XFS Partition gecrashed? Laptop betriebsunfaehig

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Benutzeravatar
S3NF
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2012 10:21:52
Wohnort: Germany

XFS Partition gecrashed? Laptop betriebsunfaehig

Beitrag von S3NF » 08.04.2018 12:34:14

Hallo Community,

ich habe ein seltsames Problem mit meiner XFS-Partition (home) was ich zuvor nie hatte.
Es geht um einen Laptop, welcher mit Debian 8.9 laeuft.
Es ist ein Toshiba Satellite.
Dieser war betroffen, als ich vor ca 4 Wochen das letzte mal davor gesessen hatte.
Ich musste an dem Tag schnell los und klappte den Laptop kurzerhand zu.
Normal kein Problem, hatte das schon oefters so gemacht.
Als ich spaeter zurueck kam war es allerdings nicht so wie sonst, er wollte nicht mehr booten.
Folgendes sehe ich auf dem Bildschirm:

Code: Alles auswählen

[14.901830] XFS: Internal error XFS_WANT_CORRUPTED_GOTO at line 1595 of file /build/linux-RKL0bS/linux-3.16.51/fs/xfs/xfs_alloc.c  Caller xfs_free_extent+0xca/0x100 [xfs]
[14.903131] XFS (sda6): Failed to recover EFIs
[*******] A start job is running for /home (49s / 1min 34s)
Nach einer Weile kommt man dann zum emergency mode.
Dort gibt es dann aber immer und immer wieder die selbe Meldung:

Code: Alles auswählen

[360.388256] INFO: task mount:339 blocked for more than 120 seconds.
[360.392975] Not tainted 3.16.0-5-686-pae #1
[360.397982] "echo 0 > /proc/sys/kernel/hung_task_timeout_secs" disables this message.
Ein Livesystem-Boot ueber usb bringt mich seltsamerweise nicht weiter, da ich wieder am selben Punkt ankomme als wuerde ich normal von der hdd booten.

Hoffe Ihr koennt mir helfen. Sollten noch Angaben fehlen, kann ich sie gerne nachliefern.
Muss ebend nur alles abtippen.


>S3NF

schwedenmann
Beiträge: 4005
Registriert: 30.12.2004 15:31:07
Wohnort: Wegberg

Re: XFS Partition gecrashed? Laptop betriebsunfaehig

Beitrag von schwedenmann » 08.04.2018 12:48:41

Hallo


https://forums.opensuse.org/showthread. ... cover-EFIs

danach per live cd, /home aus fstab auskommentieren und reboot

mfg
schwedenmann

Benutzeravatar
S3NF
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2012 10:21:52
Wohnort: Germany

Re: XFS Partition gecrashed? Laptop betriebsunfaehig

Beitrag von S3NF » 15.07.2018 10:48:21

Sorry fuer die ueberspaete Antwort, hat alles geklappt. ;)


Gruesse

Antworten