Aufwachen aus dem Suspend per Tastatur-Shortcut?

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Benutzeravatar
desputin
Beiträge: 260
Registriert: 24.04.2015 17:16:34

Aufwachen aus dem Suspend per Tastatur-Shortcut?

Beitrag von desputin » 08.10.2017 18:10:21

Hallo Ihr,
ich habe ein Fujitsu-Laptop (Lifebook) und möchte das Gerät zugeklappt als Mediaserver verwenden. Es hängt also der Beamer dran.
Nun habe ich eine externe Tastatur, die über Funk am USB-Port dranhängt.

Kann ich mit der externen Tastatur den Laptop aus dem Standby holen? Kann ich dafür einen besonderen Tastenbefehl in KDE (oder xfce) einstellen? Die Tastatur hat nämlich keine eigene Standby-Taste.

Viele Grüße
desputin
http://www.neoliberalyse.de - Über die Ökonomisierung aller Lebensbereiche. |
http://politikvonunten.org/BDP Basisdemokratische Partei

Benutzeravatar
tegula
Beiträge: 281
Registriert: 04.06.2004 13:51:04

Re: Aufwachen aus dem Suspend per Tastatur-Shortcut?

Beitrag von tegula » 08.10.2017 22:25:19

Das lässt sich anscheinend über /proc/acpi/wakeup einstellen [1]. Falls du nicht alle USB-Devices freischalten willst, kannst du mit lsusb (Debianusbutils) nachschauen, an welchem USB-Device deine Tastatur angeschlossen ist [2].

[1] https://turriebuntu.wordpress.com/gener ... -keyboard/
[2] https://wiki.debian.org/HowToIdentifyADevice/USB

Antworten