Probleme mit Alsa konfig

Sound, Digitalkameras, TV+Video und Spiele.
ainawing
Beiträge: 9
Registriert: 17.12.2017 22:36:58

Re: Probleme mit Alsa konfig

Beitrag von ainawing » 21.01.2018 20:03:27

Also... Anscheinend hatte ich im Tran den Dienst nicht richtig eingerichtet. Geht jetzt. Interessanter Hinweis dazu: Anscheinend muss auch root in die Gruppe pulse-access eingetragen werden, ansonsten hat auch der keinen Zugriff. Damit hatte ich irgendwie nicht gerechnet...

Das geht jetzt also so weit. Ich hatte jetzt noch ein Problem mit dem Persistieren, da ich mir nicht sicher war, wie das zu erledigen ist. Folgendermaßen habe ich es gemacht (bisher ungetestet, Feedback kommt sobald ich es habe):
Ich habe das Auswählen der Betriebsmodi der Karten (WICHTIG) und das remappen der Kanäle, wie von dir (händisch) beschrieben in die Datei

Code: Alles auswählen

/etc/pulse/system.pa
an das Ende angefügt (Betriebsmodi zuerst). Den 'pactl'-Teil des Befehls habe ich dabei weggelassen.
Damit startet jetzt alles erst mal und lässt sich auch fehlerfrei bedienen. Einen Audio-Test konnte ich bisher noch nicht machen, kommt aber auch spätestens Morgen.
Wenn ich alles bestätigt bekommen habe, poste ich auch nochmal meine Konfigs, so wie sie jetzt aussehen und meinen komplettes Setup, damit du es als Referenz mit aufnehmen kannst, wenn du möchtest.

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 6324
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Probleme mit Alsa konfig

Beitrag von smutbert » 21.01.2018 20:36:35

Ja, das klingt alles vollkommen richtig. Wenn du magst, kannst du deine selbst eingetragenen Zeilen in der system.pa noch mit einem Pärchen .nofail/.fail „einklammern“ damit Schreibfehler bei Änderungen nicht gleich den kompletten Pulseaudiodienst lahmlegen, etwa so

Code: Alles auswählen

### Eigene Einstellungen
.nofail
set-card-profile alsa_card.platform-snd_aloop.0 output:analog-surround-71
load-module module-remap-sink sink_name=stereo1 master=alsa_output.platform-snd_aloop.0.analog-surround-71 channels=2 master_channel_map=front-left,front-right channel_map=front-left,front-right remix=no
load-module module-remap-sink sink_name=stereo2 master=alsa_output.platform-snd_aloop.0.analog-surround-71 channels=2 master_channel_map=rear-left,rear-right channel_map=front-left,front-right remix=no
# u. s. w.
.fail

ainawing
Beiträge: 9
Registriert: 17.12.2017 22:36:58

Re: Probleme mit Alsa konfig

Beitrag von ainawing » 21.01.2018 22:14:28

Okay. Tests sind durch und alles ist super. Den .nofail/fail habe ich nachgepflegt. Wenn du spezifische Konfigs haben möchtest, brauchst du mir nur Bescheid geben. Ist mir ein Vergnügen dir diese zukommen zu lassen.

Ansonsten erst mal Danke, dass du mir dabei geholfen hast ein Zwei-Jahres Projekt einer vollständigen Heim-Soundanlage endlich abzuschließen.

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 6324
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Probleme mit Alsa konfig

Beitrag von smutbert » 22.01.2018 14:35:36

Gerne!

Deine Konfiguration wäre vielleicht schon interessant, allerdings habe ich momentan keine Muße sie mir anzusehen.
Du könntest sie als Abschluss es Threads posten, wenn du sicher bist, dass alles wunschgemäß funktioniert.

Antworten