[gelöst] LXQt - Globales Tastaturkürzel "Control+Alt+D" kann nicht registriert werden"

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
AxelMD
Beiträge: 250
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

[gelöst] LXQt - Globales Tastaturkürzel "Control+Alt+D" kann nicht registriert werden"

Beitrag von AxelMD » 25.09.2019 17:23:06

Hallo Forum.

wie kann ich folgenden Hinweis abschalten:

lx-panel: Schreibtisch anzeigen: Globales Tastaturkürzel "Control+Alt+D" kann nicht registriert werden"

Oder: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+sour ... ug/1781511

"Show Desktop: Global shortcut
'Control+Alt+D' cannot be
registered"


Es handelt sich um ein Debian 10 mit dem LXQt Desktop.

Viele Grüße

Axel
Zuletzt geändert von AxelMD am 27.09.2019 08:32:23, insgesamt 3-mal geändert.

AxelMD
Beiträge: 250
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

Re: LXQt - Globales Tastaturkürzel "Control+Atl+D" kann nicht registriert werden"

Beitrag von AxelMD » 26.09.2019 08:11:04

gallery/image/2302

2302

Hallo, wie richte ich zusätzliche Tastenkürzel ein?

So sieht es (folgendes Bild) bei einem Archlinux von einem Bekannten aus, dort gibt es das Problem nicht.

2303

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 10778
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: LXQt - Globales Tastaturkürzel "Control+Alt+D" kann nicht registriet werden"

Beitrag von hikaru » 26.09.2019 10:25:56

Ich meine mich zu erinnern, dass LXDE keine eigene Verwaltung für Tastenkürzel hat, sondern nur die von Openbox übernimmt.
Mit LXQt kenne ich mich kaum aus, aber da dort ebenfalls Openbox der Standard-WM zu sein scheint, würde ich hier das Selbe vermuten.

Huo
Beiträge: 120
Registriert: 26.11.2017 14:03:31

Re: LXQt - Globales Tastaturkürzel "Control+Alt+D" kann nicht registriet werden"

Beitrag von Huo » 26.09.2019 11:21:13

Bei LXQT können Tastenkürzel von zwei Instanzen gesetzt werden: Neben den Openbox-Einstellungen in der Datei lxqt-rc.xml gibt es auch eine LXQt-eigene Komponente namens lxqt-globalkeysd. Offenbar geraten beide Instanzen in Konflikt, wenn ein Tastenkürzel, hier "Control+Alt+D", doppelt definiert ist.

Das Problem sollte sich beheben lassen, indem entweder in lxqt-rc.xml die Zeilen

Code: Alles auswählen

 <keybind key="C-A-d">
    <action name="ToggleShowDesktop"/>
  </keybind>
entfernt/auskommentiert werden – oder aber alternativ in der GUI "Gobale Aktionsverwaltung" (siehe Deine Abbildung) das globale Tastenkürzel durch Entfernen des entsprechenden Häkchens deaktiviert wird.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2525
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: LXQt - Globales Tastaturkürzel "Control+Alt+D" kann nicht registriet werden"

Beitrag von willy4711 » 26.09.2019 11:54:22

AxelMD hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
26.09.2019 08:11:04
So sieht es (folgendes Bild) bei einem Archlinux von einem Bekannten aus, dort gibt es das Problem nicht.
Da ist doch kein Problem, sondern höchstens ein fehlendes Feature :roll:
Und die Fehlermeldung hat doch keinerlei Funktion weiter, außer dass sie in Testing irgendwann verschwunden ist. :mrgreen:
Kann man übrigens auch abstellen, indem man die Eigenschaften der Benachrichtigung aufruft.

Ich habe Lxqt nur in einer VM, und betreibe Lxqt allerdings mit kwin_x11 oder xfwm4

Bei mir ist installiert:

Code: Alles auswählen

dpkg -l *global*
ii  libkf5globalaccel-bin           5.54.0-1     amd64        Configurable global shortcut support.
ii  libkf5globalaccel-data          5.54.0-1     all          Configurable global shortcut support.
ii  libkf5globalaccel5:amd64        5.54.0-1     amd64        Configurable global shortcut support.
un  libkf5globalaccel5-data         <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  libkf5globalaccelprivate5:amd64 5.54.0-1     amd64        Configurable global shortcut support - private runtime library
ii  liblxqt-globalkeys-ui0:amd64    0.14.1-1     amd64        daemon used to register global keyboard shortcuts (ui files)
ii  liblxqt-globalkeys0:amd64       0.14.1-1     amd64        daemon used to register global keyboard shortcuts (shared libs)
ii  lxqt-globalkeys                 0.14.1-1     amd64        daemon used to register global keyboard shortcuts (appl.)
ii  lxqt-globalkeys-l10n            0.14.1-1     all          Language package for lxqt-globalkeys
aufrufen lässt sich das Menü dann mit

Code: Alles auswählen

lxqt-config-globalkeyshortcuts
Das ergibt Menüs wie angezeigt.Und funktioniert sowohl mit kwin als auch mit xfwm4
Die Suche mit apt ergibt noch Folgendes:

Also ein weites Feld zum experimentieren :mrgreen:

Dazu noch ein Bildchen:
Bild

Antworten