[gelöst] sddm - root login nicht möglich

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
AxelMD
Beiträge: 245
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

[gelöst] sddm - root login nicht möglich

Beitrag von AxelMD » 23.10.2019 13:55:35

Hallo User,

wie muss ich sddm einrichten, damit ein login als root möglich ist?

Es handelt sich um eine Debian 10 Installation.

https://wiki.debian.org/SDDM


MfG
Axel
Zuletzt geändert von AxelMD am 23.10.2019 16:20:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2505
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von willy4711 » 23.10.2019 13:59:12

Geht nicht- Soll auch nicht gehen.
Warum willst du das ?

AxelMD
Beiträge: 245
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von AxelMD » 23.10.2019 14:17:13

Beim LightDM und GDM ist ein root login möglich.

https://wiki.archlinux.de/title/Login-Manager

Ich teste hier gerade die Displaymanager.


https://forum.kde.org/viewtopic.php?f=2 ... 02#p328070

Lösung?
https://forum.kde.org/viewtopic.php?f=2 ... 02#p328070

MSfree
Beiträge: 4793
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von MSfree » 23.10.2019 14:26:40

willy4711 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
23.10.2019 13:59:12
Geht nicht- Soll auch nicht gehen.
Och Willy!

Selbstverständlich geht es, es soll auch gehen, ist aber per Default nicht eingeschaltet.
Warum willst du das ?
Warum willst du das wissen?

AxelMD
Beiträge: 245
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von AxelMD » 23.10.2019 14:31:17

Weil es bei den anderen Displaymanagern funktioniert und es mich ärgert, dass sich es bei sddm von mir bisher nicht einrichten läßt.

Wo befinden sich bei sddm die config Dateien?

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2505
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von willy4711 » 23.10.2019 14:31:56

@ MSfree - Hast du ein Problem ?
Lass es woanders raus.
Die Frage nach dem warum sehe in ansonsten als berechtige an, da es ja eventuell möglich ist das (unbekannte) Ziel anders zu erreichen.
Aber gut - ich hör mal auf.

AxelMD
Beiträge: 245
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von AxelMD » 23.10.2019 14:37:39

Selbstverständlich geht es, es soll auch gehen, ist aber per Default nicht eingeschaltet.
Wo befinden sich bei sddm die Defaulteintellungen?

MSfree
Beiträge: 4793
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von MSfree » 23.10.2019 15:27:24

AxelMD hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
23.10.2019 14:37:39
Wo befinden sich bei sddm die Defaulteintellungen?
Die sind wohl programmintern verdrahtet und können mit einer sdd.conf unter /etc geändert werden.

Ich habe das bei mir allerdings nicht eingerichtet, daher werde ich hier kein Kochrezept geben. Ich bin aber über Google mehrfach fündig geworden, an welchen Dateien man welche Änderungen vornehmen muß, damit man auch als root reinkommt. Defaultmäseig läßt sddm jedenfalls nur Benutzer rein, die eine Benutzer-ID von mindestens 1000 haben. Da roots ID Null ust, bleibt der ausgesperrt.

https://www.google.com/search?q=buster+sddm+root+login

AxelMD
Beiträge: 245
Registriert: 15.03.2009 08:02:11

Re: sddm - root login nicht möglich

Beitrag von AxelMD » 23.10.2019 16:18:11

Hier ist das Kochrezept:

https://economictheoryblog.com/2017/08/ ... e5-plasma/
One can get GUI root login on KDE5 Plasma running sddm as follows:
1) set the root password “sudo passwd root”
2) in /etc/sddm.conf change MinimumUid=1000 to MinimumUid=0
3) in /etc/pam.d/sddm comment out “auth required pam_success_if.so user != root quiet_success”
4) Reboot into the glory of root access! Don’t bjork your machine now!
/etc/sddm.conf

Code: Alles auswählen

[Users]
MinimumUid=0
Funktioniert auch mit Debian 10 Buster

Danke euch
Zuletzt geändert von AxelMD am 24.10.2019 14:43:51, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Revod
Beiträge: 3664
Registriert: 20.06.2011 15:04:29
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: [gelöst] sddm - root login nicht möglich

Beitrag von Revod » 23.10.2019 19:25:23

Ich weiss nicht was ich vorgestern mit unterschiedlichen Anwendungen Tests mit meinen Benutzerkonto angestellt habe, nach allen abgeschlossenen Test's funktionierte alles wie gewohnt, sehr gut ( LxQt ).

