Probleme mit Bildschirmauflösung über VGA

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 491
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Probleme mit Bildschirmauflösung über VGA

Beitrag von desputin » 07.09.2018 12:29:23

Hallo Ihr,

ich habe Probleme, die richtige Auflösung für meinen Beamer/Projektor einzustellen. Es wird in xfce (intel Grafik) nicht die richtige Auflösung erkannt. Es wird 1024x768 erkannt, wenn ich das hier mache:

Code: Alles auswählen

xrandr --newmode "1280x1024-60.00"  109.00  1280 1368 1496 1712  1024 1027 1034 1063 -hsync +vsync

Code: Alles auswählen

$ xrandr --addmode VGA-1 1280x1024_60.00
Werden die Ränder abgeschnitten, das Bild wird aber nciht breiter.

Habt Ihr einen Tip für mich?
Viele Grüße desputin
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |
https://gesundheitstabelle.de - Gesundheitstabelle.de

Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 491
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Re: Probleme mit Bildschirmauflösung über VGA

Beitrag von desputin » 07.09.2018 22:00:50

Problem gelöst!
Ich hatte die falsche Auflösung. Ein Blick ins Handbuch verriet die korrekte Auflösung des Projektors von 1280x800.

Also dann so gemacht:

Code: Alles auswählen

cvt 1280 800 60
und dann die entpsrechenden xrandr-Befehle und die xrandr Befehlen dann in die /home/meinbenutzer/.xprofile eingetragen.
https://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |
https://gesundheitstabelle.de - Gesundheitstabelle.de

Antworten