Standby

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Martin66
Beiträge: 19
Registriert: 15.09.2005 22:21:02

Standby

Beitrag von Martin66 » 06.11.2016 19:14:51

Hallo,
ich habe gerade ein neues Linux auf meinem Netbook installiert.
Wenn ich nun meinen Rechner starte, mich anmelde, dauert es etwa 12-13 Sekunden, dann schaltet er in den Standby-Modus. Dann melde ich mich wieder an, nach 12-13 Sekunden wieder Standby, usw. usw. usw.
Grüße
"Das Leben ist hart, aber ungerecht."

rendegast
Beiträge: 14272
Registriert: 27.02.2006 16:50:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Standby

Beitrag von rendegast » 06.11.2016 19:32:44

Nimm ein anderes linux.
mfg rendegast
-----------------------
Viel Eifer, viel Irrtum; weniger Eifer, weniger Irrtum; kein Eifer, kein Irrtum.
(Lin Yutang "Moment in Peking")

Martin66
Beiträge: 19
Registriert: 15.09.2005 22:21:02

Re: Standby

Beitrag von Martin66 » 06.11.2016 22:13:29

Hallo,
hahaha, wie bekomme ich das weg ohne neu zu installieren?
Grüße
"Das Leben ist hart, aber ungerecht."

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 10320
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Standby

Beitrag von niemand » 06.11.2016 22:22:57

Ich würde erstmal schauen, woran es liegt. Die Logs werden Auskunft geben.
Du möchtest schnell und unkompliziert auf meine Ignore-Liste? Schreibe einfach „Gesendet von meinem … mit Tapatalk“ unter deinen Beitrag, oder poste Textausgaben als Bild
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

interlinguex
Beiträge: 2
Registriert: 06.12.2016 19:44:52

Re: Standby

Beitrag von interlinguex » 06.12.2016 20:01:28

Hilft das hier vielleicht weiter? viewtopic.php?f=13&t=162553

Benutzeravatar
Lofter
Beiträge: 20
Registriert: 01.09.2016 13:23:09
Wohnort: Berlin

Re: Standby

Beitrag von Lofter » 06.12.2016 22:57:09

Warum eig. ein anderes Linux?
"Run!"

pferdefreund
Beiträge: 2843
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: Standby

Beitrag von pferdefreund » 07.12.2016 09:04:29

Wäre schon gut zu wissen, welches da installiert ist - und in welcher Version.

Benutzeravatar
whisper
Beiträge: 2078
Registriert: 23.09.2002 14:32:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: Standby

Beitrag von whisper » 07.12.2016 11:37:19

Es gab mal ein Waschmittel "Linux".
Das ist der automatische Weichspülgang

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 10320
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Standby

Beitrag von niemand » 07.12.2016 13:15:54

… wenn’s überhaupt von Bedeutung gewesen wäre, hätte der Threadstarter sicher noch die Logs und fehlenden Infos nachgereicht. Hat er nicht, also warum diesen totgeborenen Thread immer wieder hochholen?
Du möchtest schnell und unkompliziert auf meine Ignore-Liste? Schreibe einfach „Gesendet von meinem … mit Tapatalk“ unter deinen Beitrag, oder poste Textausgaben als Bild
Am 7. Tag aber sprach der HERR: „QWNoIFNjaGVpw58sIGtlaW5lbiBCb2NrIG1laHIgYXVmIGRlbiBNaXN0ISBJY2ggbGFzcyBkYXMgamV0enQgZWluZmFjaCBzbyDigKYK“

Antworten