Maus ist manchmal weg (Gnome)

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Meinux
Beiträge: 309
Registriert: 08.11.2002 05:05:55
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Leipzig

Maus ist manchmal weg (Gnome)

Beitrag von Meinux » 20.09.2019 20:40:40

Hallo,

ich nutze Gnome und manchmal, wenn ich auf Aktivitäten gehe und der Bildschirm alle geöffneten Fenster anzeigt, verschwindet der Mauszeiger(Touchpad).
Ich kann zwar noch anklicken und wenn ich über ein Fenster fahre, verändert sich die Farbe, aber leider sieht man den Mauszeiger nicht bzw. nicht immer.

Nutze Gnome unter sid.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

VIelen Dank.


Meinolf
Zuletzt geändert von Meinux am 29.09.2019 17:06:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Meinux
Beiträge: 309
Registriert: 08.11.2002 05:05:55
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Leipzig

Re: Maus ist macnhmal weg (Gnome)

Beitrag von Meinux » 29.09.2019 17:05:44

Hm,

das scheint ein Wayland-Problem zu sein.
Unter Xorg tritt es bisher nicht auf. Werde weiter darüber berichten.

JTH
Beiträge: 568
Registriert: 13.08.2008 17:01:41

Re: Maus ist manchmal weg (Gnome)

Beitrag von JTH » 29.09.2019 19:34:49

Meinux hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
20.09.2019 20:40:40
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Ja, habe seit kurzem genau dasselbe Problem, wie auch andere [1][2]. Scheint [3] tatsächlich ein Problem mit/ab Kernelversion 5.2 [4][5] zu sein. Es gibt eine wenig hilfreiche Abhilfe [6] oder Kernel 5.3 (Debianlinux-image-5.3) soll [7][8][9] es wohl beheben.

[1] https://unix.stackexchange.com/question ... ackgrounds
[2] https://gitlab.gnome.org/GNOME/mutter/issues/772
[3] https://gitlab.gnome.org/GNOME/mutter/i ... ote_600786
[4] https://bugzilla.redhat.com/show_bug.cgi?id=1738614
[5] https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=111541
[6] https://gitlab.gnome.org/GNOME/mutter/i ... ote_600745
[7] https://bugzilla.redhat.com/show_bug.cgi?id=1738614#c18
[8] https://gitlab.gnome.org/GNOME/mutter/i ... ote_600789
[9] https://unix.stackexchange.com/a/544291

Benutzeravatar
Meinux
Beiträge: 309
Registriert: 08.11.2002 05:05:55
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Leipzig

Re: Maus ist manchmal weg (Gnome)

Beitrag von Meinux » 07.10.2019 20:19:29

Hallo,

Danke für die Info.
In so einem Fall finde ich es schwer, die fehlerhafte Software zu benennen und dann dazu in der Suchmaschine war entsprechendes zu finden.
Wobei es nach meinen bisherigen Erfahrungen mit Wayland zusammenhängt. Unter xorg tritt das Problem bei mir nicht auf.

Viele Grüße


Meinolf

Antworten