ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von towo » 01.10.2019 15:44:26

rm /etc/X11/xorg.conf.d/20-radeon.conf

Benutzeravatar
Emess
Beiträge: 3144
Registriert: 07.11.2006 15:02:26
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Im schönen Odenwald
Kontaktdaten:

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Emess » 01.10.2019 15:58:24

Danke! Das hat geklappt.
Gibt es Hoffnung, oder ist meine Hardware einfach zu alt?
Debian Testing (bleibt es auch)
Debian Buster KDE Plasma 5x Kernel 4.19.0.6-amd64
Notebook HP ZBook 17 G2

http://www.emess62.de

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von towo » 01.10.2019 16:00:39

Hoofnung gibts immer, wenn's meine Hardware wäre und ich so ein altes Eisen wirklich noch nutzen wöllte, würde ich mir vermutlich anhand diverser Bugreports zu dem Pageflip Problem selber was lauffähiges zusammen patchen.

Benutzeravatar
Tintom
Beiträge: 1607
Registriert: 14.04.2006 20:55:15
Wohnort: Göttingen

Re: ATI HD 4330 mobility Welchen Treiber muss ich wie installieren?

Beitrag von Tintom » 01.10.2019 16:38:12

towo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
01.10.2019 15:20:20
Als root:

Code: Alles auswählen

mkdir -p /etc/X11/xorg.conf.d && echo -e 'Section "Device"ntIdentifier "My GPU"ntDriver "modesetting"nEndSection' > /etc/X11/xorg.conf.d/20-radeon.conf
Danach X neu starten.
Müssen da nicht Shell-Escapes rein?

Antworten