Buster: nouveau blacklist geht nicht

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
matman
Beiträge: 702
Registriert: 03.07.2008 10:50:07
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von matman » 17.10.2019 20:55:50

Ich habe auf nem Zweitrechner ein frisch installiertes Buster. GraKa ist ne Geeforce GTX 650. Dafür will ich gerne die Nvidia-Treiber installieren. Aber weder per Blacklisting in /etc/modprobe.d noch über Kernel Parameter klappte es nouveau auszusperren. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Mainboard ist das Asus M5A 78L-M LX3 mit AMD Sempron 145.
System: Buster/Jessie (Dualboot) / KVM VMs: Stretch, Jessie, WinXP, Win7
Hardware: Gigabyte 970A-DS3P mit AMD FX-6300, Kingston HyperX DDR3-1333 (4x4GB), SanDisk Ultra II SSD, HGST Travelstar 7K1000, Samsung DVD-ROM SH-D162D, Geforce GTX 1050, SoundBlaster Live! Platinum, Hauppauge WinTV-HVR-5525

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2537
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von willy4711 » 17.10.2019 22:53:47

Das wird doch alles während der Installation der Debiannvidia-driver automatisch gemacht.
Ich brauchte da noch nie irgendwo herum pfuschen :mrgreen:

Code: Alles auswählen

ls -al /etc/modprobe.d/
insgesamt 32
drwxr-xr-x   2 root root  4096 Sep 11 21:12 .
drwxr-xr-x 182 root root 12288 Okt 17 17:53 ..
-rw-r--r--   1 root root   154 Dez 18  2014 amd64-microcode-blacklist.conf
-rw-r--r--   1 root root   127 Okt  6  2012 dkms.conf
-rw-r--r--   1 root root    75 Sep 28  2014 etc-modules-parameters.conf
lrwxrwxrwx   1 root root    53 Sep  7  2018 nvidia-blacklists-nouveau.conf -> /etc/alternatives/glx--nvidia-blacklists-nouveau.conf
lrwxrwxrwx   1 root root    43 Sep  7  2018 nvidia.conf -> /etc/alternatives/glx--nvidia-modprobe.conf
-rw-r--r--   1 root root   260 Mär 29  2018 nvidia-kernel-common.conf
Bei mir sind die Installiert und stören nicht

Code: Alles auswählen

$ dpkg -l nouveau*
ii  libdrm-nouveau2:amd64      2.4.99-1     amd64        Userspace interface to nouveau-specific kernel DRM services -- runtime
ii  libdrm-nouveau2:i386       2.4.99-1     i386         Userspace interface to nouveau-specific kernel DRM services -- runtime
ii  xserver-xorg-video-nouveau 1:1.0.16-1   amd64        X.Org X server -- Nouveau display driver

debianoli
Beiträge: 3539
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von debianoli » 18.10.2019 08:21:45

Muss man da nicht noch

Code: Alles auswählen

update-initramfs -u
machen und dann neustarten?

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2537
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von willy4711 » 18.10.2019 08:42:09

debianoli hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.10.2019 08:21:45
Muss man da nicht noch

Code: Alles auswählen

update-initramfs -u
machen und dann neustarten?
Die initramfs sollte der Installer aktualisieren (bei mir jedenfalls)
Und ja den Neustart muss man schon selber machen, aber selbst dafür gibt es es hübsche blaues Fensterchen, das dazu auffordert.
Der normale Treiber von Buster (418.74-1) passt für die Karte.
Vorrausetzung ist natürlich die Vorinstallation der Kernel -Headers usw. Aber das wird matman ja wohl wissen.
Ich mache das immer durch die Instalation von dkms. Zieht alls mit, was man braucht zum backen der kernel-Module.

Code: Alles auswählen

apt install dkms

Code: Alles auswählen

apt install nvidia-driver
führt normalerweise zum Ziel.

debianoli
Beiträge: 3539
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von debianoli » 18.10.2019 10:17:48

willy4711 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.10.2019 08:42:09
Die initramfs sollte der Installer aktualisieren (bei mir jedenfalls)
Der TE hat aber eigenhändig nouveau auf die Module-Blacklist gesetzt. Da kommt dpkg / apt nicht mehr ins Spiel.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2537
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von willy4711 » 18.10.2019 11:05:52

debianoli hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.10.2019 10:17:48
Der TE hat aber eigenhändig nouveau auf die Module-Blacklist gesetzt. Da kommt dpkg / apt nicht mehr ins Spiel.
Versteh ich zwar nicht, warum man das machten sollte, aber vielleicht erhellt und matman irgendwann ?

