Wie kann ich meine Umgebung von XFCE zu KDE wechseln?

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
kupferrabe
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2018 14:41:57

Wie kann ich meine Umgebung von XFCE zu KDE wechseln?

Beitrag von kupferrabe » 07.02.2018 15:40:14

Auf meinem Rechner war die KDE Umgebung installiert.
Dann habe ich die XFCE installiert.
Jetzt möchte ich die KDE-Umgebung wieder herstellen.

wie geht das?

uname
Beiträge: 9233
Registriert: 03.06.2008 09:33:02

Re: Wie kann ich meine Umgebung von XFCE zu KDE wechseln?

Beitrag von uname » 07.02.2018 16:00:46

Mit etwas Glück reicht als root:

Code: Alles auswählen

dpkg-reconfigure kdm
Dort kann "kdm" auswählen. Anschließend am besten mal booten.

NAB
Beiträge: 5502
Registriert: 06.03.2011 16:02:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Wie kann ich meine Umgebung von XFCE zu KDE wechseln?

Beitrag von NAB » 07.02.2018 17:07:50

kupferrabe hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.02.2018 15:40:14
Auf meinem Rechner war die KDE Umgebung installiert.
War sie das? Oder ist sie das immernoch? Wenn du nichts deinstalliert hast, ist KDE immer noch da.

Wechseln tust du am Login-Bildschirm, wo du Benutzername und Passwort angibst. Um den sehen zu können, darf Auto-Login nicht eingeschaltet sein.

uname, kdm gibt's bei Stretch nicht mehr.
Never change a broken system. It could be worse afterwards.

"No computer system can be absolutely secure." Intel Document Number: 336983-001

uname
Beiträge: 9233
Registriert: 03.06.2008 09:33:02

Re: Wie kann ich meine Umgebung von XFCE zu KDE wechseln?

Beitrag von uname » 07.02.2018 17:13:19

NAB hat geschrieben:uname, kdm gibt's bei Stretch nicht mehr.
Sorry. Verwendet wird nun Debiansddm.

Natürlich kann man im Display-Manager von XFCE (Debianlightdm) auf KDE zurückwechseln (entspricht Tipp von NAB).

Man kann aber auch von lightdm zum Display-Manager von KDE (sddm) wechseln.

Code: Alles auswählen

dpkg-reconfigure sddm
Wähle dann sddm. Anschließend am besten booten.


Alternativ kann man natürlich auch Xfce4 vollständig deinstallieren, wodurch lightdm verschwindet und sddm verwendet wird.

Code: Alles auswählen

apt-get remove --purge task-xfce-desktop
apt-get autoremove
Bitte nur durchführen, wenn du weißt, was du willst.

NAB
Beiträge: 5502
Registriert: 06.03.2011 16:02:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Wie kann ich meine Umgebung von XFCE zu KDE wechseln?

Beitrag von NAB » 07.02.2018 17:42:24

uname hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.02.2018 17:13:19
Wähle dann sddm. Anschließend am besten booten.
Der sddm kann dir genau so den XFCE starten wie der lightdm. Ich weiß nicht, ob der sddm durch ein reconfigure zurück zum KDE wechselt.

kupferrabe, sddm und lightdm sind "Display Manager". Das ist der Schirm, den du als erstes siehst, dort wo du Benutzernamen und Passwort eingeben musst. Da die Leute sich nicht einigen können, bringt jeder Desktop seinen eigenen Display Manager mit. Allerdings kann jeder Display Manager dir jeden Desktop starten. Es ist also eigentlich egal, welchen du benutzt ... Hauptsache er ist hübsch.
Never change a broken system. It could be worse afterwards.

"No computer system can be absolutely secure." Intel Document Number: 336983-001

Antworten