PCI-Express USB 3.0 Steckkarte für Laptop

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
puba
Beiträge: 17
Registriert: 21.08.2004 20:30:59

PCI-Express USB 3.0 Steckkarte für Laptop

Beitrag von puba » 15.02.2012 17:15:41

Hallo,
ich habe versucht eine PCI-Express-Steckkarte im Laptop (lenovo SL500) unter Debian wheezy zu betreiben.
Zwei Karten habe ich untersucht LogiLink und Transcand
Beide werden hardwaremäßig nicht erkannt (dmesg zeigt nichts, weder beim ein- noch ausstecken).
Gibt es karten die von Linux erkannt und verwendet werden können?
Gruß
Armin

Cae
Moderator
Beiträge: 6333
Registriert: 17.07.2011 23:36:39
Wohnort: 2130706433

Re: PCI-Express USB 3.0 Steckkarte für Laptop

Beitrag von Cae » 15.02.2012 23:04:10

Ich hoffe mal, du meinst PCMCIA [1] und nicht PCI-Express [2]. Das wären Karten, die man wirklich nicht in ein normales Notebook hinein bekommt. Erfahrungen mit einer Desktop-Version habe ich unter [3] gezeigt, evtl. bringt eine Suche nach dem Chip etwas. Trivialität: PCMCIA im BIOS eingeschaltet?
Bei PCMCIA kenne ich aber auch das Verhalten, dass man sie einmal reinsteckt, dmesg sich nicht rührt, aber beim erneuten Einstecken schon. Vielleicht ist auch mein zweiter Slot kaputt, wo ich sie zwischendrin hineinschiebe…

Gruß Cae


[1] https://de.wikipedia.org/wiki/PCMCIA
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/PCI_Express
[3] viewtopic.php?f=13&t=132707#p852702
If universal surveillance were the answer, lots of us would have moved to the former East Germany. If surveillance cameras were the answer, camera-happy London, with something like 500,000 of them at a cost of $700 million, would be the safest city on the planet.

—Bruce Schneier

Benutzeravatar
habakug
Moderator
Beiträge: 3984
Registriert: 23.10.2004 13:08:41
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: PCI-Express USB 3.0 Steckkarte für Laptop

Beitrag von habakug » 16.02.2012 02:33:14

Hallo!

Er meint wohl eine Expresscard [1].
Nach einem

Code: Alles auswählen

# modprobe pciehp pciehp_force=1
kann man die Karte reinrammen und hoffen das was passiert.

Gruß, habakug

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/ExpressCard
[2] http://tuxmobil.org/expresscard_linux.html
( # = root | $ = user | !! = mod ) (Vor der PN) (Debianforum-Wiki) (NoPaste)

puba
Beiträge: 17
Registriert: 21.08.2004 20:30:59

Re: PCI-Express USB 3.0 Steckkarte für Laptop

Beitrag von puba » 17.02.2012 06:54:57

hallo habakug,
ja ich meine natürlich eine Expresscard.
mit dem
# modprobe pinehp pciehp_force=1 hats geklappt.

Warum erkannt das Debian nicht von selbst wie bei anderer exterener Hardware?

Gruß
Armin

Antworten