debianoli
Beiträge: 3539
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von debianoli » 18.10.2019 11:11:16

willy4711 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.10.2019 11:05:52
debianoli hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
18.10.2019 10:17:48
Der TE hat aber eigenhändig nouveau auf die Module-Blacklist gesetzt. Da kommt dpkg / apt nicht mehr ins Spiel.
Versteh ich zwar nicht, warum man das machten sollte, aber vielleicht erhellt und matman irgendwann ?
Weil er nvidia nachinstalliert hat und nouveau nicht mehr nutzen will? Und das steht alles im 1. Post

Benutzeravatar
matman
Beiträge: 702
Registriert: 03.07.2008 10:50:07
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von matman » 18.10.2019 14:52:49

Die blacklist Datei in /etc/modprobe.d wurde vom Nvidia Installer angelegt. Installation geht dann aber trotzdem nicht. Auch nicht nach reboot. Sonst hatte ich mit dem Nvidia Treiber soche Probleme nie.

Und mit rmmod nouveau komme ich auch nicht weiter. Da hängen mehrere andere Module mit dran:

Code: Alles auswählen

rmmod nouveau
rmmod: ERROR: Module nouveau is in use

Code: Alles auswählen

lsmod | grep nouveau
nouveau              2179072  11
mxm_wmi                16384  1 nouveau
video                  45056  1 nouveau
i2c_algo_bit           16384  1 nouveau
ttm                   131072  1 nouveau
drm_kms_helper        208896  1 nouveau
drm                   495616  13 drm_kms_helper,ttm,nouveau
wmi                    28672  3 wmi_bmof,mxm_wmi,nouveau
button                 16384  1 nouveau
System: Buster/Jessie (Dualboot) / KVM VMs: Stretch, Jessie, WinXP, Win7
Hardware: Gigabyte 970A-DS3P mit AMD FX-6300, Kingston HyperX DDR3-1333 (4x4GB), SanDisk Ultra II SSD, HGST Travelstar 7K1000, Samsung DVD-ROM SH-D162D, Geforce GTX 1050, SoundBlaster Live! Platinum, Hauppauge WinTV-HVR-5525

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2537
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von willy4711 » 18.10.2019 15:32:43

ist denn hier überhaupt was eingetragen ?

Code: Alles auswählen

update-alternatives --config glx
Es gibt 3 Auswahlmöglichkeiten für die Alternative glx (welche /usr/lib/glx bereitstellen).

  Auswahl      Pfad                       Priorität Status
------------------------------------------------------------
* 0            /usr/lib/nvidia             100       automatischer Modus
  1            /usr/lib/mesa-diverted      5         manueller Modus
  2            /usr/lib/nvidia             100       manueller Modus
  3            /usr/lib/nvidia/bumblebee   95        manueller Modus
es gibt ein log-File (Version ist hier aus Bullseye-- Fehler vermerkt ?

/var/lib/dkms/nvidia-current/430.50/5.2.0-3-amd64/x86_64/log/make.log

Edit

Ich würde versuchen, nvidia zu purgen,
anschließend Debiannvidia-installer-cleanup installieren und ausführen.
dann nochmal die Installation versuchen.

Benutzeravatar
matman
Beiträge: 702
Registriert: 03.07.2008 10:50:07
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Buster: nouveau blacklist geht nicht

Beitrag von matman » 24.10.2019 16:30:47

Sorry, hatte fast den Thread hier vergessen.

Mittlerweile geht es.

Code: Alles auswählen

update-initramfs -u
Danach klappte die Installation der Nvidia-Treiber. Ich erinnere mich jedoch nicht das früher dieser Schritt notwendig war.

Danke für den Tipp, debianoli.
System: Buster/Jessie (Dualboot) / KVM VMs: Stretch, Jessie, WinXP, Win7
Hardware: Gigabyte 970A-DS3P mit AMD FX-6300, Kingston HyperX DDR3-1333 (4x4GB), SanDisk Ultra II SSD, HGST Travelstar 7K1000, Samsung DVD-ROM SH-D162D, Geforce GTX 1050, SoundBlaster Live! Platinum, Hauppauge WinTV-HVR-5525

Antworten