Kaffeine Sofortaufnahme unter stretch defekt

Sound, Digitalkameras, TV+Video und Spiele.
Antworten
felixed
Beiträge: 79
Registriert: 19.06.2014 20:29:43

Kaffeine Sofortaufnahme unter stretch defekt

Beitrag von felixed » 13.02.2018 17:29:46

Nun ja, nach meinen anfänglich schlechtesten Erfahrungen mit dem einer stable-Distribution unwürdigen stretch habe ich dem System so langsam Alles abgerungen, was mit Jessie läuft.

Eines der Restprobleme: Bei Kaffeine geht die Sofortaufnahme nicht. Zwar wird ihr Start angezeigt, aber sie landet weder im Aufnahmeverzeichnis noch irgendwo anders.

Sicher ein geringfügiges Problem, da dann eben mit zwei Mausklicks mehr eine programmierte Aufnahme gestartet wird. Allerdings ist das insofern störend, als man, wenn man daran nicht denkt, hinterher merkt, daß nichts aufgezeichnet wurde.

Lösung?

rendegast
Beiträge: 14794
Registriert: 27.02.2006 16:50:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Kaffeine Sofortaufnahme unter stretch defekt

Beitrag von rendegast » 13.02.2018 23:31:36

... aber sie landet weder im Aufnahmeverzeichnis noch irgendwo anders.
Du könntest während der Aufnahme mal (gegebenenfalls als root)

Code: Alles auswählen

watch -n 1 'lsof | grep delet   [ | grep kaff]'
('qemu -snapshot' benutzt diese Technik)




Oder halt

Code: Alles auswählen

watch -n 1 'lsof | grep kaff | egrep -v "/usr/lib/|/usr/share/|/usr/bin/|/var/cache/fontconfig/" '
mfg rendegast
-----------------------
Viel Eifer, viel Irrtum; weniger Eifer, weniger Irrtum; kein Eifer, kein Irrtum.
(Lin Yutang "Moment in Peking")

Antworten