Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 2231
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von geier22 » 03.12.2016 22:36:10

Hab meinem Galaxy S5 mal wieder ein System-Update auf Cyanogenmod 14.1 (Android 7.1) gegönnt. Da ich wegen andauernder Probleme mit der
USB-Verbindung zum Handy schon seit langen FTP benutze (Auch weil mein Handy wasserdicht ist und die Klappe vom Micro-USB Port leicht abreisst)
wollte ich es weiter so handhaben.
Verbindung ist hergestellt, ping funktioniert, aber in sämtlichen Datei- Managern (Caja Thunar Nautilus) Bleibt die Seite leer.

Systemd sagt:
gvfsd
dbus_mount_reply: Error from org.gtk.vfs.Mountable.mount(): Verbindung mit 192.168.0.6 ist gescheitert:Verbindungsaufbau abgelehnt
netstat sagt aber:

Code: Alles auswählen

 netstat
Aktive Internetverbindungen (ohne Server)
Proto Recv-Q Send-Q Local Address           Foreign Address         State      
tcp        0      0 sparkyxfce.fritz.:38582 Samsung-Galaxy-S5-:2265 VERBUNDEN  
Auf dem Handy hat der FTP-Server folgende Permissions:
android.permission.IINTERNET
android.permission.READ_EXTERNAL_STORAGE
android.permission.ACCESS_NETWORK_STATE
android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE
android.permissionACCESS_WIFI_STATE
android.permission.WAKE_LOCK
Ich weiß einfach nicht ob es nun am Handy liegt (hab mich schon dusselig gesucht) oder an Debian.
In allen Oberflächen (Xfce /Cinnamon/Gnome) ist es gleich.
Dafür funktioniert die USB-Verbindung, die ich gar nicht will, jetzt problemlos. :facepalm:

Habt ihr eine Idee, woran ich drehen kann ?
4.13.0-1-amd64 #1 SMP Debian 4.13.4-2 (2017-10-15) (Buster)/ XFCE 4.12.3 / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI (Treiber 375.82-8) / HP LP3065

Benutzeravatar
sbruder
Beiträge: 325
Registriert: 24.06.2016 13:54:36
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Wallmersbach

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von sbruder » 03.12.2016 23:47:50

Ob es am Handy oder Debian liegt ist einfach:

ist iptables/anderes Paketfilter-zeugs aktiv?
sicherstellen, wie die IP-Adresse/der Hostname des Telefons ist
mit nc aus Debiannetcat:

Code: Alles auswählen

nc -zv $HANDY 21
$HANDY ist die IP-Adresse/hostname des Telefons
Falls Du einen anderen FTP-Port benutzt musst Du 21 duch den ersetzen

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 2231
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von geier22 » 04.12.2016 00:50:39

Code: Alles auswählen

~$  nc -zv 192.168.0.6 2265
Samsung-Galaxy-S5-SM-G900F.fritz.box [192.168.0.6] 2265 (?) open
was bedeutet das Fragezeichen ?????

edit:
Witziger weise kommt jetzt folgende Meldung (zum ersten Mai):
Der Ordner »/ auf 192.168.0.6:2265« konnte nicht geöffnet werden
Der FTP-Server ist beschäftigt. Bitte versuchen Sie es später erneut.
4.13.0-1-amd64 #1 SMP Debian 4.13.4-2 (2017-10-15) (Buster)/ XFCE 4.12.3 / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI (Treiber 375.82-8) / HP LP3065

Benutzeravatar
sbruder
Beiträge: 325
Registriert: 24.06.2016 13:54:36
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Wallmersbach

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von sbruder » 04.12.2016 02:04:14

geier22 hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

~$  nc -zv 192.168.0.6 2265
Samsung-Galaxy-S5-SM-G900F.fritz.box [192.168.0.6] 2265 (?) open
was bedeutet das Fragezeichen ?????
das Fragezeichen heißt, dass der Port 2265 nicht bekannt ist. Open schließt einen Fehler im Verbindungsaufbau seitens des Telefons aus.
Witziger weise kommt jetzt folgende Meldung (zum ersten Mai):
Der Ordner »/ auf 192.168.0.6:2265« konnte nicht geöffnet werden
Der FTP-Server ist beschäftigt. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Hmmm … ich kenne mich mit FTP nicht so gut aus, das könnte eine Ausblümung für timeout sein oder eine Übersetzung von einer busy-Meldung des Servers. Nehme doch mal nen anderen (Kommandozeilen-)FTP-Client (z. B. Debianlftp), eventuell zeigen die eine genauere Fehlerbeschreibung.