Gestern Abend hoch gefahren, alles normal und nach dem Login kam das Desktop nicht mehr hoch, da war nur noch die Maus zu sehen. Keine Tastenkürzel, kein Home Icon auf das Desktop, kein Hintergrundbild... ausser der Maus ging nichts mehr.

Tja, da war ich sehr froh um das root Konto ansonsten wäre es unvergleichlich viel länger gegangen ( Auf die Kürze konnte ich den Fehler nicht finden und hatte keine Lust alle Dateien einzeln zu untersuchen ).

Benutzername umbenannt, Benutzer gelöscht ohne die Daten löschen zu lassen, neues Benutzer mit gleicher Name wie der alte angelegt und gut war es.

Danach konnte ich als normaler Benutzer, ohne root Rechte, meine Daten einfach in den entsprechenden Ordner des neuen Benutzer rüber schieben, ein paar extra konfigurierte Dateien und Ordner aus dem Ordner ~/.config und ~/.xxx und das Makel war innerhalb 15 Minuten behoben.

Auch ich finde man sollte Linux Anwender dem root Konto nicht vorenthalten, weil Linux User meistens wissen wie mit dem System umzugehen haben und die, die es nicht wissen lernen sehr schnell, ich denke so wie ich es lernen musste. :)
Systemd und PulseAudio, hmmm, nein danke.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 2505
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: [gelöst] sddm - root login nicht möglich

Beitrag von willy4711 » 23.10.2019 20:56:33

Schon mal was vom Rettungsmodus gehört ?
Root-PW eigeben

Code: Alles auswählen

adduser paule
2x PW

Code: Alles auswählen

reboot
ferddig

Und schon hat paule sein eigenes Konto +/home

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 676
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: [gelöst] sddm - root login nicht möglich

Beitrag von jph » 25.10.2019 19:07:15

Revod hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
23.10.2019 19:25:23
Auch ich finde man sollte Linux Anwender dem root Konto nicht vorenthalten, weil Linux User meistens wissen wie mit dem System umzugehen haben und die, die es nicht wissen lernen sehr schnell, ich denke so wie ich es lernen musste. :)
Die besagten Linux-Anwender sollten sich daran erinnern, dass Linux nicht Windows ist, wo man mit Administratorrechten munter in der GUI herumfuhrwerkt. Unter Linux hat root nichts in der GUI zu suchen. (Nicht ohne Grund laufen grafische Anwendungen, wenn sie root-Rechte benötigen, nicht als root, und holen sich root-Rechte diese bei Bedarf über Policykit. Synaptic ist da eine sehr unrühmliche Ausnahme, die bereits Anlass für viele, viele Diskussionen war.)

Benutzeravatar
Animefreak79
Beiträge: 212
Registriert: 25.11.2017 12:29:51

Re: [gelöst] sddm - root login nicht möglich

Beitrag von Animefreak79 » 19.11.2019 17:02:57

Revod hat geschrieben:Tja, da war ich sehr froh um das root Konto ansonsten wäre es unvergleichlich viel länger gegangen ( Auf die Kürze konnte ich den Fehler nicht finden und hatte keine Lust alle Dateien einzeln zu untersuchen ).

Benutzername umbenannt, Benutzer gelöscht ohne die Daten löschen zu lassen, neues Benutzer mit gleicher Name wie der alte angelegt und gut war es.
Dafür wäre doch aber kein grafisches Login notwendig gewesen. Ich selbst verzichte mittlerweile gänzlich auf einen Displaymanager. Ein ganz einfaches

Code: Alles auswählen

startx
Das funktioniert noch immer wie in guten alten Zeiten. Falls auf dem System nicht vorhanden, einfach Debianxinit installieren und gut iss. So braucht man sich auch nicht für simple Aktionen wie dem Umbenennen, Löschen oder neuen Anlegen von Benutzerkonten als root in einer GUI anmelden. Und Willy4711 (cooler Nick übrigens^^) dürfte damit auch zufriedengestellt sein.
~ Never change a flying system ~

guennid
Beiträge: 13318
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: [gelöst] sddm - root login nicht möglich

Beitrag von guennid » 19.11.2019 18:01:12

Animefreak79 hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

startx
Das funktioniert noch immer wie in guten alten Zeiten.
Kannst du dem user-login auch automatisiert mitgeben, Root natürlich auch (if you wish such foolishness :wink: )

Antworten