ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 30.09.2019 18:30:52

Vorneweg ich nutze immer noch jessie weil da alles noch problemlos läuft.
Bei einer Bullseye Installation will das System immer @firmware-amd-graphics haben. Damit habe ich zwar eine Grafische Oberfläche aber die ruckelt doch recht.
Doch jetzt habe ich gesehen, dass es das Paket @xserver-xorg-video-radeon gibt. Wie kann ich diesen Treiber einbinden und den vorhandenen restlos entfernen.

Falls ihr irgendwelchen output braucht sagt bitte welchen?
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
Tintom
Beiträge: 1607
Registriert: 14.04.2006 20:55:15
Wohnort: Göttingen

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Tintom » 30.09.2019 18:48:56

Sofern du nichts manuell geändert hast, sollte das Paket automatisch geladen werden.
Ich verstehe deinen ersten Satz im Kontext zu dem restlichen Post nicht.
Sofern du Bullseye verwendest: Bitte die Ausgabe von ~/.local/share/xorg/Xorg.0.log, bei jessie (falls da das Problem ist) liegt das Log unter /var/log/Xorg.0.log. Dann noch die Ausgaben von dpkg -l|grep xorg-video und dpkg -l|grep firmware

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 30.09.2019 19:18:34

Habe ein Multibootsystem.
1. Windows
2. Jessie
3. testing und da sin die Probleme.

Ich probiere deinen Rat dann gleich mal aus. Muss aber erst noch die Küche machen, sonst gibts mecker! :oops:
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
tegula
Beiträge: 346
Registriert: 04.06.2004 13:51:04

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von tegula » 30.09.2019 20:07:50

Emess hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
30.09.2019 18:30:52
Vorneweg ich nutze immer noch jessie weil da alles noch problemlos läuft.
Bei einer Bullseye Installation will das System immer @firmware-amd-graphics haben. Damit habe ich zwar eine Grafische Oberfläche aber die ruckelt doch recht.
Doch jetzt habe ich gesehen, dass es das Paket @xserver-xorg-video-radeon gibt. Wie kann ich diesen Treiber einbinden und den vorhandenen restlos entfernen.
Debianfirmware-amd-graphics (aus non-free) enthält die proprietäre Firmware für deine Grafikkarte. Debianxserver-xorg-video-radeon enthält hingegen den Grafiktreiber engeren Sinne. Für eine funktionsfähige 3D-Beschleunigung musst du beide Pakete installieren. Siehe auch die Anleitung im Wiki: Wiki-Artikel zum Thema Freie_Grafiktreiber_für_ATI.

Emess hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
30.09.2019 18:30:52
Falls ihr irgendwelchen output braucht sagt bitte welchen?
Zusätzlich zu den von von Tintom genannten Ausgaben könnten auch folgende Infos hilfreich sein:

Code: Alles auswählen

lspci -nnk | grep -i vga -A3

Code: Alles auswählen

glxinfo | grep -i rendering

Code: Alles auswählen

dpkg -s xserver-xorg-video-radeon firmware-amd-graphics | grep -E "Package|Status"

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 30.09.2019 21:13:35

Code: Alles auswählen

root@Bullseye:/home/michael# lspci -nnk | grep -i vga -A3
01:00.0 VGA compatible controller [0300]: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] RV710/M92 [Mobility Radeon HD 4330/4350/4550] [1002:9552]
        Subsystem: Micro-Star International Co., Ltd. [MSI] RV710/M92 [Mobility Radeon HD 4330/4350/4550] [1462:1009]
        Kernel driver in use: radeon
        Kernel modules: radeon
root@Bullseye:/home/michael# 

Code: Alles auswählen

root@Bullseye:/home/michael# glxinfo | grep -i rendering
direct rendering: Yes
root@Bullseye:/home/michael# 