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 5743
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von smutbert » 04.12.2016 18:44:04

Nach meiner Erfahrung kann ich nur sagen, dass ich im Verlauf der Firmwareversionen zwischen Primitive tftp und FTP Server (Free) abwechseln muss, weil immer eine der beiden Apps nicht funktioniert. Bei der vorigen Version wurden zB mit Primitive tftp unter nautilus (und caja) Ordner dargestellt als wären es normale Dateien, wodurch deren Inhalt nicht zugänglich war und bei der aktuellen Firmware funktioniert dafür FTP Server (Free) überhaupt nicht.

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 2231
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von geier22 » 04.12.2016 19:11:45

smutbert hat geschrieben:Nach meiner Erfahrung kann ich nur sagen, dass ich im Verlauf der Firmwareversionen zwischen Primitive tftp und FTP Server (Free) abwechseln muss, weil immer eine der beiden Apps nicht funktioniert.
Hast recht -- Nachdem ich diverse FTP - Server aus dem Play-Store probiert habe, hab ich mal wieder F-Droid installiert.
Und siehe da - FTP-Server (free) tut es. :THX: :THX:
Verstehen muss man das nicht.
4.13.0-1-amd64 #1 SMP Debian 4.13.4-2 (2017-10-15) (Buster)/ XFCE 4.12.3 / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI (Treiber 375.82-8) / HP LP3065

viktoria
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2016 12:53:01

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von viktoria » 05.12.2016 14:33:34

hallo,
ich bin ganz neu hier und suche jemanden, der mir sagen kann, we ich mein samsung glalxy s 6 mini als rooter auf meinem asus lap top installieren kann.

danke für eine nette nachricht .
l gr
viktoria

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 5743
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von smutbert » 05.12.2016 16:35:20

Die Menüs der Einstellungen sind oft ein bisschen unterschiedlich, aber meistens findet man im Handy in den Netzwerkeinstellungen (manchmal unter "mehr" oder "⁝") so etwas wie mobilder Hotspot, Accesspoint oder Tethering. Meistens wird auch wahlweise USB oder WLAN angeboten.

Bei USB-Tethering meldet sich das Handy einfach als Netzwerkschnittstelle am PC. Wenn am PC der network-manager im Spiel ist, sollte die Internetverbindung automatisch zur Verfügung stehen.

Bei der WLAN-Variante muss man sich eben am PC mit dem Netzwerk verbinden, das das Handy anbietet, Name und Passwort lassen sich am Handy beim aktivieren des Hotspots festlegen.

Alles in allem sollte es also eigentlich kein Problem sein. Wenn du doch an irgendwo scheiterst, frag einfach noch einmal etwas gezielter.

schwedenmann
Beiträge: 3776
Registriert: 30.12.2004 15:31:07
Wohnort: Wegberg

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von schwedenmann » 05.12.2016 20:45:35

Hallo


@geier22 + @smutbert

Wieso habt ihr den ftp-server auf dem handy, anstatt auf dem PC ?


ich hatte das mal für meine kids auch mal eingerichtet, aber auf dem handy einen ftp-client (ftp-cafe oder so) und auf dem PC vsftpd.

mfg
schwedenmann

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 5743
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von smutbert » 05.12.2016 21:08:02

Am handy eine App starten und am PC im Dateimanager ein Lesezeichen anklicken ist imho bequemer, als erst am PC einen FTP-Server zu starten und sich danach unter Android auf die Suche nach einem ftp-Client zu machen. In fdroid - auf meinem Handy finden sich keine Google Apps wie der Play Store - gibt es zwar mindestens zwei Dateimanager die das können (ghost commander und irgendwas mit explorer?), aber keiner von denen gefällt mir und die Bedienung ist keinesfalls so bequem wie die eines Dateimanagers mit Maus und Tastatur.

Darüber hinaus bietet der eine ftp-Server (Primitive ftpd) zusätzlich sftp, was meinen Gewohnheiten sehr entgegenkommt.

pferdefreund
Beiträge: 2840
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: Android CM 14.1 Problme mit FTP-Server

Beitrag von pferdefreund » 06.12.2016 12:00:10

Das sehe ich genauso - habe deshalb auch primitive-ftp auf dem handy und auch noch für schnelle Uploads zum Rechner dort einen kleinen Webserver - nur im Lan. So ist der Austausch zwischen Handy, I-Mac der Tochter, meinem Linux-Rechner absolut kein Problem.

Antworten