[gelöst]Debian 10 Gnome 3.30

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Heliosstyx
Beiträge: 165
Registriert: 14.03.2019 13:25:59

[gelöst]Debian 10 Gnome 3.30

Beitrag von Heliosstyx » 02.10.2019 12:31:34

Ich verwende Debian 10 mit Gnome 3.30 auf HP-Notebooks sowohl mit ATI als auch Nvidia Grafikkarten und alle werden unter Wayland verwendet. Ich habe nun Fedora 31 Beta Gnome 3.34 als Live-ISO ausprobiert unter sonst gleichen Parametern (Hardware etc.,Treiber). Warum ist Gnome 3.30 auf allen meinen Maschinen scheinbar etwas zäher unter Debian 10 als unter Fedora 31 Beta (Kernel 5.3), das sich sehr reaktionsfreudig zeigt ? Habt ihr auch solche Beobachtungen gemacht? :THX:
Zuletzt geändert von Heliosstyx am 03.10.2019 12:04:42, insgesamt 1-mal geändert.
8)

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3447
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Debian 10 Gnome 3.30

Beitrag von towo » 02.10.2019 12:35:46

Gnome 3.34 hat massive Verbesserungen zur Performance Steigerung bekommen.

Benutzeravatar
Heliosstyx
Beiträge: 165
Registriert: 14.03.2019 13:25:59

Re: Debian 10 Gnome 3.30

Beitrag von Heliosstyx » 02.10.2019 13:23:57

Danke @towo. Das wird es sein, aber ich schätze diese Verbesserung bekommen wir in Debian frühestens mit "Bullseye". Ist schon beachtlich, was da noch in punkto Performance herausgeholt werden kann. :mrgreen:
8)

Antworten