Code: Alles auswählen

root@Bullseye:/home/michael# dpkg -s xserver-xorg-video-radeon firmware-amd-graphics | grep -E "Package|Status"
Package: xserver-xorg-video-radeon
Status: install ok installed
Package: firmware-amd-graphics
Status: install ok installed
root@Bullseye:/home/michael# 

Code: Alles auswählen

root@Bullseye:/home/michael# dpkg -l|grep xorg-video
ii  xserver-xorg-video-all                        1:7.7+19                             amd64        X.Org X server -- output driver metapackage
ii  xserver-xorg-video-amdgpu                     19.0.1-1                             amd64        X.Org X server -- AMDGPU display driver
ii  xserver-xorg-video-ati                        1:19.0.1-1                           amd64        X.Org X server -- AMD/ATI display driver wrapper
ii  xserver-xorg-video-fbdev                      1:0.5.0-1                            amd64        X.Org X server -- fbdev display driver
ii  xserver-xorg-video-intel                      2:2.99.917+git20190815-1             amd64        X.Org X server -- Intel i8xx, i9xx display driver
ii  xserver-xorg-video-nouveau                    1:1.0.16-1                           amd64        X.Org X server -- Nouveau display driver
ii  xserver-xorg-video-qxl                        0.1.5-2+b1                           amd64        X.Org X server -- QXL display driver
ii  xserver-xorg-video-radeon                     1:19.0.1-1                           amd64        X.Org X server -- AMD/ATI Radeon display driver
ii  xserver-xorg-video-vesa                       1:2.4.0-2                            amd64        X.Org X server -- VESA display driver
ii  xserver-xorg-video-vmware                     1:13.3.0-2                           amd64        X.Org X server -- VMware display driver
root@Bullseye:/home/michael# 

Code: Alles auswählen

root@Bullseye:/home/michael# dpkg -l|grep firmware
ii  amd64-microcode                               3.20181128.1                         amd64        Processor microcode firmware for AMD CPUs
ii  firmware-amd-graphics                         20190717-2                           all          Binary firmware for AMD/ATI graphics chips
ii  firmware-atheros                              20190717-2                           all          Binary firmware for Qualcomm Atheros wireless cards
ii  firmware-linux                                20190717-2                           all          Binary firmware for various drivers in the Linux kernel (metapackage)
ii  firmware-linux-free                           3.4                                  all          Binary firmware for various drivers in the Linux kernel
ii  firmware-linux-nonfree                        20190717-2                           all          Binary firmware for various drivers in the Linux kernel (meta-package)
ii  firmware-misc-nonfree                         20190717-2                           all          Binary firmware for various drivers in the Linux kernel
ii  intel-microcode                               3.20190918.1                         amd64        Processor microcode firmware for Intel CPUs
root@Bullseye:/home/michael# 
Die /var/log/Xorg.0.log habe ich versucht in noPaste abzulegen hat aber nicht geklappt.
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
tegula
Beiträge: 346
Registriert: 04.06.2004 13:51:04

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von tegula » 30.09.2019 22:31:27

Emess hat geschrieben:Die /var/log/Xorg.0.log habe ich versucht in noPaste abzulegen hat aber nicht geklappt.
Anscheinend akzeptiert das Forum die Dateiendung *.log nicht. Keine Ahnung warum. Workaround: Copy & Paste aus einem Texteditor deiner Wahl.

Laut den von dir bisher geposteten Ausgaben scheint eigentlich alles richtig konfiguriert zu sein: Das richtige Kernelmodul (radeon) wird benutzt. Der Radeon-Treiber sowie die proprietäre Firmware sind installiert. Und laut glxinfo scheint auch die 3D-Beschleunigung aktiv zu sein.

