Musik bei Spotify aufnehmen

Sound, Digitalkameras, TV+Video und Spiele.
TuxPeter
Beiträge: 1230
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Musik bei Spotify aufnehmen

Beitrag von TuxPeter » 07.04.2017 16:56:41

Ich gestehe, ich mach' oft etwas, was der gestandene Digital-Audio-Freak scheut wie der Teufel das Weihwasser: Über die Soundkarte aufnehmen. Also per Hardware umcodieren. Diese macht dann D - A - D. Und dazwischen. auf "A", kann ich wunderbar mit den dort vorhandenen Klang- und Lautstärkereglern arbeiten. Da ich gern von "freien Radios" aufnehme, die oft prima Musik, aber zuweilen schlechte und ungleichmäßige Aussteuerung anbieten, ist das gar nicht so übel, und wirklich schlimme hörbare Verluste habe ich dabei nicht entdeckt.

Jedenfalls kein Vergleich mit denen, die man noch vor einigen Jahren beim Aufnehmen von CDs oder gar Platten auf Kassetten gerne hinnahm. Oder eben beim Mitschneiden vom Analogen Radio.

Benutzeravatar
Revod
Beiträge: 3190
Registriert: 20.06.2011 15:04:29
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Musik bei Spotify aufnehmen

Beitrag von Revod » 07.04.2017 20:44:57

Bin nun am Multimedia PC, mit Jack Audio. Meine Erwähnung von " butt " gilt nicht mehr, das Programm kommt nicht mehr mit der HW mit, ist eindeutig zu alt.

Aus dem Terminal gestartet und siehe

Code: Alles auswählen

butt
Cannot lock down 82274202 byte memory area (Cannot allocate memory)

Benutzeravatar
Muellerking
Beiträge: 6
Registriert: 26.07.2016 16:53:16

Re: Musik bei Spotify aufnehmen

Beitrag von Muellerking » 11.04.2017 10:49:51

Ich benutz schon seit längerem Tunebite Premium. Die Software ist wirklich gut. Kostet zwar was aber die Investition lohnt sich :wink: . Damit kannst du bei Spotify Musik mitschneiden und auch in jedes Format umwandeln. Was auch toll bei dem Programm ist ist, dass du einfach alles in Dauerschleife hören kannst und dir das Programm die Lieder mit Namen und Covern sortiert als einzelne Dateien rausgibt.

lalalady
Beiträge: 2
Registriert: 08.03.2017 13:10:06

Re: Musik bei Spotify aufnehmen

Beitrag von lalalady » 18.04.2017 10:29:48

Vielen Dank für eure vielen Antworten. Ich werd das alles auf jeden fall mal ausprobieren:-)

TuxPeter
Beiträge: 1230
Registriert: 19.11.2008 20:39:02
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Musik bei Spotify aufnehmen

Beitrag von TuxPeter » 20.04.2017 12:09:51

Nachtrag zum Mitschneiden per Knopfdruck auf den roten Button mit audacious:
Das geht jetzt, nach den jüngsten stretch-updates auf Version 3.7.2, auch ohne deb.multimedia einzubinden.

Antworten