KP97 » 23.07.2017 14:11:09

Bei meinem Debian Sid funktioniert das ohne Umwege. Du hast nicht zufällig "Kein Bild" angehakt?
Die Vorgabe ist "Bilddateien", evtl. auch mal "alle Dateien" auswählen.

peter1969
Beiträge: 351
Registriert: 17.10.2006 08:57:58
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Stuttgart

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von peter1969 » 23.07.2017 18:38:12

Es gibt nur "Bilddateien" als einzige Auswahlmöglichkkeit. Und er zeigt mir dan ja auch Bilddateien. Nur halt hellgrau, so dass ich sie nicht auswählen kann.
Grüße, Peter
Debian 9 Stretch (64 bit) mit Xfce auf HP 350 G2 (Pentium 3805U/Broadwell)

TuxPeter
Beiträge: 1292
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von TuxPeter » 23.07.2017 20:46:58

KP97 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
23.07.2017 14:11:09
Bei meinem Debian Sid funktioniert das ohne Umwege.
Das ist ja schön, dass es dann wieder wie ehemals (unter Jessie) funktionieren wird. Es gab hier schon mal eine Diskussion zu dem Thema, habe diese aber nicht wiedergefunden; und nein, es geht nicht auf "normalem" Wege.

Benutzeravatar
kalle123
Beiträge: 426
Registriert: 28.03.2015 12:27:47
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von kalle123 » 23.07.2017 20:54:21

Also einfacher als so
Bild
kann ich mir das erstellen eines Hintergrundbilds nun wirklich nicht vorstellen ...
ASUS P5QL + Intel Core Duo E6750 @2.66GHz, Nvidia GEFORCE GT730
8GB DDR2-800, SSD 60 GB, HDD 1TB, 500 GB, 250GB. DEBIAN Stretch Xfce

peterhan
Beiträge: 27
Registriert: 21.06.2016 01:17:13

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von peterhan » 24.07.2017 11:27:00

Ich habe in Thunar ein Bild angewählt und dieses als Hintergrundbild ausgewiesen. Hat funktioniert.

peter1969
Beiträge: 351
Registriert: 17.10.2006 08:57:58
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Stuttgart

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von peter1969 » 29.01.2018 22:41:26

Stimmt, über Thunar gehts problemlos. Aber über Menü Schreibtischeinstellungen gehts halt nicht so einfach und das sollte es doch eigentlich. :THX:
Grüße, Peter
Debian 9 Stretch (64 bit) mit Xfce auf HP 350 G2 (Pentium 3805U/Broadwell)

Jeko
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2018 10:47:58

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von Jeko » 30.01.2018 11:55:25

Nach meinem Informationsstand handelt es sich hier um einen bekannten Bug unter xfce bei Debian.

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 2874
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Stretch Xfce: Hintergrundbild einstellen eingeschränkt

Beitrag von geier22 » 30.01.2018 12:27:04

Ich mache es auch über Thunar.
Ich habe einen Ordner Wallpapers und darin diverse Unterordner. Wenn ich in Thunar irgendeinen Unterordner wähle, und darin ein Bild als Hintergrund,
erscheint genau dieser Ordner als Auswahlmöglichkeit bei den Schreibtischeinstellungen. Alle anderen sind nicht auswählbar.
Bei mir ist es Buster. Das Problem existiert aber schon über ein Jahr, damals war Stretch noch Testing.
Ein anderer Weg wäre über einen Bildbetrachter Debianristretto kann das und XnView auch.
4.13.0-1-amd64 #1 SMP Debian 4.13.4-2 (2017-10-15) (Buster)/ XFCE 4.12.3 / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI (Treiber 375.82-8) / HP LP3065

Antworten