(gelöst,unbefriedigend) Hintergrundbild mit nitrogen

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
guennid
Beiträge: 13310
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

(gelöst,unbefriedigend) Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von guennid » 11.11.2019 13:37:13

Hier zu Hause nutzt jemand seit Urzeiten nitrogen um den Hintergund des Root-Fensters mit einem JPG und nitrogen zu malen. Seit dem dist-upgrade von stretch auf buster ist das Bild nicht mehr schirmfüllend (schwarze Ränder links und rechts, nicht oben und unten). Muss ich jetzt das Bildformat des JPGs ändern? Warum?

Grüße, Günther
Zuletzt geändert von guennid am 11.11.2019 14:21:02, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
ottonormal
Beiträge: 2750
Registriert: 20.01.2014 22:25:29

Re: Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von ottonormal » 11.11.2019 13:52:05

Bei mir lässt sich das problemlos einstellen. Da kann ich wählen zwischen:

Automatic
Scaled
Centered
Tiled
Zoomed
Zoomed Fill

guennid
Beiträge: 13310
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von guennid » 11.11.2019 13:57:13

Danke für den Hinweis!
Aufgeklappet hatte ich den Knopf schon. Aber was will der Inhalt mir sagen? Bzw. wo verbirgt sich das Gewünschte (bildschirmfüllendes Format)? (Vor)eingestellt ist Automatic. Unter stretch und wahrscheinlich auch bei älteren Versionen habe ich da wissentlich nichts eingestellt.

Grüße, Günther

Benutzeravatar
ottonormal
Beiträge: 2750
Registriert: 20.01.2014 22:25:29

Re: Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von ottonormal » 11.11.2019 14:03:19

"Zoomed Fill" und dann "Apply"?
Sonst einfach alles mal probieren.

guennid
Beiträge: 13310
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von guennid » 11.11.2019 14:06:14

Sonst einfach alles mal probieren.
:twisted: Nicht gegen dich gerichtet! :wink:

guennid
Beiträge: 13310
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von guennid » 11.11.2019 14:19:23

„Zoomed Fill“ macht den Job! Aber was soll dann der (voreigestellt) danebenstehende Knopf „Full Screen“?

Benutzeravatar
ottonormal
Beiträge: 2750
Registriert: 20.01.2014 22:25:29

Re: (gelöst,unbefriedigend) Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von ottonormal » 11.11.2019 14:36:27

Dazu kann ich nicht viel sagen. Meinen Bildschirmhintergrund (Foto) habe ich selbst erstellt in der Auflösung des Monitors 1920x1080. Da kann ich in Nitrogen sämtliche Möglichkeiten durchprobieren, es passt immer :wink:

guennid
Beiträge: 13310
Registriert: 31.10.2002 19:15:35
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: bei Marburg

Re: (gelöst,unbefriedigend) Hintergrundbild mit nitrogen

Beitrag von guennid » 11.11.2019 14:43:08

Na ja, an sowas: Bildauflösung hatte ich ja auch als erstes gedacht, sie 1.Beitrag, aber ich find's halt ärgerlich, wenn neue Versionen eines Programmes Dinge verschlimmbessern. Diese GUI, die ich unter stretch (oder davor) höchstens einmal anschauen musste, nämlich bei der Ersteinrichtung, finde ich schlicht verwirrend und alles andere als selbsterklärend und ich meine nicht, dass es in diesem Fall an meinem rudimentären Englisch liegt. Aber lassen wir's. Es war ärgerlich, aber ziemlich unwichtig.

Grüße, Günther

Antworten