Acer Swift 5

Debian auf Notebooks und speziellen Geräten wie eingebetteten Systemen, Routern, Set-Top-Boxen, ...
Antworten
Teobald
Beiträge: 14
Registriert: 01.09.2019 10:53:18

Acer Swift 5

Beitrag von Teobald » 22.01.2021 12:25:30

Hallo,
ich arbeite seit 2018 mit Debian Testing und seit 2020 mit Sid sehr zufriedenstellend mit dem Acer Swift 5 (der mit 15,6" Touch-Bildschirm und nur 900gr Gewicht).
Nach einem Update im letzten Jahr auf 5.5 ging der Sound und das Micro nicht mehr.
Mit der Einstellung in alsa.conf:
echo "options snd-intel-dspcfg dsp_driver=1" > /etc/modprobe.d/alsa.conf
echo "options snd-hda-intel model=dell-headset-multi" > /etc/modprobe.d/alsa.conf
funktionierten die internen Lautsprecher wieder und Headsets mit Mikro wurden sofort erkannt und funktionierten bestens (vorallem in den zahlreichen Teams-Sitzungen ab März ).
Das interne Mikro ging nicht.

Nach Update auf Kernel 5.9.0-3-amd64 von 5.9.0-1-amd64 funktionierten die Lautsprecher nicht mehr. Unter Pulseaudio werden sie angezeigt und auch die Lautsprecherpeakanzeige bewegt sich, aber es kommt kein Ton aus den Lautsprechern.
Mit allen folgenden Kernels (5.10...) das selbe.

Ich habe dann die alsa.conf wieder gelöscht und
apt install firmware-sof-signed
installiert.
Unter 5.9.01 gehen jetzt die Lautsprecher und das Mikro, alle neueren Kernels haben keinen Ton.
Das Headset wird aber nicht mehr automatisch erkannt, sonder muss umständlich per Hand umgeschaltet werden.
Kennt jemand eine Lösung?
Vielen Dank.

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3352
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Acer Swift 5

Beitrag von Blackbox » 25.01.2021 13:53:22

Ein guter Anfang wäre, wenn du uns relevante Auszüge aus deinen Logfiles und diene aktuellen Konfigurationsdateien zu ALSA und PA zur Verfügung stellst.
Dann kannst du auch erwarten, Support zu erhalten, anstatt hier Windows-like Romane zu schreiben.

Alles was länger ist als 6 Zeilen, muss über NoPaste hier verlinkt werden.
Das dient der Übersichtlichkeit des Threads und steigert deine Chancen auf Antworten noch einmal.

Denn die Fehlermeldung(en) sagen uns mehr, als jeder noch so schön geschriebene Roman. 8)
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Rootserver: Centos 8.4.2105 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Teobald
Beiträge: 14
Registriert: 01.09.2019 10:53:18

Re: Acer Swift 5

Beitrag von Teobald » 14.02.2021 12:15:05

Ohh sorry, wird nicht mehr vorkommen :-).

Anbei die Links (pulseaudio -v):
Ton geht mit Kernel 5.9.1:
[pastebin/?mode=view&s=41267

Ton geht nicht mit Kernel >5.9.1 (aktuell 5.10.13):
pastebin/?mode=view&s=41268

Welches log würde noch helfen?

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3352
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Acer Swift 5

Beitrag von Blackbox » 14.02.2021 18:52:56

Nun fehlen noch deine Konfigurationsdateien für ALSA und PA.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Rootserver: Centos 8.4.2105 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Teobald
Beiträge: 14
Registriert: 01.09.2019 10:53:18

Re: Acer Swift 5

Beitrag von Teobald » 19.02.2021 17:47:25

Für alsa (/etc/alsa) finde ich keine config.
Für pulse unter /etc/pulse/system.pa:

### Automatically restore the volume of streams and devices
load-module module-device-restore
load-module module-stream-restore
load-module module-card-restore

### Automatically load driver modules depending on the hardware available
.ifexists module-udev-detect.so
load-module module-udev-detect
.else
### Use the static hardware detection module (for systems that lack udev/hal support)
load-module module-detect
.endif

### Load several protocols
.ifexists module-esound-protocol-unix.so
load-module module-esound-protocol-unix
.endif
load-module module-native-protocol-unix

### Automatically restore the default sink/source when changed by the user
### during runtime
### NOTE: This should be loaded as early as possible so that subsequent modules
### that look up the default sink/source get the right value
load-module module-default-device-restore

### Make sure we always have a sink around, even if it is a null sink.
load-module module-always-sink

### Automatically suspend sinks/sources that become idle for too long
load-module module-suspend-on-idle

### Enable positioned event sounds
load-module module-position-event-sounds

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3352
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Acer Swift 5

Beitrag von Blackbox » 19.02.2021 22:11:21

Und warum verwendest du keine Code-Tags - [</>] - ?
Zu PA kann ich nicht viel sagen, da ich dieses gar nicht verwende.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.10.40 - Xfce 4.16
Rootserver: Centos 8.4.2105 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Teobald
Beiträge: 14
Registriert: 01.09.2019 10:53:18

Re: Acer Swift 5

Beitrag von Teobald » 27.02.2021 12:30:11

Danke.
In bugzilla.kernel.org habe ich folgende Antwort bekommen:
It's clearly a regression in the stable branch between 5.9.1 and 5.9.3. That's not good.

Also wird es vielleicht in einem Kernel-Update gefixt (bis 5.10.13 gehts nicht).

Antworten