Existiert bei dir die Datei /etc/X11/xorg.conf? Falls ja: Versuch mal die Datei zu löschen (oder umzubenennen) und anschließend deinen Computer neuzustarten.
https://wiki.ubuntuusers.de/XServer/Problembehebung/ hat geschrieben:Der XServer funktioniert heutzutage auch ohne eine xorg.conf. Daher kann es sinnvoll sein, eine eigene Konfiguration mit dem Befehl:

Code: Alles auswählen

sudo mv /etc/X11/xorg.conf /etc/X11/xorg.conf.bak
zu verschieben und damit aus dem Weg zu räumen, damit sich der XServer wieder automatisch einstellen kann.
Ohne ("ubuntuähnlich" konfiguriertes) sudo musst du den zitierten Befehl allerdings leicht anpassen:

Code: Alles auswählen

su -c "mv /etc/X11/xorg.conf /etc/X11/xorg.conf.bak" -

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 30.09.2019 23:24:52

xorg.conf gibt es nicht.
Aber jetzt hat es mit NoPaste geklappt.

Die Xorg.0.log besteht Hauptsächlich aus Radeon Einträgen
NoPaste-Eintrag40872
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von towo » 01.10.2019 07:16:31

Ich werfe mal https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugrepo ... bug=900333 in den Raum.
Da wurde es Mesa angelastet. Nun müsste man wissen, welche Mesa Version Du installiert hast.

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 01.10.2019 08:59:18

towo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.10.2019 07:16:31
Da wurde es Mesa angelastet. Nun müsste man wissen, welche Mesa Version Du installiert hast.
Wie finde ich das heraus?
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von towo » 01.10.2019 09:10:00

dpkg -l | grep -i mesa

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 01.10.2019 09:34:48

Danke. Und hier der Output

Code: Alles auswählen

root@Bullseye:/home/michael# dpkg -l | grep -i mesa
ii  libegl-mesa0:amd64                            19.1.6-1                             amd64        free implementation of the EGL API -- Mesa vendor library
ii  libegl1-mesa:amd64                            19.1.6-1                             amd64        transitional dummy package
ii  libgl1-mesa-dri:amd64                         19.1.6-1                             amd64        free implementation of the OpenGL API -- DRI modules
ii  libglapi-mesa:amd64                           19.1.6-1                             amd64        free implementation of the GL API -- shared library
ii  libglu1-mesa:amd64                            9.0.0-2.1+b3                         amd64        Mesa OpenGL utility library (GLU)
ii  libglx-mesa0:amd64                            19.1.6-1                             amd64        free implementation of the OpenGL API -- GLX vendor library
ii  mesa-utils                                    8.4.0-1+b1                           amd64        Miscellaneous Mesa GL utilities
ii  mesa-va-drivers:amd64                         19.1.6-1                             amd64        Mesa VA-API video acceleration drivers
ii  mesa-vdpau-drivers:amd64                      19.1.6-1                             amd64        Mesa VDPAU video acceleration drivers
ii  mesa-vulkan-drivers:amd64                     19.1.6-1                             amd64        Mesa Vulkan graphics drivers
root@Bullseye:/home/michael# 
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von towo » 01.10.2019 10:36:05

Nuja, das is ja ettliche Versionen nach dem Bugreport.
Ich würde vielleicht noch versuchen modesetting als DDX zu testen, anstall des radeon DDX.

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 01.10.2019 15:15:39

towo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.10.2019 10:36:05
Nuja, das is ja ettliche Versionen nach dem Bugreport.
Ich würde vielleicht noch versuchen modesetting als DDX zu testen, anstall des radeon DDX.
Ich weiss ja, du bist kein Mann vieler Worte. Es wäre aber Nett mir das etwas näher zu erklären.
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von towo » 01.10.2019 15:20:20

Als root:

Code: Alles auswählen

mkdir -p /etc/X11/xorg.conf.d && echo -e 'Section "Device"ntIdentifier "My GPU"ntDriver "modesetting"nEndSection' > /etc/X11/xorg.conf.d/20-radeon.conf
Danach X neu starten.

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 01.10.2019 15:41:13

OK. Wie mach ich das Rückgängig?
X startet nicht mehr. 8O
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Antworten